Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1. Vorstellung der ReferentInnen 2. Rückblick Fragebogen 3. Auswertungsschwerpunkte 4. Ergebnispräsentation 5. Ausblick.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1. Vorstellung der ReferentInnen 2. Rückblick Fragebogen 3. Auswertungsschwerpunkte 4. Ergebnispräsentation 5. Ausblick."—  Präsentation transkript:

1

2 1. Vorstellung der ReferentInnen 2. Rückblick Fragebogen 3. Auswertungsschwerpunkte 4. Ergebnispräsentation 5. Ausblick

3 Julia Prock Gregor Ehrmann Kilian Meyr Studierende der Sonderpädagogik an der Humboldt Universität zu Berlin

4 …Sie erinnern sich sicher noch, letztes Jahr im Herbst…

5 Elternfragebogen 22 Items 3 Schwerpunkte Zufriedenheit Kommunikation/ Partizipation Inklusion 5 Antwortkategorien 1 offene Frage Was ich mir an der Schule meines Kindes noch wünsche

6

7

8 Zufriedenheit Kommunikation/ Partizipation Inklusion SAPH/ Starterklassen Offene Fragen Vorgänger Schule

9 Graphische Auswertung

10

11

12 12: Ich werde ausreichend über Themen und Fortschritte informiert, die mein Kind betreffen. 10: Ich werde ausreichend über organisatorische Themen informiert, die die Schule betreffen. Informationsfluss

13

14

15

16

17

18

19 Auswertung der offenen Frage

20 Erstellung von Kategorien Sicherheit Schulhof Ausstattung Zusätzliche Angebote /AGen Essen/Kantine Entwicklungsziel Eine Schule für alle Hort Unterrichtsbeginn Mitbestimmung der Klassenverbände Informationsfluss Unterrichts- modifikation Mehr Personal

21

22

23 Schulgarten [5] Handarbeit/Werken [4] Musik/ Instrumente lernen [4] Ausbau des Italienischangebotes [3] Französisch [2] (Früh)englisch [2] Ernährungslehreunterricht/ Schulküchennutzung [2] Musikunterricht [2] Museumsbesuche [1] Förderkurs Mathe [1] Kochen [1] Basketball- AG [1] Hausaufgabenbetreuung [1] Konfliktlotsenausbildung [1] AGen an mehreren Tagen [1] Kein willkürlicher AG Wechsel nach dem Halbjahr [1] Begabtenförderung [1] AGen zu bestimmten Themenkomplexen (Ernährung, Energie, Mittelalter) [1]

24 Bessere Selbstdarstellung der Schule [2] Mitteilung über Leistungsstand/ soziales Verhalten [2] Wöchentlicher/monatlicher Newsletter [1] Internetauftritt unzureichend [1] Kontakt + Transparenz mit Schulleitung [1] E- Mail Verteiler [1] Transparenz über Klassenorganisatorische Dinge [1] Mehr Infos + Fotos vom Schulalltag [1] Mehr Transparenz/ Mitbestimmung [1] Einschulungsinfos [1]

25

26 Wenn Ideen Taten folgen… Umsetzung der offenen Fragen/ wie sind die Anregungen und Wünsche der Eltern realisierbar? Konsequenzen aus den Fragebogenfragen-> in welchem Bereich ist noch Luft nach oben, wo/wie kann die Schule sich verbessern?

27

28

29


Herunterladen ppt "1. Vorstellung der ReferentInnen 2. Rückblick Fragebogen 3. Auswertungsschwerpunkte 4. Ergebnispräsentation 5. Ausblick."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen