Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gebundene Ganztagsklasse Erich Kästner-Grundschule Höhenkirchen-Siegertsbrunn.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gebundene Ganztagsklasse Erich Kästner-Grundschule Höhenkirchen-Siegertsbrunn."—  Präsentation transkript:

1 Gebundene Ganztagsklasse Erich Kästner-Grundschule Höhenkirchen-Siegertsbrunn

2 Begriffsdefinition Unter gebundener Ganztagsschule wird verstanden ein durchgehend strukturierter Aufenthalt in der Schule an mindestens 4 Wochentagen von täglich mindestens 7 Zeitstunden Konzeptioneller Zusammenhang der vormittäglichen und nachmittäglichen Aktivitäten Pflichtunterricht auf Vormittag und Nachmittag verteilt

3 Inhaltliche Aspekte Konstituierende Elemente Gestaltung des täglichen Unterrichtsablaufs Aufnahmemöglichkeiten Personal und Räumlichkeiten

4 Konstituierende Elemente Veränderte Lern- und Unterrichtskultur - schüleraktivierende Methoden und eigenverantwortliche Lernformen -Hinführen zu selbständigem Arbeiten -Individuelles Lernen (durch flexible Gruppenbildung und spezifische Fördermaßnahmen) -Ganzheitliches Lernen durch Aktivierung mehrerer Sinne im Lernprozess -Handlungsorientiertes Lernen

5 Konstituierende Elemente Differenziertes Förderangebot - die in den Unterricht integrierte Förderung (FU=Förderunterricht) -gezielte ergänzende Fördermaßnahmen -Förderung im Rahmen des Zusatz- und Neigungsprogramms Behebung von Lernschwierigkeiten aber auch Förderung besonderer Begabungen

6 Konstituierende Elemente Mittagessen Verpflichtende Teilnahme Zeitraum für Erholung, Entspannung und Kommunikation fördert Leben in der Gemeinschaft bietet Möglichkeiten zum Kompetenz- und Erfahrungserwerb: > Erlernen und Einüben von Tischmanieren > Begegnung mit verschiedenen Esskulturen > Ästhetische Erziehung > Mithilfe beim Abräumen

7 Konstituierende Elemente Ungebundene Freizeit - Hobbygruppen (Basteln, Singen, Musizieren …) - Freizeitsport - Bewegungsspiele - Nutzung von Schülerbücherei, Rückzugszonen zum Lesen, Spielen, Ausruhen Gebundene Freizeit - Arbeitsgemeinschaften oder Kurse wie Theater, Töpfern, Großflächiges Malen, Musik mit Instrumenten, Tanz, Tennis, Forschen und Experimentieren … Teilnahme verpflichtend Freizeitangebot

8 Konstituierende Elemente Hausaufgaben Durch Mehr an Zeit Hausaufgaben in schulischen Alltag integriert Schulaufgaben Dienen der individuellen Förderung Kopplung von sozialer Herkunft und Leistungsfähigkeit des Kindes wird entzerrt Kein gänzlicher Verzicht auf mündliche Hausauf- gaben (vor allem in höheren Jahrgangsstufen)

9 Konstituierende Elemente Hereinholen von außerschulischen Partnern - VHS - Musikschulen - Tanzschulen - Sportvereine … Lernorte nach außen verlagern - Erkundungsgänge - Heimat- und Sachunterricht vor Ort - Projekte in öffentlichen Einrich- tungen … Öffnen von Schule

10 Gestaltung des Unterrichtsablaufs Rhythmisierung – ein zentraler Begriff Zeitlich ausgewogener Wechsel zwischen -Anstrengung und Erholung -Bewegung und Ruhe -Kognitiven und praktischen Arbeitsphasen -gelenktes Arbeiten und Selbsttätigkeit -Konzentration und Zerstreuung -Individuelles Arbeiten / Gruppenarbeit

11 Wechselnde Angebote Kopf Herz Hand

12 Gestaltung des Unterrichtsablaufs Gestaltungselemente der Rhythmisierung -Offener Anfang -Abkehr vom 45-Minuten-Rhythmus - Regelmäßig wiederkehrende Bausteine und zeitliche Fixpunkte -Bewegungselemente -auch am Vormittag Raum für spielerische Aktivitäten, individuelle Übungszeiten, Bewegung, Projektarbeit -Thementage oder –wochen, Projekttage/-wochen

13 Gestaltung des Unterrichtsablaufs Zeitstruktur Vormittagsblock (4-5 Std.) + Mittagspause + Nachmittagsblock - Montag bis Donnerstag 7.45 Uhr / 8.00 Uhr bis Uhr -Freitag bis Uhr (Betreuung bis Uhr möglich)

14 Gestaltung des Unterrichtsablaufs Block I 8.00 – 9.45 Morgenkreis, Fachunterricht als gelenkte Lern- und Arbeitszeit Frühstück und aktive Spielpause Block II 9.45 – teils gelenkte, teils differenzierte Arbeitszeit, als Einzelstunden oder Block, Förderunterricht

15 Gestaltung des Unterrichtsablaufs Bewegungs- und Spielpause Block III – Differenzierte Lern- und Arbeitszeit, musischer Unterricht, Förderunterricht – Mittagspause mit Mittagessen und Freizeit Block IV – Fachunterricht in gelenkter und differenzierter Form, Arbeit in Gruppen, AGs, Projekte, Lernwerkstatt mit Bewegungs- und Spielpause

16 Gestaltung des Unterrichtsablaufs Pausen Pausen immer gemeinsam mit den Regelklassen!! - Genügend viele, nicht zu kurze Pausen -nach 90 Minuten 15 – 20 Minuten Pause -gemeinsame Frühstückspause -ausreichend lange Mittagspause - 90 Min.

17 Aufnahmemöglichkeiten Alle interessierten Eltern können Antrag stellen (Gastschulanträge nicht notwendig!)

18 Aufnahmemöglichkeiten Auswahlkriterien bei zu vielen Anmeldungen - Familiensituation (Berufstätigkeit …) - Bereitschaft der Eltern zur engen Zusammenarbeit - Defizite in der deutschen Sprache - Längerfristige Beobachtungen der Kigas und Vorkurslehrer - Auswertung des Screeningverfahrens bei der Schuleinschreibung Teilnahmeverpflichtung für ein Schuljahr!

19 Personal Lehrer-Tandem in der Klasse > verstärkt Bezugsperson und Ansprechpartner für die Schüler > nimmt erzieherische Aufgaben in größerem Umfang wahr Förderlehrer Fachlehrer Externes Personal - Sozialpädagogen - Pädagogen - Erzieher - Übungsleiter - Musikschullehrer - Künstler - VHS-Lehrkräfte - ehrenamtliche Kräfte Kooperation und Teamentwicklung

20 Personal Vertretung Verlässliche Versorgung der GT-Klasse bei Personalausfall muss gewährleistet sein! Notfallpläne müssen rechtzeitig entwickelt werden! Regelungen für Hitzefrei in Absprache mit allen Beteiligten!

21 Räumlichkeiten Neubau für Ganztageszug Grundschule! Klassenzimmer mit Gruppenraum Speiseraum mit Ausgabeküche Spiel- und Erlebnisraum Lese- und Studierraum Schülerbücherei / Lesewerkstatt Musik- und Bewegungsraum Fachräume alle vorhanden! (zweifach)

22 Ausblick

23 Von der Lehranstalt zum Lebensraum Schule - wo Lernen positiv erlebt werden kann

24 Gemeinsam erleben und lernen hilft soziale Barrieren abbauen. Möglichst früh fördern bringt den meisten Nutzen! Eine große Chance für unsere Kinder in Höhenkirchen-Siegertsbrunn

25


Herunterladen ppt "Gebundene Ganztagsklasse Erich Kästner-Grundschule Höhenkirchen-Siegertsbrunn."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen