Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Selbstorganisierende mobile Sensor- und Datenfunknetze

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Selbstorganisierende mobile Sensor- und Datenfunknetze"—  Präsentation transkript:

1

2 Selbstorganisierende mobile Sensor- und Datenfunknetze
Beteiligte: 13 Institute aus den Bereichen Elektrotechnik und Informationstechnik: Kommunikationstechnik, Nachrichtentechnik, Telematik, Mikrosystemtechnik, Nanoelektronik, Messtechnik, Regelungstechnik, Sicherheit in verteilten Anwendungen, Softwaresysteme, Optische Kommunikationstechnik, Automatisierungstechnik Ziel: Erforschung und Entwicklung großer drahtloser selbstorganisierender Netze Koordinatoren Prof. Volker Turau, Institut für Telematik Prof. Hermann Rohling, Institut für Nachrichtentechnik

3 Über Funk kommunizierende Kleinstrechner mit Sensorik
Was sind Sensornetze? Über Funk kommunizierende Kleinstrechner mit Sensorik

4 Welche Sensorik? Alles was mit wenig Energie auskommt Temperatur, CO2, Bewegung, Beschleunigung, …. Die Osteosynthese ist die operative Versorgung von Knochenbrüchen und anderen Knochenverletzungen mit Implantaten zumeist aus Metall. Ziel ist dabei die Fixierung der zueinander gehörigen Fragmente unter Wiederherstellung von Achsen- und Gelenkstellung für die Dauer der Bruchheilung. Femur (Pl. Femora) als wissenschaftliche Bezeichnung für den Oberschenkel Winkelstabile Femur-Wellenplatte zur Osteosynthese mit RFID Sensortag (Institut für Mikrosystemtechnik)

5 Low Power Energiesparender analog/digital Umwandler (Institut für Nanoelektronik)

6 Selbstorganisierende mobile Sensor- und Datenfunknetze
Was heißt selbstorganisierend? Netze passen sich automatisch an Änderungen an Netze korrigieren Störungen Netze tolerieren Ausfälle Keine zentrale oder hierarchische Elemente Mobilität: Energieautark, drahtlose Kommunikation Anwendungsgebiete: Zahlreiche!

7 Institut für Telematik
Anwendungen Airport 2030 Einsatz eines drahtlosen Sensornetzes als mobiles Informationssystem auf Flughäfen Indoor Location-Based Services Indoor Navigation November 2009 Institut für Telematik

8 Institut für Telematik
Anwendungen Sensor Wireless Application Network Drahtlose Sensornetze in Flugzeugen für predictive health-monitoring Energy Harvesting November 2009 Institut für Telematik

9 Institut für Telematik
Anwendungen Solar Field Wireless Communication System – HelioMesh Energiesparende Kommunikation in extrem dichten Netzen November 2009 Institut für Telematik

10 Anwendungen Car-2-Car Kommunikation

11 Bestehende Systeme benötigen Sichtverbindung zu Satelliten
Logistik Verfolgung von Waren Bestehende Systeme benötigen Sichtverbindung zu Satelliten Container lokalisieren und zählen, Öffnungen erfassen, …

12 Weitere Anwendungsgebiete
Smart Grid Hausautomation Gebäudeüberwachung Energiemanagement Strukturelle Überwachung Waldbrandüberwachung Ortungssysteme Fernerkundung von Gefahrenstoffen Schiffs- und Flugzeugtechnik

13 Gemeinsame Hardware-Plattform

14 Aktive Zusammenarbeit der Doktoranden Aktuelle Projekte
SOMSED-Junior Aktive Zusammenarbeit der Doktoranden Aktuelle Projekte Online Campusnetz Mensa Monitoring System

15 Ad Hoc & Sensor Networks
Verwandte Gebiete Ad Hoc & Sensor Networks RFID Mobile Wireless Wearable 15

16 Selbstorganisierende mobile Sensor- und Datenfunknetze
Weitere Informationen und Kontaktadresse https://somsed.tu-harburg.de


Herunterladen ppt "Selbstorganisierende mobile Sensor- und Datenfunknetze"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen