Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ÜBUNGSZETTEL 1 01.02.2007 Aufgabe 1 Welches sind die beiden Endprodukte, die höhere Pflanzen aus der Lichtreaktion beziehen? NADPH/H + und ATP.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ÜBUNGSZETTEL 1 01.02.2007 Aufgabe 1 Welches sind die beiden Endprodukte, die höhere Pflanzen aus der Lichtreaktion beziehen? NADPH/H + und ATP."—  Präsentation transkript:

1 ÜBUNGSZETTEL Aufgabe 1 Welches sind die beiden Endprodukte, die höhere Pflanzen aus der Lichtreaktion beziehen? NADPH/H + und ATP

2 Aufgabe 2 Welche Stoffe sind unbedingt nötig für a)die Lichtreaktion b) die Dunkelreaktion Chlorophyll, Lichtenergie CO 2, NADPH, ATP

3 Aufgabe 3 Beschreibe die Fotophosphorylierung und ihre Ergebnisse. Aufgabe 4 Wie lautet der Akzeptor, mit dem der Calvinzyklus beginnt? Ribulosebisphosphat

4 Aufgabe 5 Erstelle ein beschriftetes Schema der Dunkel- reaktion. Gib in Klammern bei jedem Produkt die Zahl der C-Atome an.

5 Aufgabe 6 (ABI) Bei den Lichtreaktionen einiger Bakterien entstehen die gleichen Reaktionsprodukte wie bei den höheren Pflanzen. Es wird jedoch kein Sauerstoff gebildet. a)Gib die Fotosynthesegleichung an, wie sie von höheren Pflanzen bekannt ist. b) Gib eine mögliche Erklärung für das Phänomen bei Bakterien. 6 CO H 2 O -> C 6 H 12 O O H 2 O

6 -O 2 entsteht bei der Fotolyse des Wassers -Wenn hinterher kein O 2 vorhanden ist, kann vorher kein Wasser gespalten worden sein -Statt Wasser wurde H 2 S gespalten -Freisetzung von elementarem Schwefel statt Sauerstoff -> Schwefelbakterien

7 Aufgabe 7 Warum sind Licht- und Dunkelreaktion miteinander gekoppelt? Endprodukte der Lichtreaktion werden in der Dunkelreaktion verbraucht, damit Glucose hergestellt werden kann


Herunterladen ppt "ÜBUNGSZETTEL 1 01.02.2007 Aufgabe 1 Welches sind die beiden Endprodukte, die höhere Pflanzen aus der Lichtreaktion beziehen? NADPH/H + und ATP."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen