Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Fischotter (Lutra Lutra)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Fischotter (Lutra Lutra)"—  Präsentation transkript:

1 Der Fischotter (Lutra Lutra)
von Florian Schuldner Felix Niederschick Quelle:

2 Klassifizierung des Fischotters
ORDNUNG: Raubtiere (Carnivora) ÜBERFAMILIE: Hundeartige (Canoidea) FAMILIE: Marder (Mustelidae) UNTERFAMILIE: Otter (Lutrinae) GATTUNG: Altweltotter (Lutra) ART: Fischotter (Lutra Lutra)

3 Informationen über den Fischotter 1/3
Verbreitung weltweit: Europa, Asien, Nordwestafrika Verbreitung Ö: Mühl- u. Waldviertel, Südburgenland u. - steiermark Lebensraum: an stehenden od. langsam fließenden Gewässern, die von Wald od. Gebüsch umgeben sind; in Wohnhöhlen im Uferbereich Gewicht: bis 14 kg Nahrung: überwiegend Fische; auch: Flusskrebse, Muscheln, Frösche, Würmer, etc. Lebenserwartung: etw Jahre

4 Informationen über den Fischotter 2/3
Habitus: langgestreckter Körper kurze Beine, Schwimmhäute zwischen den Zehen Kopf-Rumpf-Länge: cm Schwanzlänge: cm Stumpfe Schnauze mit starken Tastschnurrhaaren, verschließbare Nasenöffnungen, kleine runde Ohren kurzer, dichter Pelz, wasserabweisend Braune Färbung, teilw. silbrig-weiß Quelle:http://www.deutschewildtierstiftung.de/_img/projekte/fischotter/Fischotter_DeWiSt_1_72dpi.jpg Quelle:

5 Informationen über den Fischotter 3/3
Fortpflanzung: Zeit: Februar-März Tragzeit: etw. 9 Wochen üblicherweise Geburt von 2-4 Jungen nach Geburt blind, etw. 100 g schwer Säugung zwischen 8-14 Wochen

6 Gefährdung des Fischotters
steht auf der Roten Liste in Österreich ursprünglich in ganz Österreich verbreitet nach 1945 nahmen die Bestände stark ab stand kurz vor dem vollständigen Aussterben Ende der 70er/Anfang der 80er Seit etwa 1990 nimmt der Bestand wieder langsam zu Ursachen: Abnahme von Umweltgiften, vollständiges Jagdverbot Schutzstatus Der Fischotter darf in ganz Österreich während des gesamten Jahres nicht gejagt werden

7 Verbreitungsgebiet in Österreich
Ursprünglich in ganz Österreich verbreitet Verbreitungsgebiet heute: etwa 20 % 80% der österr. Fischotterpopulation befindet sich im Mühl- und Waldviertel Rest im südlichen Burgenland und Steiermark

8 Verbreitungsgebiet des Fischotters in Österreich
Stand: 2000 Quelle:


Herunterladen ppt "Der Fischotter (Lutra Lutra)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen