Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Neue Medien in der Grundschule Die Rolle der Schulleitung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Neue Medien in der Grundschule Die Rolle der Schulleitung."—  Präsentation transkript:

1 Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Neue Medien in der Grundschule Die Rolle der Schulleitung

2 Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Übersicht Entwicklung und Steuerungsprozesse Finanzielle Ressourcen Personelle Ressourcen Computereinsatz im Unterricht Notwendige Planungsgrundlagen

3 Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Entwicklung und Steuerungsprozesse Schulleitung muss folgende Prozesse anstoßen um die Aufgabenverteilung im Bereich Neue Medien effektiv zu gestalten: a) Benennung eines Verantwortlichen für die Medienarbeit b) Gründung eines schulinternen Arbeitskreises Medienarbeit c) Unterstützung der Lehrer/innen, die ein reges Interesse an der Medienarbeit bekannt geben d) Screening der aktuellen Situation Neue Medien in der Schule e) Beachtung der gesetzlichen Vorgaben und Erlasse f) Einbeziehung der Eltern in die Medienarbeit

4 Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Die Wartung von Computern darf keine Folgekosten erzeugen Finanzielle Ressourcen Schulleitung hat die Aufgabe, die knappen finanziellen Mittel gemäß eines Verteilungsplanes für Neuanschaffungen freizugeben. Die Planerische Hilfe bei der Neuanschaffung von Hard- und Software muss im Medienkonzept der Schule verankert sein. Es müssen Netzwerkstrukturen und Server als Grundlage angeschafft werden, die keine(!) Folgekosten nach sich ziehen. Es müssen Computer auch dann im Netzwerk arbeiten können, wenn diese schon einige Jahre alt sind. Es dürfen Schule keine Folgekosten durch Netzwerkadministration und Wartung von Außen entstehen. Fortbildungskosten für das Kollegium sind gering zu halten

5 Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Durch den Medieneinsatz und Wartung der Geräte dürfen keine Unterrichtsstunden ausfallen. Personelle Ressourcen Originäre Aufgaben der Schule dürfen nicht vernachlässigt werden. Den Medienexperten einer Schule sollten Freistunden gewährt werden. Lange und überteuerte Fortbildungen wie in der Wirtschaft können nicht das Maß der Schule sein Die Freizeit der Lehrer/innen sollte nicht angegriffen werden

6 Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Die Nutzung sollte sich vor allem an den Fähigkeiten der jeweiligen Lehrperson orientieren. Computereinsatz im Unterricht Medienfreiheit für Lehrer/innen Lehrer/innen muss es möglich sein ihren individuellen Einsatz von Software für die Klasse selber zu entscheiden. Sichere Installationsmöglichkeiten (Computerschutz) ist unabdingbar. Es soll Klassen- und jahrgangsübergreifend mit den Computern gearbeitet werden können Eine Kontrolle über die Internetaktivitäten der Klasse muss gegeben sein Der Computereinsatz muss immer einen pädagogischen Background haben, nicht einen technischen. Alle Unterrichtsfächer sollten auch mit den Einsatzmöglichkeiten neuer Medien gefüllt werden. Die Computernutzung muss direkt in der Klasse geschehen können.

7 Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Schule benötigt einen Entwicklungsplan im Sinne von Organisationsentwicklung Notwendige Planungsgrundlagen Ältere Computer (486) müssen eingebunden werden können Sich nicht abhängig machen von schulinternen oder externen Computerexperten Einfachste Handhabung der Netzwerkstruktur - muss von allen Lehrer/innen sofort bedient werden können Keine Folgekosten durch Netzwerkadministration von außen Schule muss autonom bei der Nutzung von Computern und Netzwerken sein Finanzierungsbeschreibungen Fortbildungsmodalitäten für das Kollegium Schrittweiser Netzwerkausbau (Verkabelung, Serveranschaffung, Erwerb von Computern, Erwerb von Zubehör - Soft und Hardware) Anschaffungsmodalitäten von Hard- und Software


Herunterladen ppt "Grundschule Hakedahl © Berthold Halbwachs, 2001 Neue Medien in der Grundschule Die Rolle der Schulleitung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen