Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Otto von Guericke Die Erforschung des Luftdrucks.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Otto von Guericke Die Erforschung des Luftdrucks."—  Präsentation transkript:

1 Otto von Guericke Die Erforschung des Luftdrucks

2 Gliederung Luftdruck Otto von Guericke Erforschung Quellen

3 Luftdruck Hydrostatischer Druck der Luft Entsteht durch Gewichtskraft der Luftsäule Der mittlere Luftdruck auf Meereshöhe beträgt 1013,25 hPa Luftdruck nimmt um je 8 m um je 1 hPa ab Rekorde: Tiefster Wert: 856 hPa während einem Taifun 1958 bei Okinawa (Japan) Höchster Wert: 1083,8 hPa 1968 am Agata See (Sibirien)

4 Messgerät(Barometer): Zur Bestimmung des Luftdruck Wurde 1643 erfand Torricelli das Quecksilberbarometer Quecksilberbarometer; Flüssigkeitsbarometer; Dosenbarometer; Röhrenbarometer; Sturmglasbarometer Werden in der Meteorologie verwendet als Standardinstrument jeder Wetterstadion

5 Otto von Guericke Lebenslauf: Wurde 20. November 1602 in Magdeburg geboren Studierte von 1617 bis 1619 an der Universität Leipzig und von 1621 bis 1624 in Leiden Jura und Festungsbau Bildungsreise durch England und Frankreich Heiratete 1626 Margaretha Alemann Wurde in den Rat seiner Heimatstadt gewählt Um 1645 stellte Untersuchungen zur Pneumatik an 1652 heiratete er Dorothea Lentke, sieben Jahre nach dem Tod seiner Frau

6 Wurde 1660 geadelt wobei er seinen Namen wählte 1681 zog er zu seinem Sohn nach Hamburg 1686 starb er in Hamburg Wurde in Magdeburg am 2. Juli 1686 beigesetzt

7 Erforschung Vakuum: 1657 führte er das spektakulärstes Experiment durch Ließ 2 Halbkugeln aus Kupfer anfertigen Legt Halbkugeln zu einer ganzen Kugel zusammen Saugte mit Vakuumpumpe Luft heraus, so gelang es ihm ein Vakuum zu erzeugen Luftdruck presst die Halbkugeln zusammen Zuerst versuchte er mit 12 Pferden später mit 16 Pferden versuchte er die Kugeln auseinander zu reißen größte Wissenschaftliche Leistung des Jahrhunderts

8 Barometer: Bei Erforschung und Entwicklung der Wettervorhersage war er seiner Zeit voraus Konstruierte Barometer, dass Schwankungen des Luftdrucks messen konnte Mit dem Magdeburger Wettermännchen und einer Unwettervorhersage geht er 1660 geht er als Vorreiter der Meteorologie in die Geschichte ein

9 Quellen


Herunterladen ppt "Otto von Guericke Die Erforschung des Luftdrucks."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen