Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bachelor & Master und die TU Ilmenau Prof. Jochen Seitz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bachelor & Master und die TU Ilmenau Prof. Jochen Seitz."—  Präsentation transkript:

1 Bachelor & Master und die TU Ilmenau Prof. Jochen Seitz

2 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 2 Aktuelle Zahlen (Stand WS 2005/06) 6883 Studierende, davon 6883 Studierende, davon –Ingenieurswissenschaften: 3278 [47,6 %] –Mathematik / Informatik / Naturwissenschaften: 1344 [19,5 %] –Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften: 1456 [21,2 %] –Angew. Medienwissenschaft: 805 [11,7 %] Wissenschaftliches Personal: Wissenschaftliches Personal: –90 Professoren –32 Dozenten und Assistenten –387 befristete wiss. Mitarbeiter –135 unbefristete wissenschaftliche Mitarbeiter –39 Lehrbeauftragte für besondere Aufgaben

3 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 3 Fakultäten - Studiengänge Elektrotechnik und Informationstechnik Medientechnologie Biomedizinische Technik Informatik Ingenieurinformatik Fahrzeugtechnik Lehramt an berufsbildenden Schulen Maschinenbau Mechatronik Optronik Werkstoffwissenschaft Medienwirtschaft Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsingenieurwesen Angewandte Medienwissenschaft Mathematik Technische Physik Informatik und Automatisierung Maschinenbau Mathematik und Naturwissenschaften Wirtschafts- wissenschaften Elektrotechnik und Informationstechnik

4 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 4 Einführung Bachelor / Master Bislang: Diplomstudium Bislang: Diplomstudium –Vordiplom nach ca. 4 Semestern (kein Abschluss!) –Diplomabschluss nach ca. 10 Semestern Bologna-Erklärung 1999 Bologna-Erklärung 1999 –Übergreifende Ziele Transparenz und Vergleichbarkeit im Interesse der europaweiten Mobilität –Modernisierung der Studienprogramme –Einführung eines zweistufigen Studiensystems und eines transparenten Leistungspunktesystems zur Vergleichbarkeit von Abschlüssen Aktuelle Aktivitäten an der TU Ilmenau Aktuelle Aktivitäten an der TU Ilmenau –Ablösung der Diplomstudiengänge durch (konsekutive) Bachelor/Master-Studiengänge –Einführung separater (d. h. nicht-konsekutiver) Masterstudiengänge

5 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 5 Bachelor / Master - Struktur Abitur Bachelor-Studium Bachelor-Arbeit Konsekutiver Master Master-Arbeit Nicht-konsekutiver Master Master-Arbeit Beruf 6 oder 7 Semester 4 oder 3 Semester

6 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 6 Studium der Elektrotechnik / Informationstechnik Der Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik in zwei aktuellen Rankings: Der Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik in zwei aktuellen Rankings: –Statistik der Bild-Zeitung Hier studieren Sie mit Jobgarantie: Platz fünf in Deutschland Platz fünf in Deutschland –CHE Forschungsranking deutscher Universitäten 2004 Neu in der Spitzengruppe Neu in der Spitzengruppe

7 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 7 Rahmenbedingung für EI-Bachelor Allgemein Allgemein –6 oder 7 Semester –Berufsqualifizierender Abschluss –Breite Ausbildung Für die Elektrotechnik/Informations- technik wurde entschieden: Für die Elektrotechnik/Informations- technik wurde entschieden: –Semester 1 – 3: gemeinsames Grundstudium –Semester 4: gemeinsame Vertiefung EIT –Semester 5 – 6: Vertiefung in einem von drei Studienschwerpunkten –Semester 7: Industriepraktikum und Bachelorarbeit

8 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 8 Industriepraktikum / Bachelorarbeit Die Studienschwerpunkte im Bachelor EIT Informations- und Kommunikationstechnik / Biomedizinische Technik (IKT/BMT) Informations- und Kommunikationstechnik / Biomedizinische Technik (IKT/BMT) Mikro-, Nanoelektronik und Elektrotechnologie (MNET) Mikro-, Nanoelektronik und Elektrotechnologie (MNET) Automatisierungs- / Energietechnik (AET) Automatisierungs- / Energietechnik (AET) IKT / BMT MNET AET Vertieftes Grundstudium in der Elektro-/Informationstechnik Modularisiertes Ingenieurwissenschaftliches Grundstudium Sem. 4. Sem Sem. 7. Sem.

9 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 9 Struktur eines Masterstudiengangs an der Fakultät EI 9 SWS Pflichtveranstaltungen im Hauptfach 18 SWS Wahlpflichtveranstaltungen im Hauptfach 15 SWS Wahlveranstaltungen im technischen Nebenfach 12 SWS Wahlveranstaltungen im nichttechnischen Nebenfach 16,7% 33,3% 27,8% 22,2% 10 LP 20 LP 13 LP 17 LP Master Thesis 30 LP = 90 LP

10 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 10 Facetten der Elektrotechnik- Ausbildung im Master EIT Bachelor Elektrotechnik / Informationstechnik Mikro- und Nanoelektronische Systeme Biomedizinische Technik Automatisierungs- und Systemtechnik Elektro- und Werkstoff- technologien Elektrische Energietechnik Informations- und Kommunikations- technik Spezialisierungen im Master Allgemeine und Theoretische Elektro- technik

11 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 11 Ingenieur-Informatik Anwendungsbezogene Verknüpfung von Hard- und Software Anwendungsbezogene Verknüpfung von Hard- und Software Hard- ware Soft- ware Anwendungen Elektrotechnik Informatik

12 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 12 Ziele der Ingenieur-Informatik- Ausbildung Wichtig: Wichtig: –Schichtenübergreifendes Wissen –Verständnis der in den einzelnen Schichten auftretenden Probleme –Anwendungsbezogene Entwicklung EI II IA Hardware Firmware Betriebssystem Komm.subsystem Middleware Anwendungen

13 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 13 Facetten der Ausbildung im Master Ingenieur-Informatik Kognitive technische Systeme Medizin- technik Integrierte Hard- und Softwaresysteme Technische Kybernetik Systemtechnik Telekommunikations- technik Multimediale Informations- und Kommunikations- systeme Bachelor Ingenieur-Informatik Spezialisierungen im Master

14 21. Mai 2006 Bachelor / Master an der TU Ilmenau 14 Fazit Der Ingenieursstudiengänge an der Technischen Universität Ilmenau sind zukunftssicher und zurzeit enorm nachgefragt. Der Ingenieursstudiengänge an der Technischen Universität Ilmenau sind zukunftssicher und zurzeit enorm nachgefragt. Das Studium ist so strukturiert, dass es ein übergreifendes Know-how vermittelt. Das Studium ist so strukturiert, dass es ein übergreifendes Know-how vermittelt. Der Master kann genau so viel wie ein Diplom-Ingenieur. Der Master kann genau so viel wie ein Diplom-Ingenieur. Das neue zweigeteilte Studium eröffnet dem Studierenden neue Möglichkeiten. Das neue zweigeteilte Studium eröffnet dem Studierenden neue Möglichkeiten.


Herunterladen ppt "Bachelor & Master und die TU Ilmenau Prof. Jochen Seitz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen