Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Imperialismus- Kolonialismus Imperium Kolonie = Kaiserreich = abhängiges Land 1870 - 1914.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Imperialismus- Kolonialismus Imperium Kolonie = Kaiserreich = abhängiges Land 1870 - 1914."—  Präsentation transkript:

1

2 Imperialismus- Kolonialismus Imperium Kolonie = Kaiserreich = abhängiges Land

3 2 Imperialismus Eine wiederkehrende Erscheinung Im Altertum: Griechen und Römer gründen Kolonien rund ums MittelmeerIm Altertum: Griechen und Römer gründen Kolonien rund ums Mittelmeer Um 1500: Spanier und Portugiesen unterwerfen überseeische Gebiete Im 17. Jh.: Holländer, Franzosen, Engländer halten sich weltweit Kolonien (z. B. spätere U.S.A.)

4 3 Imperialismus Ausmass diesmal unvergleichbar Nach 1870 setzt ein eigentlicher Wettlauf nach allen noch nicht besetzten Gebieten Afrikas und Asiens ein. Industriestaaten Kolonialreichen Sprache, ZivilisationKultur. Die Industriestaaten fassen ihre Kolonien zu Kolonialreichen zusammen und verbreiten ihre Sprache, Zivilisation und Kultur. 1. Weltkrieg Erst der 1. Weltkrieg wird diese Phase des Kolonialismus beenden.

5 4 Imperialismus Berliner Kongo-Konferenz 1884 Vor einer über vier Meter hohen Afrikakarte verhandeln Europas Mächtige im Berliner Reichskanzleramt über die Verteilung dieses Kontinents – ohne Beteiligung der Betroffenen!!!

6 5 Imperialismus Industrialisierung liefert die Grundlagen zu diesem Boom technische Fortschritte Rohstoffe neue Absatzmärkte

7 6 Imperialismus Imperialismus = Streben nach Weltherrschaft

8 7 ImperialismusWarum? Handel Rohstoffe Nationalismus Erforschung Afrikas

9 8 Imperialismus Welches sind die Folgen? Dieses «Patchwork-Afrika» zeugt vom skrupellosen Verhalten der «starken» Nationen.

10 9 Imperialismus Rascher Wandel

11 10 Imperialismus Koloniale Welt vor 1914

12 11 Imperialismus Neue Nachbarschaften Die europäischen Grossmächte werden auf andern Kontinenten plötzlich zu Nachbarn, die oft verschiedene Interessen haben und sich nicht immer vertragen.

13 12 Imperialismus Krisenherde (1875 – 1914) Meerengen und Balkan Marokko 1905/06, 1911 Sudankrise 1898/99 Burenrepubliken Mesopotamien seit 1898 Zentralasien China Korea

14 13 Imperialismus Was bleibt? Zerstörte Kulturen Sprachen, Religionen, LandwirtschaftZerstörte Kulturen Sprachen, Religionen, Landwirtschaft Beschleunigte EntwicklungBeschleunigte Entwicklung Infrastrukturen Schulen, Spitäler, Strassen, Eisenbahnen, Häfen, Telegrafenverbindungen, Hierarchien, Organisationsabläufe, Bewässerungssysteme, Entsumpfung, Trinkwasseranlagen, etc.Infrastrukturen Schulen, Spitäler, Strassen, Eisenbahnen, Häfen, Telegrafenverbindungen, Hierarchien, Organisationsabläufe, Bewässerungssysteme, Entsumpfung, Trinkwasseranlagen, etc. Krankheiten, SeuchenKrankheiten, Seuchen


Herunterladen ppt "Imperialismus- Kolonialismus Imperium Kolonie = Kaiserreich = abhängiges Land 1870 - 1914."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen