Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Prof. Dr. Annelinde Eggert KFH Mainz Rassismus - Phänomen und Pädagogische Projekte St. Petersburg Mai 2009.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Prof. Dr. Annelinde Eggert KFH Mainz Rassismus - Phänomen und Pädagogische Projekte St. Petersburg Mai 2009."—  Präsentation transkript:

1 Prof. Dr. Annelinde Eggert KFH Mainz Rassismus - Phänomen und Pädagogische Projekte St. Petersburg Mai 2009

2 Ablauf Rassismus in der BRD Zur Lebenssituation der Migranten Projekte

3 Rassismus Konstruktion von Differenzen äußerlicher und/oder kultureller Art, die mit positiven oder negativen Merkmalen verknüpft werden und gesellschaftliche Macht und Ungleichheit etablieren bzw. legitimieren.

4 Erscheinungsformen des Rassismus in der BRD Tätliche Übergriffe auf Migranten Anschläge auf Asylbewerberheime Rassistische Sprüche im Alltag, in den Medien Benachteiligungen auf dem Arbeitsmarkt und in der Schule

5 Ursachen rassistisch motivierter Gewalt (W. Heitmeyer) Gesellschaftliche Transformationsprozesse Entraditionalisierung und Individualisierung Desintegrationserlebnisse

6 Rassismus der Individuen Dichotomisierung der Gesellschaft Fehlgehende Bearbeitung von Angst Offene und subtile Formen

7 Struktureller/institutioneller Rassismus Orientierung an mythischer Norm Individualisie- rung struktureller Probleme

8 Personen mit und ohne Migrationshintergrund Neue und Alte Bundesländer der BRD 2007

9 Lebenssituation die Lebensbedingungen aller Migranten sind schlechter als die der Deutschen insgesamt droht ein großer Teil in Armut und ihren Folgeproblemen abzusinken oder zu verbleiben die im Durchschnitt schlechtesten Lebensbedingungen haben die Zuwanderer aus der Türkei daneben gibt es aber auch eine Tendenz zur Angleichung zwischen Deutschen und Migranten

10 Kein Schulabschluss

11 Abitur

12 Keine Ausbildung

13 Berufsausbildung

14 Akademischer Abschluss

15 Erwerbslosigkeit

16 Dauerhafte Bleibeabsicht

17 Empfundene Diskriminierung

18 Aber... Es gibt nicht nur rassistisch getönte Konflikte zwischen Deutschen und Fremden, sondern die interethnischen Konflikte unter Migranten nehmen insbesondere bei Jugendlichen als Folge von Subkulturentwicklungen und Reethnisierungs- tendenzen zu

19 Politische und Soziale Hilfen Verbesserung der Lebenssituation Förderung des Dialogs Aufklärung Beratungsstellen Begegnungsmöglichkeiten Integrationskurse

20 Projekte gegen Rassismus Veranstaltungen mit Informationscharakter Veranstaltungen mit Begegnungscharakter Projekte zum Sozialen Lernen

21 Ausgezeichnete Projektideen - Eine Welt im Zirkuszelt – Jährlich können 100 ausländische, asylsuchende und deutsche Kinder unter Anleitung einer Circusfamilie ihre Fähigkeiten als ArtistInnen entwickeln

22 Ausgezeichnete Projektideen Rap for Courage at work – Ein Team von vier RapperInnen der Sons of Gastarbeita und zwei Filmemacherinnen begleiten Gruppen von Jugendlichen in viertätigen workshops mit professioneller Aufnahme und Soundtechnik. Von ersten Ideen zu eigenen Raps über Textentwürfe bis zu Videoproduktionen entstehen Beiträge, die am Ende des Projekts öffentlich life oder auf der Videoleinwand präsentiert werden.

23 Ausgezeichnete Projektideen Weltreisen durch die Stadt – es werden Stadtrundfahrten für Kinder und Jugendliche organisiert, die das Zuhause verschiedener deutscher und ausländischer Familien zum Ziel haben. Jeweils drei Gastgeberfamilien bieten jeder Reisegruppe ihre Gastfreundschaft an, um anderen Menschen Einblicke in ihr alltägliches Leben zu gewähren.

24 Ausgezeichnete Projektideen Leben in Vielfalt Gemeinsam wurde ein Buch zum Thema Fremd-Sein erstellt und eine Ausstellung von selbst erstellten Materialien (Bilder, Videozusammenschnitt, kleines Spiel) mit Begleitprogramm organisiert.

25 Im Grunde sind alle Angebote geeignet, die helfen im Umgang mit Anderen, im Verhältnis von Mehrheits- und Minderheitsangehörigen eine Balance zu finden, die Unterschiede nicht leugnet, sie aber auch nicht überbewertet und auf ihnen beharrt.

26


Herunterladen ppt "Prof. Dr. Annelinde Eggert KFH Mainz Rassismus - Phänomen und Pädagogische Projekte St. Petersburg Mai 2009."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen