Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand 04.06.2008 HM 1 Inhalt Objekte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand 04.06.2008 HM 1 Inhalt Objekte."—  Präsentation transkript:

1 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 1 Inhalt Objekte Schnitt- stellen Prozesse Begriffe NKT-Terminal

2 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 2 Das Modell beschreibt den Aufbau der Objekte und deren Komponenten Es sind Objektmodelle für Behältnisse und Fahrzeuge hinterlegt. (hier anwählbar) Informationen zu Objekten der Entsorgungslogistik Modell Struktur der Typen Liste der Typen (mit Eigenschaften) Objektdetails Behältnisse Fahrzeuge Liste der Behältnistypen Liste der Fahrzeugtypen Die Struktur der Typen ordnet z.B die verschiedenen Behältertypen zu bestimmten Gruppen. Diese Gruppen haben bestimmte Eigenschaften oder Schnittstellen. Zu jedem Objekttyp werden die wesentlichen Eigenschaften aufgelistet sowie eine Symbol mit Bezeichnungen. Detailierte Informationen sind den Normen zu entnehmen. Die Anwahl der Objektdetails geschieht über die Struktur der Typen In der Liste der Typen sind die Typen mit den elementaren Eigenschaften aufgelistet. In der Liste werden bestimmte Objekte für den Einsatz als Vorzugstypen empfohlen. Es sind Listen für Behältnisse und Fahrzeuge hinterlegt. (hier als pdf-Datei anwählbar)

3 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 3 Objektmodell Behältnisse Legende: Rand durchgezogen = muss vorhanden sein Rand gestrichelt = kann vorhanden sein Pfeil = externe Schnittstelle

4 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 4 Objektmodell Transportfahrzeuge und Arbeitsmaschinen Legende: Rand durchgezogen = muss vorhanden sein Rand gestrichelt = kann vorhanden sein Pfeil = externe Schnittstelle

5 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 5 Objektstruktur - Objekte der Entsorgungslogistik Objekte der Entsorgungslogistik Personen / Organisationen Auftrags- organisationen Abfallerzeuger Aufsichtsstellen Behörden Dienstleister für Entsorgungslogistik und Straßendienste Abfall Betriebsdaten- managementsysteme Behältnisse zur Erfassung von Abfall- und Wertstoffen Fahrzeuge und Arbeitsmaschinen Anlage zur Anlieferung Technik Zusätzliche Informationen zu Objektmodellen und Listen der Typen

6 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 6 Abfall Objektbeschreibung – Abfall Normbegriff:Abfall ( zur Beseitigung / zur Verwertung) Norm:DIN Unterteilung nach verschiedenen Abfallarten die mit einem 6 stelligen Abfallschlüssel nach Abfall-Verzeichnisverordnung katalogisert sind Beschreibung:Abfälle sind alle beweglichen Sachen, deren sich ihr Besitzer entledigt, entledi- gen will oder entledigen muss. Sie stellen für den Besitzer keinen Wert mehr da. Nach dem Kreislauf- und Abfallgesetz (KrW-AbfG) gilt die Prioritätenreihenfolge Vermeiden vor Verwerten vor Beseitigen. Es werden unterschieden: Abfälle zur Verwertung und Abfälle zur Beseitigung Beispiele für Abfallarten von Privathaushalten (Hausmüll) sind - Restmüll - Bioabfall - Altpapier - Altglas - Verpackungen mit Grünem Punkt - Sperrmüll - Elektronikschrott - Altkleidersammlung für Textilien Schnittstelle:Aufnahme zur Sammlung, wenn der Abfall nicht schon durch den Abfallerzeugern in Säcken oder Behältern erfasst wurde. Lose Sammlung z.B. bei Sperrmüll

7 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 7 Abfallerzeuger Objektbeschreibung – Abfallerzeuger Normbegriff:Abfallerzeuger sind aus der Sicht der Entsorgungswirtschaft Kunden und keine Normobjekte. Norm:nicht genormt Beschreibung:Erzeuger von Abfällen sind jede natürliche und juristische Person, durch deren Tätigkeit Abfälle angefallen sind, oder jede Person, die Vorbehandlungen und Mischungen oder sonstige Behandlungen vorgenommen hat, die eine Veränderung der Natur oder der Zusammensetzung dieser Abfälle bewirken. Schnittstellen:zu Entsorgungsdienstleistern bei kommunale Abfallerzeugern (Beispiele) Sperrmüllabholungsauftrag Abfallkalender Gebührenbescheid Reklamation zu Entsorgungsdienstleistern bei gewerblichen Abfallerzeugern (Beispiele) Abholvertrag /-auftrag Lieferschein, Wiegebeleg, Rechnung

8 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 8 Auftrags- organisationen Objektbeschreibung – Auftragsorganisationen Normbegriff:nicht genormt Norm:nicht genormt Beschreibung:Organisationen die die in Interessen von mehreren Abfallerzeugern gegenüber den Dienstleister für Entsorgungslogistik und Straßendienste vertritt. z.B. in der Kommunalen Abfuhr – Zweckverbände, Organisationen des Kreises, Duale Systeme Schnittstellen:Auftragsdokumente Leistungsnachweise

9 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 9 Objektstruktur - Behältnisse Säcke Fahrzeug- wechselsysteme Behälter für Sammlung und Transport Behältnisse zur Erfassung von Abfall- und Wertstoffen Bigbags Ballen Flexible Behältnisse

10 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 10 Objektstruktur – Behälter (für Sammlung und Transport),.. Abfall- und Wert- stoffbehälter (AWB) Mülltonne l Behälter für Sammlung und Transport Mülleimer 35-50l Abrollcontainer Absetzcontainer Sonderabfallbehälter Pressen Spezialbehälter Papierkörbe Zubehör

11 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 11 Mülleimer 35-50l Objektbeschreibung – Mülleimer 35-50l Normbegriff:Mülleiner 35-50l Anwenderbezeichnung:Ringeimer, Tonne Norm:DIN 6628/-29 (ungültig) Beschreibung:runder Behälter ohne Räder, zwei seitlichen Griffen, meist aus Metall Schnittstellen:Mechanische Aufnahme der Schüttung Anwendungshinweise:- Ascheeimer, heute nicht mehr gebräuchlich - Restabfall Einsatzbeschränkungen:- keine automatische Aufnahme - eingeschränkte Kombination mit gebräuchlichen Schüttungen - genügt nicht mehr den Arbeitsschutzbestimmungen Vorzugstypen:KEINE – nicht mehr verwenden!

12 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 12 Mülltonne l Objektbeschreibung – Mülltonne l Normbegriff:Mülltonne l Anwenderbezeichnung:Ringtonne, Tonne Norm:DIN 6629 (ungültig) Beschreibung:runder Behälter ohne Räder, zwei seitlichen Griffen, meist aus Metall Schnittstellen:Mechanische Aufnahme der Schüttung Anwendungshinweise:- auslaufender Behälter für Innenstadt-Kellerreviere - Restabfall Einsatzbeschränkungen:- keine automatische Aufnahme - eingeschränkte Kombination mit gebräuchlichen Schüttungen - genügt nicht mehr den Arbeitsschutzbestimmungen Vorzugstypen:KEINE – nicht mehr verwenden!

13 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 13 Objektstruktur – Müllgroßbehälter (MGB) Abfall- und Wert- stoffbehälter (AWB) AWB l 2-Rad DIN EN fahrbare AWB (bis 1,7m 3 ) AWB l 4-Rad DIN EN 840-2/3/4 stationäre AWB (1,7- 5,0m 3 ) AWB-DU l DIN AWB-DU 660l – 1,7m 3 AWB 2,5-5m 3 DIN (2,5-5) AWB 1,5-5m 3 Frontlader- Behälter 1,7-5m 3 DIN EN Frontlader-Behälter 1,1-7,5m 3 Depotcontainer prEN Untergrund-, und Halbuntergrund- systeme prEN 13071

14 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 14 Objektbeschreibung – Müllgroßbehälter l 2-Rad AWB l 2-Rad DIN EN Normbegriff:fahrbarer Abfallsammelbehälter Anwenderbezeichnung:Mülltonne, MGB, AWB (Abfall und Wertstoffbehälter) Norm:DIN EN Beschreibung:Behälter mit 2 Rädern und einem Nennvolumen bis 360 l für Kammschüttung, Kunststoff, grau, grün, braun, blau, gelb,... verschiedenste Deckelausführungen für Sonderanwendungen die Farbe symbolisiert die zu sammelnde Abfallart Schnittstellen:- Behälterkamm/Aufnahme Schüttung - Position Barcodeaufkleber am Behälter/Position Lesegerät an Schüttung - Position Transponder am Behälter/Position Reader an Schüttung - Barcodespezifikation / Leserspezifikation - Transponderspezifikation / Leserspezifikation - Spezifikation Lesetelegramm Anwendungshinweise:Restabfall / Wertstoffe / Bioabfall spez. Gewicht max. 400 kp/m³ Einsatzbeschränkungen:keine heiße Asche Vorzugstypen:120l, 240l Rumpf 2.Räder 3.Deckel 4.Aufnahme 5.Ident

15 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 15 AWB l 4-Rad DIN EN 840-2/3/4 Objektbeschreibung – Müllgroßbehälter l 4-Rad Normbegriff: fahrbarer Abfallsammelbehälter Anwenderbezeichnung:MGB Norm:DIN EN (Klasse I: 500/660/770 l) DIN EN (Klasse II: 1000/1100/1200 l) Beschreibung:Behälter mit 4 Rädern und einem Nennvolumen bis 1700 l mit Flachdeckel(n) oder Rund/Schiebedeckeln, für Schüttung mit Zapfenaufnahme und/oder für Kammschüttung, Metall (silber), Kunststoff (grau, grün, braun, blau, gelb,...) Schnittstellen:- Behälterkamm/-zapfen - Aufnahme Schüttung - Position Barcodeaufkleber am Behälter/Position Lesegerät an Schüttung - Position Transponder am Behälter/Position Reader an Schüttung - Barcodespezifikation/Leserspezifikation - Transponderspezifikation/Leserspezifikation - Spezifikation Lesetelegramm Anwendungshinweise:Restabfall / Wertstoffe / hausmüllähnlicher Gewerbeabfall / Sondereinsatzgebiete Einsatzbeschränkungen:Nutzmasse 1100 l Handhabung mit zwei Personen Freiraum im Schütttrichter Schließeinrichtungen Vorzugstypen: Entwicklungsbedarf:Materialoptimierung Deckel/Schüttung (Deckelöffner genormt und doch nicht kompatibel)

16 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 16 AWB-DU l DIN Objektbeschreibung – Müllgroßbehälter DU l 1.Rumpf 2.Räder 3.Deckel 4.Aufnahme 5.Ident Normbegriff:fahrbarer Abfallsammelbehälter Anwenderbezeichnung:DU-Behälter Norm:DIN Beschreibung:Behälter mit 2 Rädern und einem Volumen von 80 bis 360 l für Diamondschüttung, Kunststoff, grau,grün, braun, blau, gelb,... Schnittstellen:Diamond/Diamondaufnahme Schüttung Position Barcodeaufkleber am Behälter/Position Lesegerät an Schüttung Position Transponder am Behälter/Position Reader an Schüttung Barcodespezifikation/Leserspezifikation Transponderspezifikation/Leserspezifikation Spezifikation Lesetelegramm Anwendungshinweise:Restabfall / Wertstoffe / Bioabfall automatisierte Abfuhr Einsatzbeschränkungen:spez. Gewicht begrenzt keine heiße Asche Vorzugstypen:240l Entwicklungsbedarf:Prüfverfahren, Materialentwicklung Normierung der Erweiterung auf Volumina > 360l

17 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 17 AWB-DU 660l – 1,7m 3 Objektbeschreibung – Müllgroßbehälter DU 660l-1,7m³ Normbegriff:fahrbarer Abfallsammelbehälter Anwenderbezeichnung:DU-Behälter Norm:DIN Beschreibung:Behälter mit 2 Rädern und einem Volumen von 660 bis 1700 l für Diamondschüttung, Kunststoff, grau,grün, braun, blau, gelb,... Schnittstellen:Diamond/Diamondaufnahme Schüttung Position Barcodeaufkleber am Behälter/Position Lesegerät an Schüttung Position Transponder am Behälter/Position Reader an Schüttung Barcodespezifikation/Leserspezifikation Transponderspezifikation/Leserspezifikation Spezifikation Lesetelegramm Anwendungshinweise:Restabfall / Wertstoffe / Bioabfall automatisierte Abfuhr Einsatzbeschränkungen:spez. Gewicht begrenzt keine heiße Asche Vorzugstypen: Entwicklungsbedarf: 1.Rumpf 2.Räder 3.Deckel 4.Aufnahme 5.Ident

18 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 18 AWB 2,5-5m 3 DIN (2,5-5) Objektbeschreibung – Müllgroßbehälter 2,5-5m³ Normbegriff:fahrbarer Abfallsammelbehälter Anwenderbezeichnung:MGB Norm:DIN Beschreibung:Fahrbare Umleerbehälter mit Klappdeckel und einem Volumen von 2,5 m³ bis 5 m³ für Schüttung mit Deckelöffnungsvorrichtung häufig mit einer vom Entsorgungsunternehmen vergebene Nummer versehen Schnittstellen:Behälterzapfen/Aufnahme Schüttung Position Barcodeaufkleber am Behälter/Position Lesegerät an Schüttung Position Transponder am Behälter/Position Reader an Schüttung Barcodespezifikation/Leserspezifikation Transponderspezifikation/Leserspezifikation Spezifikation Lesetelegramm Anwendungshinweise:Gewerbeabfall /.Großwohnanlagen Einsatzbeschränkungen:nur bedingt fahrbar-bewegen nur mit mehreren Ladern (besser gar nicht) Aufstellung nur, wenn für Fahrzeug frei zugänglich Vorzugstypen: Entwicklungsbedarf:Gewicht Schnittstelle Schüttung mechanisch: Deckelöffnung

19 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 19 Frontlader- Behälter 1,7-5m 3 DIN EN Objektbeschreibung – Frontlader - Behälter 1,7-5m³ Normbegriff:stationärer Abfallsammelbehälter Anwenderbezeichnung:Umleerbehälter, Frontladerbehälter, FLUK Norm:DIN EN Beschreibung:Behälter mit einem Voumen von 1700l bis 5000l mit Flach- oder Schiebedeckel(n), für Schüttungen mit Zapfenaufnahme, Doppel- zapfenaufnahme oder Taschenaufnahme 1700l – 2400l auch ohne Deckelöffner Schnittstellen:Behälterzapfen/-doppelzapfen/-taschen - Aufnahme Schüttung Position Barcodeaufkleber am Behälter/Position Lesegerät an Schüttung Position Transponder am Behälter/Position Reader an Schüttung Barcodespezifikation/Leserspezifikation Transponderspezifikation/Leserspezifikation Spezifikation Lesetelegramm Anwendungshinweise:vorwiegend Gewerbeabfälle Einsatzbeschränkungen:Bei Behältern mit Rädern dienen diese nur der Positionierung des leeren Behälters. Stellplatz muss für Fahrzeug frei zugänglich sein. keine Verpressung Vorzugstypen: Entwicklungsbedarf:Gewicht / Material Schnittstellen zur Identifikation

20 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 20 Objektstruktur – Absetzcontainer, Abrollcontainer, Pressen Behälter für Sammlung und Transport Absetzcontainer Abrollcontainer bis 5m 3 DIN mobile Abfallsammel- pressen 10-20m 3 DIN Pressen 5-20m 3 DIN <=5,25m DIN >5,25 bis 7m DIN > 7m DIN Behälter für stat. Pressen DIN

21 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 21 Objektstruktur – Sonderabfallbehälter Sonderabfallbehälte r ASF l DIN /2 ASF (flüssig) ASP l DIN ASP (pastös) ABV 30-60l DIN Krankenhaus- abfallbehälter KAB l EN 840-RAL GZ 951/1 Fässer ASP 800l DIN IBC 1000l

22 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 22 Objektstruktur - Fahrzeuge Transportfahrzeuge Fahrzeuge und Arbeitsmaschinen Straßenfahrzeuge Aufbau fest oder zum Wechseln Schienenfahrzeuge Wasserfahrzeuge Arbeitsmaschinen Sommerdienst- fahrzeuge Winterdienst- fahrzeuge Kanaldienst- fahrzeuge

23 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 23 Objektstruktur - Straßenfahrzeuge Sammelfahrzeuge Fest und flüssig Sammelbehälter fest oder zum Wechseln Straßenfahrzeuge Aufbau fest oder zum Wechseln Behältertransport- fahrzeuge Personen- kraftfahrzeuge Absetzkipperfahrzeug DIN Abrollkipperfahrzeug DIN Transporter

24 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 24 Objektstruktur - Sammelfahrzeuge Sammelfahrzeuge Fest und flüssig Sammelbehälter fest oder zum Wechseln Hecklader DIN EN Seitenlader DIN EN Hecklader ohne Schüttung Hecklader mit Schüttung Frontlader DIN EN Front-Seitenlader DIN EN ?? Sammelfahrzeug mit Kran Saug/Spülfahrzeug Tankwagen Schadstoffmobil

25 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 25 Objektstruktur - Sommerdienstfahrzeuge Straßenreinigungs- fahrzeuge Sommerdienst- fahrzeuge Kehrmaschine Schwemmfahrzeug Sprengfahrzeug Groß-Kehrmaschine Klein-Kehrmaschine Handgeführte Kehrmaschine

26 IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand HM 26 Objektstruktur – Winterdienstfahrzeuge / Kanaldienstfahrzeuge Schneeräum- maschine Winterdienst- fahrzeuge Schneefräse Schneepflug Streuaggregat (Anbaumaschine) Schneepflug (Anbaumaschine) Arbeitsmaschinen Kanaldienst- fahrzeuge TV Inspektion Sinkkasten- reinigungsfahrzeug


Herunterladen ppt "IFEU · Institut für Entsorgung und Umwelttechnik gGmbH · im Auftrag des: Normenausschuss Kommunale Technik · Zwischenstand 04.06.2008 HM 1 Inhalt Objekte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen