Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 GLIEDERUNG BEFRAGUNGSABLAUF ERGEBNISSE ZUSAMMENFASSUNG.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 GLIEDERUNG BEFRAGUNGSABLAUF ERGEBNISSE ZUSAMMENFASSUNG."—  Präsentation transkript:

1 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 GLIEDERUNG BEFRAGUNGSABLAUF ERGEBNISSE ZUSAMMENFASSUNG

2 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 BEFRAGUNGSABLAUF

3 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 Der Fragebogen:

4 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 Der Fragebogen

5 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 Rückläufer - Gruppenzugehörigkeit ausgegebenRücklaufohne AntwortKleinkindKIGAHort

6 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 ERGEBNISSE

7 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 Insgesamt wurden 19 Fragen an die Eltern gestellt

8 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 IHRE MEINUNG ZU UNSEREN RAHMENBEDINGUNGEN Wie zufrieden sind sie mit dem Gesamteindruck? Wünschen Sie sich mehr Informationen zur Arbeit mit den Kindern + oder erziehungs- und familiengerechte Themen?

9 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 FRAGEN ZUR PÄDAGOGISCHEN ARBEIT UNSERER EINRICHTUNG WIE BEWERTEN SIE DIE ATMOSPHÄRE IN UNSERER KITA/HORT? WIE ZUFRIEDEN SIND SIE MIT DER ARBEIT DER PÄDAGOGISCHEN MITARBEITERINNEN ?

10 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 FRAGEN ZUR PÄDAGOGISCHEN ARBEIT UNSERER EINRICHTUNG WIE GUT WIRD IHR KIND GEFÖRDERT UND WERDEN SEINE BEDÜRFNISSE UND INTERESSEN BEACHTET?

11 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 FRAGEN ZUR ZUSAMMENARBEIT MIT DEN ELTERN FÜHLEN SIE SICH BEI UNS ALS ELTERN WILLKOMMEN? FÜHLEN SIE SICH ERNST GENOMMEN + WERDEN IHRE INTERESSEN BERÜCKSICHTIGT

12 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 FRAGEN ZUR ZUSAMMENARBEIT MIT DEN ELTERN WIE WICHTIG IST ES IHNEN ANDERE ELTERN IN UNSERER EINRICHTUNG ZU TREFFEN? WIE ZUFRIEDEN SIND SIE MIT DEM AUSTAUSCH ZWISCHEN ELTERN UND PÄDAGOGISCHEM PERSONAL

13 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 FRAGEN ZUR ZUSAMMENARBEIT MIT DEN ELTERN WÜNSCHEN SIE SICH MEHR EINZELGESPRÄCHE? WIE MÖCHTEN SIE DIE GESPRÄCHE FÜHREN?

14 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 FRAGEN ZUR ZUSAMMENARBEIT MIT DEN ELTERN NEHMEN SIE DIE MÖGLICHKEIT WAHR,MIT DEN MITARBEITERN PROBLEME ANZUSPRECHEN? WIE SPRECHEN SIE DIE PROBLEME AN?

15 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 FRAGEN ZUR ZUSAMMENARBEIT MIT DEN ELTERN WIE BEURTEILEN SIE DIE MÖGLICHKEIT, ALS ELTERN IN UNSERER EINRICHTUNG MITZUWIRKEN?

16 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 ALLGEMEINES WIE ZUFRIEDEN SIND SIE INSGESAMT MIT UNSERER KINDERTAGESSTÄTTE? WIE ZUFRIEDEN SIND SIE MIT DER TRANSPARENZ UNSERER ARBEIT?(EINBLICKE IN DIE AUFGABEN; SCHWERPUNKTE UNSERE ARBEIT)

17 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 ALLGEMEINES WIE ZUFRIEDEN SIND SIE MIT DER DOKUMENTATION? (ELTERNBRIEFE;INFOSÄULE)

18 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli sehr gut76 gut57 befriedigend1 0 unbefriedigend 0 0 Bewertet13 ohne Angabe00 Von unseren neuen Eltern wollten wir wissen, wie sie das Anmelde- und Aufnahmegespräch sowie die Eingewöhnungsphase empfanden.

19 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli sehr gut368 gut886 befriedigend300 unbefriedigend Bewertet14 ohne Angabe000 Zusätzlich wurden die Eltern der Hortkinder zu den Themen Hausaufgaben, Tagesablauf und Freizeitgestaltung befragt.

20 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 jährliche Erhöhung24 Erhöhung längere Zeiträume6 Bewertet30 ohne Angabe4

21 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 ZUSAMMENFASSUNG

22 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 Die Auswertung: 9 Fragen wurden direkt zur Zufriedenheit gestellt.

23 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 So wurden wir bewertet! 34 Familien haben die 9 Fragen…78 x mit sehr gut 178 x mit gut 28 x mit zufriedenstellend 1 x mit unbefriedigend Zufriedenheitsabfrage …beantwortet.

24 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 ZUSAMMENFASSUNG INSGESAMT SIND WIR- DAS TEAM DER KITA VILLA KUNTERBUNT -SEHR MIT DEM ERGEBNIS DER AUSWERTUNG ZUFRIEDEN. ES IST FÜR UNS EIN REALISTISCHES UMFRAGEERGEBNIS, WOBEI WIR EINIGE BEREICHE NOCH VERBESSERN KÖNNEN: -DOKUMENTATION -TRANSPARENZ DER ARBEIT - MEHR INFOS ZUR ARBEIT MIT DEN KINDERN; ERZIEHUNGS- UND FAMILIENGERECHTE THEMEN

25 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 VIELE UNTERSCHIEDLICHE PROJEKTE, WIE INSEKTENPROJEKT,WALDTAGE,KOCHTAGE,……. FREUNDLICHER,LIEBEVOLLER UMGANG MIT DEN KINDERN – FRÖHLICHE ATMOSPHÄRE DAS EINZELNE KIND STEHT IN VORDERGRUND – INDIVIDUALITÄT VIELFÄLTIGKEIT GUTE ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN ELTERN/KINDERN/ERZIEHERINNEN OFFENHEIT/HERZLICHKEIT/HILFSBEREITSCHAFT FLEXIBILITÄT DER GANZTAGS- UND HORTBETREUUNG SCHÖN DASS ES DIE KLEINKINDBETREUUNG GIBT LOB VERBESSERUNGSVORSCHLÄGE - ZÄHNE PUTZEN NACH DEM MITTAGESSEN

26 ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "ELTERNUMFRAGE 2012 Auswertung Juli 2012 GLIEDERUNG BEFRAGUNGSABLAUF ERGEBNISSE ZUSAMMENFASSUNG."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen