Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Generationen lernen gemeinsam: Nachhaltigkeit Ein Projekt zur Entwicklung von innovativen Ansätzen einer intergenerationellen Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Generationen lernen gemeinsam: Nachhaltigkeit Ein Projekt zur Entwicklung von innovativen Ansätzen einer intergenerationellen Bildung für nachhaltige Entwicklung."—  Präsentation transkript:

1 Generationen lernen gemeinsam: Nachhaltigkeit Ein Projekt zur Entwicklung von innovativen Ansätzen einer intergenerationellen Bildung für nachhaltige Entwicklung

2 1. Hintergründe 2. Fortbildungskonzept 3. Forschungsergebnisse 4. Gelingensbedingungen für intergenerationelle Lernprozesse

3 1. Hintergründe 2. Konzept 3. Forschungsergebnisse 4. Gelingensbedingungen

4 > Projektlaufzeit bis > 15 Projektstandorte bundesweit > Kernelement: 18-monatige Fortbildung 1. Hintergründe 2. Konzept 3. Forschungsergebnisse 4. Gelingensbedingungen

5 Nachhaltig ist eine Entwicklung, die den Bedürfnissen der heutigen Generation entspricht, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen. Weltkommission für Umwelt und Entwicklung

6 Leitfragen Wie können verschiedene Generationen gemeinsam Nachhaltigkeit lernen? Welche Nachhaltigkeitsthemen sind dabei von generationsübergreifendem Interesse? Wie lassen sich durch Bildungsarbeit die Solidarität der Generationen und Generationengerechtigkeit langfristig und nachhaltig unterstützen? 1. Hintergründe 2. Konzept 3. Forschungsergebnisse 4. Gelingensbedingungen

7 Genealogisch Die Generationen sind miteinander verwandt: Großeltern, Eltern, Kinder. Historisch- Gesellschaftlich Die Generationen wurden durch die gleichen Ereignisse oder Erfahrungen geprägt. Pädagogisch Die Generationen sind situativ in einem Lernprozess miteinander verbunden. Generationenbegriffe GenerationenbegriffErläuterung

8 1. Hintergründe 2. Konzept 3. Forschungsergebnisse 4. Gelingensbedingungen Voneinander Lernen Übereinander Lernen Miteinander Lernen Quelle des des Wissen Fachwissen liegt bei einer Generation innerhalb der Lerngruppe. Biographisches Wissen liegt jeweils bei allen Generation in der Lerngruppe. Expertenwissen liegt außerhalb der Lerngruppe oder wird gemeinsam erarbeitet. Beispiele Bewerbungstrainings Internetkurse für Senioren Erzählcafes Zeitzeugenarbeit Bürgerinitiativen Zukunftswerkstätten Grundformen des intergenerationellen Lernens

9 1. Hintergründe 2. Konzept 3. Forschungsergebnisse 4. Gelingensbedingungen Sozialraumanalyse Orte/Akteure/Herausforderungen der Generationenbeziehungen Orte/Akteure/Herausforderungen des Lernens Orte/Akteure/Herausforderungen der Nachhaltigkeit

10 1. Hintergründe 2. Konzept 3. Forschungsergebnisse 4. Gelingensbedingungen Veränderungen der Sichtweisen im Laufe des Projektes Vor der FortbildungNach der Fortbildung Orientierung: Jung lernt von Alt – nicht umgekehrt Umorientierung: Alle können von allen lernen. Orientierung am genealogischen Generationenbegriff Umorientierung: Reflexion verschiedener Generationenbegriffe Thema Nachhaltigkeit ist zu komplex und zu weit weg vom Generationenlernen Thema Nachhaltigkeit ist direkt mit Generationenlernen verbunden und konkret

11 1. Hintergründe 2. Konzept 3. Forschungsergebnisse 4. Gelingensbedingungen Förderliche Grundorientierungen für gelungene intergenerationelle Lernprozesse Biographie- orientierung Interaktions- orientierung Partizipations- orientierung Sozialraum- orientierung Aktions- orientierung Reflexions- orientierung

12 Generationen lernen gemeinsam Theorie und Praxis intergenerationeller Bildung Generationen lernen gemeinsam Methoden für die intergenerationelle Bildungsarbeit


Herunterladen ppt "Generationen lernen gemeinsam: Nachhaltigkeit Ein Projekt zur Entwicklung von innovativen Ansätzen einer intergenerationellen Bildung für nachhaltige Entwicklung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen