Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

I Das Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS I Studioleitertreffen – Hamburger Sport-Kongress 07. - 9.11. 2008 01.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "I Das Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS I Studioleitertreffen – Hamburger Sport-Kongress 07. - 9.11. 2008 01."—  Präsentation transkript:

1 I Das Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS I Studioleitertreffen – Hamburger Sport-Kongress

2 I Einführung des Siegels SPORT PRO FITNESS I I Das Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS für vereinseigene Fitnessstudios wurde im Herbst 2008 eingeführt I Ziel: Vereine mit eigenem Studio stehen in Konkurrenz zu kommerziellen Anbietern. Der DOSB vergibt das Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS speziell für vereinseigene Gesundheits- und Fitnessstudios, zum einen als Qualitätsversprechen, zum anderen als Marketinginstrument I Strategie: Gemeinsam mit dem Deutschen Turnerbund, dem Bundesverband Deutscher Gewichtheber und den Landessportbünden sind Kriterien, Prüfmodalitäten und eine Werbestrategie entwickelt worden, um das Siegel auf dem Markt zu positionieren. Alle bisherigen Siegel des organisierten Sports für Fitnessstudios werden zugunsten der neuen Marke aufgegeben.

3 I Von der Idee bis zum Start I 02 I 1998 LSV Baden Württemberg startet auf Anregung des Vfl Sindelfingen das Projekt Fitnesssiegel I 1999 Einführung des Siegels Geprüftes Vereins-Fitness-Studio in Baden-Württemberg (LSV Baden-Württemberg, Schwäbischer Turnerbund, Badischer Turnerbund und Baden-Württembergischer Gewichtheberverband) I Zur gleichen Zeit entwickelt der LSB Nordrhein-Westfalen das Gütesiegel Anerkanntes Fitness-Studio

4 I 2005 verleiht der Deutsche Turner-Bund gemeinsam mit dem BVDG zum ersten Mal das bundesweite Prädikat Ausgezeichnet! Fitness- und Gesundheitsstudio im Verein I Seit 2005 arbeiten der LSv Baden-Württemberg, der LSB Hessen, der Deutsche Turner-Bund und der BVDG unter Leitung des Deutschen Olympischen Sportbundes an einem einheitlichen Qualitätssiegel I Von der Idee bis zum Start I

5 I Einführung des Siegels SPORT PRO FITNESS I I Bedarf an einem einheitlichen Qualitätssiegel ist gewachsen… – da viele Vereine hochwertige Studios und Angebote besitzen – da die Studios konkurrenzfähig sind – da für die Vereine und Mitglieder ein bundesweit einheitliches Siegel viele Vorteile mit sich bringt

6 I Einführung des Siegels SPORT PRO FITNESSI I Bedarf der Transparenz nach außen… – gegenüber den Krankenkassen – gegenüber den Mitgliedern – gegenüber Partnern und Interessenten

7 I Mehr Qualität für die Vereine… I I Service für die Vereine – Drucktechnische und elektronische Nutzung des Siegels SPORT PRO FITNESS – Newsletter für zertifizierte Studios – Spezielle Fortbildungsangebote für Mitarbeiter zertifizierter Studios – Plattform zum Erfahrungsaustausch – jährliches Studioleiterseminar

8 I Mehr Qualität für die Mitglieder… I I Hohe Qualifikation des Betreuungspersonals gewährleistet I Regelmäßige Überprüfung des Qualitätsstandards alle zwei Jahre I Kostengünstige Alternative zu kommerziellen Studios I Hoher Geselligkeitswert I Vielfältige Sportangebote

9 I Die Qualitätskriterien I I Sechs verschiedene Kriterien werden mit Hilfe eines Punktesystems überprüft: 1 Qualifikation des Leitungs- und Trainingspersonals 2 Sportfachliche Betreuung 3 Geräteausstattung 4 Räumliche Bedingungen 5 Service 6 Umweltkriterien Antidoping-Erklärung

10 I Nächste Schritte für das Qualitätssiegel I I Mit der offiziellen Einführung des Qualitätssiegels SPORT PRO FITNESS werden die Studios, die bisher mit den Vorgänger-Siegeln ausgezeichnet waren umgewidmet. I Bis Ende des Jahres soll dieser Prozess abgeschlossen sein I Das Prüferteam (derzeit 12 Personen) wurde im August 2008 geschult. Die Vorort-Besuche werden jeweils zu zweit durchgeführt.

11 I Wie bekomme ich als Verein das Qualitätssiegel?I I Die Unterlagen für den Antrag auf das Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS kann ein Sportverein mit einem eigenen Fitnessstudio beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), beim Deutschen Turner-Bund (DTB) oder beim Landessportbund (LSB/LSV) anfordern. I Die ausgefüllten Unterlagen schickt der Verein an den DTB oder den LSB/LSV zurück, die eine Eingangsbestätigung versenden. I Zu einem vereinbarten Termin begutachten zwei Prüfer des DTB oder des LSB/LSV das Studio vor Ort.

12 I Wie bekomme ich als Verein das Qualitätssiegel?I I Erfüllt das Studio alle Anforderungen, wird das Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS zunächst für zwei Jahre möglichst öffentlichkeitswirksam an den Verein übergeben. Geeignet ist hierfür z. B. ein Tag der offenen Tür. I Nach zwei Jahren erfolgt eine erneute Prüfung beim ausgezeichneten Verein

13 I Wie bekomme ich als Verein das Qualitätssiegel?I I Erfüllt das Studio alle Anforderungen, wird das Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS zunächst für zwei Jahre möglichst öffentlichkeitswirksam an den Verein übergeben. Geeignet ist hierfür z. B. ein Tag der offenen Tür. I Nach zwei Jahren erfolgt eine erneute Prüfung beim ausgezeichneten Verein

14 I Zum Startschuss am I I... wurden die drei erstgeprüften Vereine unter den neuen Qualitätskriterien von SPORT PRO FITNESS im Rahmen der Bundeskonferenz Sportentwicklung ausgezeichnet. I... wurde die Website frei geschaltetwww.sportprofitness.de I... wurde eine entsprechende Begleitung in der Presse initiiert

15 I Die Urkunde SPORT PRO FITNESS I

16 I Der Flyer SPORT PRO FITNESS I

17 Wir danken für die Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "I Das Qualitätssiegel SPORT PRO FITNESS I Studioleitertreffen – Hamburger Sport-Kongress 07. - 9.11. 2008 01."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen