Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1. Fische fressende Tiere 2 Merkmale – Weibchen: aschgrauer Vogel mit rotbraunem Kopf und Schopf – Männchen: unterseits weiß, oberseits und Kopf schwarz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1. Fische fressende Tiere 2 Merkmale – Weibchen: aschgrauer Vogel mit rotbraunem Kopf und Schopf – Männchen: unterseits weiß, oberseits und Kopf schwarz."—  Präsentation transkript:

1 1

2 Fische fressende Tiere 2

3 Merkmale – Weibchen: aschgrauer Vogel mit rotbraunem Kopf und Schopf – Männchen: unterseits weiß, oberseits und Kopf schwarz mit Grünschiller – Pinzettenschnabel mit kräftigen Haken Lebensräume – Typischer nordischer Vogel, früher nur Wintergast – Heute ständig im nördl. Alpenraum und Donaugebiet Nahrung – Überwiegend Fische mit einer Größe von cm – Tagaktiver Taucher bis zu einer Tiefe von 10 Metern Gänsesäger fressen täglich rd. 250 Gramm junge und kleine Fische etwa 70 kg bis 100 kg jährlich G ÄNSESÄGER Leitfaden S

4 Merkmale – Storchengroßer Vogel (ca. 90 cm) – Aschgraues Gefieder – Spitzer, gelb-oranger Schnabel – Flügelspannweite 1,70 m, Gewicht 2 kg Lebensräume – Früher in Niederungen und Augebieten – heute auch im Gebirge und in städtischen Siedlungsräumen – Lebt in Kolonien Nahrung – Im Winter ausschließlich Fische – Im Sommer auch Frösche, Schlangen, Mäuse, Insekten, … Fischreiher (Graureiher) fressen täglich ca. 300 g Nahrung pro Jahr ca. 110 kg. F ISCHREIHER (G RAUREIHER ) Leitfaden S

5 Merkmale – Dunkles, metallisch glänzendes Gefieder – Hakig gebogener Schnabel – Bis 95 cm groß und 4,5 kg schwer Lebensräume – Küstengewässer in Nordeuropa – Winterung in Binnengewässern Mittel- u. Südeuropas – Tagaktiver Schwimmtaucher in klaren Gewässern – Übernachtet auf Bäumen in Kolonien – Keine Bürzeldrüse – spreizt die Flügel zum Trocknen Nahrung – Ausschließlich Fische Kormorane fressen täglich bis zu 500 Gramm Fisch über 150 kg pro Jahr K ORMORAN Leitfaden S. 348 Copyright Naturfoto Hauer 5

6 Haubentaucher Silberreiher Störche Möwen Schwäne Enten Zwergtaucher Eisvögel Wasseramseln Ringelnattern Hauskatzen, … … ist für alle Tiere noch etwas verfügbar??? S ONSTIGE F ISCHE FRESSENDE T IERE Leitfaden S. 349 Copyright Naturfoto Hauer 6

7 Merkmale – Länge bis zu 125 cm – Gewicht bis zu 12 kg – Kastanienbraunes Fell – An das Wasserleben angepasste, nachtaktive Maderart Nahrung – In den Wintermonaten ausschließlich Fische – Im Sommer auch Krebse, Muscheln, Amphibien, … – Nach Sättigung lässt er den Rest der Beute liegen Feinde – Ausgestorben (Wolf, Bär, Luchs, Seeadler) Fischotter (Fischmarder) fressen täglich bis zu 15 % ihres Körpergewichtes ca. 250 – 500 kg Nahrung jährlich! F ISCHOTTER (F ISCHMARDER ) Leitfaden S. 349 Copyright Naturfoto Hauer 7

8 F ALSCHINFORMATIONEN DER N ATURFREUNDE !

9 Fischotter120 t Kormoran 65 t Gänsesäger 20 t (Jungfische) Graureiher180 t > 385 t/J. Beste Fisch-Qualität!!! Tendenz stark steigend!!!

10 Rote Liste Österreichs (Wolfram & Mikschi 2007): 6 Arten vom Aussterben bedroht 18 Arten stark gefährdet 15 Arten gefährdet 9 Artenauf der Vorwarnliste! 17 Arten nicht gefährdet ( = rd. 25 %) Zahlreiche heimische Fischarten sind in der FFH-Richtlinie der EU in den Anhängen II und V gelistet G EFÄHRDUNGSSTATUS UNSERER F ISCHE

11 Regional (in vielen sensiblen Gebieten) wird von Prädatoren mehr gefressen als jährlicher Zuwachs -- biolog. Produktion – vorliegt. Die Fischbestände werden dadurch deutlich reduziert und eine nachhaltige Fortpflanzung in Frage gestellt 75 % unserer Fische sind auf der Roten Liste (FFH-Anhang II + V) Dem Schutz der Fischbestände muss klarer Vorrang vor einem Totalschutz anderer Tiere gegeben werden! G EFÄHRDUNGSSTATUS UNSERER F ISCHE

12 A N DER S TEYR BEI H INTERSTODER F ISCHMARDER

13 Ü BERACKERN, W ILDKAMERA (N OV. 2011) - F ISCHMARDER

14 O TTERFRASS IN H INTERSTODER (2011)

15 T EICH BEI V ORDERSTODER, O TTERSPUREN (2011)

16 V ERKEHRSOPFER A9 – N OV (117 CM, 12,3 KG )

17 I NNUFER - A LZMÜNDUNG, O TTER S EP. – N OV F OTOS : W ALTER S AGE

18 S ALZACHMÜNDUNG – R ESTE VOM O TTERFRASS J ÄNNER 2013

19 Danke für Ihre Aufmerksamkeit! ARGE Fisch(otter)


Herunterladen ppt "1. Fische fressende Tiere 2 Merkmale – Weibchen: aschgrauer Vogel mit rotbraunem Kopf und Schopf – Männchen: unterseits weiß, oberseits und Kopf schwarz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen