Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Arbeitszeitbestimmungen im öffentlicher Dienst.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Arbeitszeitbestimmungen im öffentlicher Dienst."—  Präsentation transkript:

1 ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Arbeitszeitbestimmungen im öffentlicher Dienst 16. Juni 2004 MAV - Fachtagung

2 ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Kündigung Tarifverträge durch die Tarifgemeinschaft der Länder Kündigung der Zuwendungstarifverträge im Juni 2003 durch TdL 50% Weihnachtsgeld - kein Urlaubsgeld! d.h. alle ab 1. Juli 2003 neu eingestellte Beschäftigte des Landes Niedersachsen erhalten die Zuwendung analog den Beamtenregelungen: 50% Weihnachtsgeld - kein Urlaubsgeld!

3 ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Situation bei der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) TdL hat zum 30. April 2004 die Arbeitszeitbestimmungen für das Tarifgebiet West gekündigt. ver.di hat Wiederinkraftsetzung bis zum 30. April 2004 der Arbeitszeitbestimmungen gefordert. TdL hat am 30. April 2004 Verhandlungsbereitschaftohne Vorbedingungen und Tabus erklärt. Verhandlungen waren am 12. Mai ver.di hat Wiederinkraftsetzung gefordert. TdL hat keine Bereitschaft erklärt. ver.di hat Scheitern erklärt Daraus folgt: Ende der Friedenspflicht !

4 ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Wie geht es weiter? Aktionen und Veranstaltungen zum Thema Arbeitszeit mit dem Ziel, die Beschäftigten zu informieren Politik der Nadelstiche mit dem Ziel, die TdL wieder an den gemeinsamen Verhandlungstisch mit Bund und Kommunen zu bringen! Zum Beispiel: am 22 Juni Aktionen in Osnabrück am 23. Juni Fortbildungsveranstaltung am 29./30. Juni Aktionen in Hannover

5 ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Wie geht es weiter? !

6 ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Situation bei der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) 40 Stunden Wochenarbeitszeit Das bedeutet für ab 1. Mai 2004 neu eingestellte Beschäftigte des Landes Niedersachsen: 40 Stunden Wochenarbeitszeit! NachwirkungAufgrund der Nachwirkung von Tarifverträgen gelten von Tarifverträgen gelten die Verschlechterungen nicht für Gewerkschaftsmitglieder für Gewerkschaftsmitglieder !

7 ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Wie geht es weiter? Der Reformprozeß wird mit dem Bund und der Vereinigung kommunaler Arbeitgeber fortgesetzt. Wesentliche Eckpunkte sollen bis September geklärt sein: Arbeitszeit, Eingruppierung, Entgelt/ leistungsorientierte Vergütung, Entgeltfortzahlung/ Unkündbarkeit/Befristungen Ende September Mitgliederversammlung der VKA

8 ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Mögliche Weiterentwicklung Die TdL schließt sich den Verhandlungen wieder an. Die Tarifgemeinschaft bleibt getrennt: Verhandlungen müssen auf Landesebene geführt werden. Der Reformprozeß wird mit der Tarifrunde 2004/2005 verbunden. Nur mit ausreichendem Druck und Protest der Beschäftigten können gute Ergebnisse erzielt werden!


Herunterladen ppt "Ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Arbeitszeitbestimmungen im öffentlicher Dienst."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen