Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

10 Dinge, die man über Kunststoff wissen sollte!.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "10 Dinge, die man über Kunststoff wissen sollte!."—  Präsentation transkript:

1 10 Dinge, die man über Kunststoff wissen sollte!

2 -1- Kunststoffe zählen zu den vielseitigsten und effizientesten Materialien, die uns zur Verfügung stehen.

3 -2- Kunststoffe wirken bei den grundlegenden Zielen der nachhaltigen Entwicklung signifikant mit: Sozialer Fortschritt: Kunststoffe bringen erschwingliche Produkte, welche vielen Menschen Zutritt zu höheren Lebensstandards, Gesundheitsvorsorge und Information verschafft. Wirtschaftliche Entwicklung: Kunststoff bringt 1,5 Millionen Menschen Arbeit und damit Absätze von mehr als 159 Billionen Euro. Umweltschutz: Kunststoffe helfen Ressourcen zu schonen – fossile Brennstoffe und Energie. Außerdem schützen Plastikprodukte Wasser und Nahrungsmittel.

4 -3- Kunststofferzeugung verbraucht mit etwa 4% nur einen kleinen Teil des Weltöls.

5 -4- Durch Kunststoffprodukte wird Öl eingespart: Da der Kunststoffanteil pro Auto etwa 100 kg beträgt, reduziert sich der europäische Ölverbrauch von etwa 12 Millionen Tonnen im Jahr. Außerdem werden dadurch die CO 2 Emissionen von 30 Millionen Tonnen pro Jahr reduziert. Kunststoffe helfen den Brennstoffverbrauch und die CO 2 Emissionen der Haushalte zu reduzieren: die innovative Verwendung von Plastik kann den häuslichen Brennstoffverbrauch von durchschnittlich 20 Liter auf 3 Liter pro Quadratmeter vermindern.

6 -5- Kunststoff ist zu wertvoll um ihn einfach zu verbrauchen. Nach Erfüllung seines Zweckes, kann Plastik jederzeit wiederverwertet werden oder als alternativer Brennstoff genutzt werden. Kunststoffmüll hat einen mindestens gleichwertigen Heizwert wie Kohle allerdings mit niedrigeren CO 2 Emissionen.

7 -6- Erneuerbare Energie beruht auf Kunststoff: Solaranlagen, Windturbinen,...

8 -7- Über 1 Billion Menschen auf der Welt haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. Mittels Kunststoffverpackungen kann Wasser aufbewahrt und verteilt werden und gelangt so sparsam, zuverlässig und wohlbehalten ans Ziel.

9 -8- Kein anderes Material kann mit Plastik konkurrieren, wenn es darum geht auf der einen Seite technischen bzw. technologischen Anfordungen gerecht zu werden und andererseits schonend mit Ressourcen umzugehen.

10 -9- Kunststoffe sind die Champions der Prävention: Plastikverpackungen machen 17% der europäischen Verpackungen aus und dennoch werden über 50% aller Konsumgüter damit verpackt. Dank der Technologien werden Kunststoff- verpackungen pro Einheit voraussichtlich innerhalb der nächsten 10 Jahre um 28% reduziert. Ohne Plastikverpackungen, würde das Verpackungsgewicht um ein vierfaches ansteigen, Produktionskosten und Energieverbrauch würden sich verdoppeln und das Müllvolumen würde um 150% zunehmen.

11 -10- Plastik macht unser Leben sicherer: Sicherheitsgurte, Airbags, Kindersitze, Fahrradhelme, Prothesen.. sind nur ein paar Beispiele.

12 Quelle: 10 facts about plastics everyone should know... acts_about_plastics.pdf acts_about_plastics.pdf Bearbeitet von: M. Pintaric mailto: 10 Dinge, die man über Kunststoff wissen sollte! education highway


Herunterladen ppt "10 Dinge, die man über Kunststoff wissen sollte!."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen