Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Jungengruppe Star2 und Starladin 1975 Verein zur Förderung der kulturellen und politischen Bildung der Jugendlichen in Rahlstedt e.V. und Jugendzentrum.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Jungengruppe Star2 und Starladin 1975 Verein zur Förderung der kulturellen und politischen Bildung der Jugendlichen in Rahlstedt e.V. und Jugendzentrum."—  Präsentation transkript:

1 1 Jungengruppe Star2 und Starladin 1975 Verein zur Förderung der kulturellen und politischen Bildung der Jugendlichen in Rahlstedt e.V. und Jugendzentrum Startloch 1975 Verein zur Förderung der kulturellen und politischen Bildung der Jugendlichen in Rahlstedt e.V. und Jugendzentrum Startloch 2003 SAE-Projekt Jungengruppe Starladin 2003 SAE-Projekt Jungengruppe Starladin 2010 SAE-Projekt Jungengruppe Star SAE-Projekt Jungengruppe Star2 Seit 2012/13 SHA – Projekte mit dem Handlungsschwerpunkt Ausbau von Angeboten zur schulbezogenen Unterstützung Seit 2012/13 SHA – Projekte mit dem Handlungsschwerpunkt Ausbau von Angeboten zur schulbezogenen Unterstützung

2 2 Jungengruppe Star2 und Starladin Kooperationspartner Star2 - Schulen Am Sooren und Brockdorffstraße Kooperationspartner Star2 - Schulen Am Sooren und Brockdorffstraße Kooperationspartner Starladin – Schulen Altrahlstedt und Sieker Landstraße Kooperationspartner Starladin – Schulen Altrahlstedt und Sieker Landstraße Fachaustausch mit Aladin e.V. Fachaustausch mit Aladin e.V. Zugang zu beiden Projekten auch über den ASD, andere Jugendhilfeträgern (Streetlife, Nordlicht, Rauhes Haus…) sowie Eigenmotiviert Zugang zu beiden Projekten auch über den ASD, andere Jugendhilfeträgern (Streetlife, Nordlicht, Rauhes Haus…) sowie Eigenmotiviert

3 3 Zielgruppen Jungen, die in den Sozialräumen Großlohe und Rahlstedt-Ost wohnen oder dort zur Schule gehen. Jungen, die in den Sozialräumen Großlohe und Rahlstedt-Ost wohnen oder dort zur Schule gehen. Star2: Jungen im Alter von 7-10 Jahren Star2: Jungen im Alter von 7-10 Jahren Starladin: Jungen im Alter von Jahren Starladin: Jungen im Alter von Jahren

4 4 Methoden Offene Angebote in Schulen Offene Angebote in Schulen Elemente der klassischen OKJA Elemente der klassischen OKJA soziale Gruppenarbeit soziale Gruppenarbeit verbindliche Einzelhilfe verbindliche Einzelhilfe

5 5 Das Angebot lässt sich in folgende Bereiche gliedern: 1. Gruppennachmittage mit Kochen und Mittagessen, Hausaufgabenhilfe, Sport- und Spielaktivitäten sowie Ausflüge in Hamburg und Umgebung 2. Offene Angebote in Schulen und Startloch 3. Wochenendfahrten 4. Vernetzung, Elternarbeit

6 6 Angebot im Startloch einmal (Star2) bzw. zweimal (Starladin) die Woche für 5 Stunden Jungengruppe, die von zwei männl. pädagogischen Kräften angeleitet wird einmal (Star2) bzw. zweimal (Starladin) die Woche für 5 Stunden Jungengruppe, die von zwei männl. pädagogischen Kräften angeleitet wird eigener Gruppenbereich mit Küche, Esstisch und Clubraum eigener Gruppenbereich mit Küche, Esstisch und Clubraum Gelände und weitere Gruppenräume im Jugendzentrum Gelände und weitere Gruppenräume im Jugendzentrum

7 7 Ziele Stärken der Jungen herausarbeiten Stärken der Jungen herausarbeiten Erfolgserlebnisse vermitteln um das Selbstbewusstsein zu stärken Erfolgserlebnisse vermitteln um das Selbstbewusstsein zu stärken Motivation und Orientierungshilfe für Schule und Freizeit schaffen, Motivation und Orientierungshilfe für Schule und Freizeit schaffen, Förderung zur Entwicklung einer reflektierten männlichen Identität (durch männliche Mitarbeiter!) Förderung zur Entwicklung einer reflektierten männlichen Identität (durch männliche Mitarbeiter!)

8 8 Lernziele Verlässlichkeit und Kontinuität Verlässlichkeit und Kontinuität Respekt und Rituale Respekt und Rituale Wünsche und Bedürfnisse erkennen Wünsche und Bedürfnisse erkennen Verantwortung übernehmen Verantwortung übernehmen

9 9 freiwilliger Zugang - verbindliche Teilnahme Die Jungen entscheiden selbst über die Teilnahme an der Gruppe sowie deren Beendigung (Probezeit) Die Jungen entscheiden selbst über die Teilnahme an der Gruppe sowie deren Beendigung (Probezeit) Entscheidung für die Gruppe bedeutet verbindliche Teilnahme, d.h. Entscheidung für die Gruppe bedeutet verbindliche Teilnahme, d.h. Nachgehen durch MA bei Fernbleiben Nachgehen durch MA bei Fernbleiben Mitspracherecht der Gruppe bei Aufnahme in die Gruppe Mitspracherecht der Gruppe bei Aufnahme in die Gruppe

10 10 Kooperation und Vernetzung Die Jungen lernen das Jugendzentrum Startloch (ergänzende Angebote) kennen und nutzen, auch vor und nach der Gruppenmitgliedschaft Die Jungen lernen das Jugendzentrum Startloch (ergänzende Angebote) kennen und nutzen, auch vor und nach der Gruppenmitgliedschaft Sie finden dort dieselben Ansprechpartner wie in der Gruppe Sie finden dort dieselben Ansprechpartner wie in der Gruppe Jungen werden im offenen Bereich angesprochen und auf die Aktivitäten der Jungengruppe aufmerksam gemacht sowie auch umgekehrt Jungen werden im offenen Bereich angesprochen und auf die Aktivitäten der Jungengruppe aufmerksam gemacht sowie auch umgekehrt Interne Kooperation

11 11 Kooperation und Vernetzung Kontingente bezüglich der Teilnehmer Kontingente bezüglich der Teilnehmer regelmäßiger Austausch über die Jungen regelmäßiger Austausch über die Jungen Kontaktbogen als Einstieg für den Dialog mit Lehrern Kontaktbogen als Einstieg für den Dialog mit Lehrern Schulen

12 12 Kooperation und Vernetzung Regelmäßige Meldung freier Plätze Regelmäßige Meldung freier Plätze ASD hat jederzeit die Möglichkeit Jungen für die Teilnahme an unserer Gruppe vorzuschlagen. ASD hat jederzeit die Möglichkeit Jungen für die Teilnahme an unserer Gruppe vorzuschlagen. Die detaillierte Zusammenarbeit regelt ein schriftlicher Kooperationsvertrag Die detaillierte Zusammenarbeit regelt ein schriftlicher Kooperationsvertrag ASD

13 13 Kooperation und Vernetzung Elternkontakt um Vertrauen in unsere Arbeit zu gewinnen Elternkontakt um Vertrauen in unsere Arbeit zu gewinnen Eingangsfragebogen Eingangsfragebogen Telefonate und Gespräche Telefonate und Gespräche Elternabende Elternabende Eltern


Herunterladen ppt "1 Jungengruppe Star2 und Starladin 1975 Verein zur Förderung der kulturellen und politischen Bildung der Jugendlichen in Rahlstedt e.V. und Jugendzentrum."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen