Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Projekttag Nachhaltigkeit. Nachhaltigkeit Textilien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Projekttag Nachhaltigkeit. Nachhaltigkeit Textilien."—  Präsentation transkript:

1 Projekttag Nachhaltigkeit

2

3 Nachhaltigkeit Textilien

4 wichtigste Konsumgüterbranche Deutschlands 30 % der Textilproduktion Bekleidung ca. 90 % der gekauften Bekleidung in Deutschland aus dem Import Einführung

5 2 – 10 % der Textilhilfsmittel bleiben in den Textilien Chlorchemikalie Leberschäden; Krebs Chemie auch bei Transport Schutz vor Schimmel Chemikalien

6 Wasserverbrauch 1 kg Baumwolle l – l Wasser Reinigung der Baumwolle bis zu 40 % Begleitstoffe, z. B. Öle, Fette, Schalenreste

7 Wasserverschmutzung Textilveredelung einer der höchsten Abwasseranfälle der deutschen Branchen Chemikalien schwer oder nur zum Teil abbaubar Beispiel: Abwasserfracht eines Viskoseherstellers = Abwasserfracht einer Stadt mit Einwohner

8 Transport Transport verursacht Emissionen von Stickstoffoxiden und Kohlenstoffdioxiden Beispiel Dienstbekleidung der Bundeswehr: ca km Transportweg vom Rohstoff bis zum Fertigprodukt Kohlenstoffdioxid-Emissionen: g pro einem Kilogramm Bekleidung

9 Arbeitsbedingungen Kinderarbeit schlechte Arbeitsbedingungen Arbeitsplatz mit Gefahren

10 Problemlösungsansätze Fairtrade : fair gehandelte Kleidung Chemiefasern: recyclingfähige Textilien Textilveredlung: Weiterentwicklung der Technik Bio-Baumwolle: Verzicht auf toxischen und nicht abbaubaren chemisch-synthetischen Pestiziden und Düngemitteln

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35 Elektromobilität

36 Inhalt Elektroautos Elektroantriebe Stromtankstellen Elektromobilitätslösungen

37 Anfänge des Elektroautos 1905 Elektrische Viktoria – 50 Fahrzeuge – 30 km/h – 80 km Laufleistung

38 Einsatzgebiete Öffentlicher Nahverkehr Lieferverkehr Individualverkehr – Elektroautos – Elektroroller/Elektromotorräder – Elektrofahrräder

39 Ausblicke HSBC erwartet bis 2020 weltweit – Elektrofahrzeuge 8,7 Mio. reine Elektrofahrzeuge 9,2 Mio. Hybride Bundesregierung plant – Bis 2020: 1 Mio. Elektrofahrzeuge – Bis 2030: 5 Mio. Elektrofahrzeuge

40 Elektroantriebe Hybridtechnologie – Paralleler Hybrid – Serieller Hybrid Reiner Elektroantrieb – Erhöhung von Reichweiten Geschwindigkeiten Lademöglichkeiten

41 Leistung eines Elektromotors Drehmomententfaltung – Volles Drehmoment zu Beginn – Zügiges Anfahren – Starke Beschleunigung => Weniger Wartezeiten

42 Besonderheiten Bremskraft -> elektrische Energie Elektronische Motorbremse – Vergleichbar mit Motorbremse – Ohne hohe Drehzahlen – Kein zusätzlicher Energieverbrauch Umschaltung in Generatorbetrieb Pilotprojekt ELFA – Jährliche Verbruachsersparnis von l

43 Stromtankstellen Öffentlicher Raum: Infrastruktur wird ausgebaut Ladedauer ca. 1 Stunde Austausch von leeren Batterien

44 Stromtankstellen Privater Raum: Aufladen durch Wall-Box möglich (ca. 1000) Kann von einem Elektriker Installiert werden Ladedauer 6-4 Stunden

45 Induktion Kontaktloses Laden Durch zwei Spulen im Boden und im Auto Stadtbild bleibt bewahrt Datenaustausch zwischen Auto, Ladestation und Energieversorger Verbrauchergerechte Abrechnung möglich Ladedauer 6 Stunden Kein Verschleiß

46 Smart Grid

47 Aussicht für Elektromobilität Technisch Realisierbar Infrastruktur Kosten ca. 3 Milliarden Noch keine Vorteile durch geringere CO² Emissionen

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67 Dank an die Projektleitung !

68

69

70 Danke für eure Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Projekttag Nachhaltigkeit. Nachhaltigkeit Textilien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen