Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

European Social Fund ETG 4 Lernen aus Equal für den ESF Gender MainstreamingTagung Berlin- Dezember 2007 ETG 4 Lernen aus Equal für den ESF Gender MainstreamingTagung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "European Social Fund ETG 4 Lernen aus Equal für den ESF Gender MainstreamingTagung Berlin- Dezember 2007 ETG 4 Lernen aus Equal für den ESF Gender MainstreamingTagung."—  Präsentation transkript:

1 European Social Fund ETG 4 Lernen aus Equal für den ESF Gender MainstreamingTagung Berlin- Dezember 2007 ETG 4 Lernen aus Equal für den ESF Gender MainstreamingTagung Berlin- Dezember 2007

2 European Social Fund ETG 4: Gender Equality Veränderung der Gleichstellungspolitik Hoch aufgehängt, aber finanziell wenig untersetzt GM verweist auf Struktursfonds (ESF) als wichtigstes Förderinstrument Generationswechsel bei den movers and shakers

3 European Social Fund ETG 4: Gender Equality GM im ESF Verordungen (allg. und ESF) enthalten alle wichtigen Buzzwords Deutlicher Bezug GE und GM, auch Strategien zu Desegregierung, Gender Pay Gap, Work-life- Balance, Kinderbetreuung, Anti-Stereotyping Jährliche Berichtspflicht zu GM und positiven Aktionen Aber: obwohl ein Muss und keine Option kann die verstärkte Subsidiarität GE und GM aushebeln

4 European Social Fund ETG 4: Gender Equality OPs in Deutschland und anderswo GM Bemühen sichtbar, insbesondere in den Ex-Ante- Evaluationen und soz-ökon. Analysen Terminologie teilweise konfus, keine klare Trennung zwischen Chancengleichheit, GM und positiven Aktionen GM nicht durchdekliniert in allen Zielen, Prioritätsaxen und thematischen Schwerpunkten Kaum Angaben zur Operationalisierung

5 European Social Fund ETG 4: Gender Equality OPs in Deutschland und anderswo Ziele/Wirkungsindikatoren meist auf EBS (Steigerung Frauenbeschäftigungsquote auf 60%) beschränkt Keine Auskunft darüber, wie GM durch besondere Personalvorkehrungen umgesetzt werden soll Indikative Mittelzuweisung: Frauenförderung i.d.R. um 5 % des OP –D: rd. 6% Gender Budgeting, besonders in AT und D, als Instrument von GM - Funktionsweise unklar

6 European Social Fund ETG 4: Gender Equality EQUAL GM-Lektionen ESF AT, B, ES, FIN, GR, IRL, IT, PT: Community of Practice on GM Finanzierung überwiegend: Kommission Kommunikationsplattform + Peer Reviews Weiterführung CoP im ESF: mehr Mitgliedstaaten, längere Laufzeit, mehr Fördermittel Thematischer Schwerpunkt unter Transnationalität Vorschlag ES: GM Contact Points

7 European Social Fund ETG 4: Gender Equality Punkte für die Diskussion Nicht genug sichtbare Unterstützung durch politische Führungsebene Gräben zwischen der GM community und der ESF community Genderexpertise: einbauen oder einkaufen? Reicht ein bisschen Training aus?

8 European Social Fund ETG 4: Gender Equality Missverständnisse bei der Terminologie? ESF als Förderinstrument von Gleichstellungspolitik kaum sichtbar Sicherung der Nachhaltigkeit transnationaler Wirkungen von GM nicht gewährleistet

9 European Social Fund ETG 4: Gender Equality Links: GM auf der EQUAL website: cfm cfm GM CoP: Ein nachahmenswertes Beispiel:

10 European Social Fund ETG 4: Living Document


Herunterladen ppt "European Social Fund ETG 4 Lernen aus Equal für den ESF Gender MainstreamingTagung Berlin- Dezember 2007 ETG 4 Lernen aus Equal für den ESF Gender MainstreamingTagung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen