Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schule Im Großen Freien Förderschule Schwerpunkt Sprache Sehnde-Ilten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schule Im Großen Freien Förderschule Schwerpunkt Sprache Sehnde-Ilten."—  Präsentation transkript:

1 Schule Im Großen Freien Förderschule Schwerpunkt Sprache Sehnde-Ilten

2

3 Einzugsbereich Schule Im Großen Freien Schule Im Großen Freien

4 Öffentliche Schule im Primarbereich Öffentliche Schule im Primarbereich Schulträger: Region Hannover Schulträger: Region Hannover Kerncurricula der Grundschule Kerncurricula der Grundschule Konzeption als Durchgangsschule Konzeption als Durchgangsschule Bei weiterem sonderpädagogischen Förderbedarf im Sekundarbereich Albert-Liebmann-Schule Hannover Bei weiterem sonderpädagogischen Förderbedarf im Sekundarbereich Albert-Liebmann-Schule Hannover

5 135 Schüler/innen 135 Schüler/innen 19 Lehrkräfte 19 Lehrkräfte Förderschulrektor (A. Pohl ) Förderschulrektor (A. Pohl ) Förderschulkonrektorin (G. Schmidt-Belder) Förderschulkonrektorin (G. Schmidt-Belder) Anwärter/innen des Lehramts für Sonderpädagogik Anwärter/innen des Lehramts für Sonderpädagogik Praktikanten Praktikanten Schulsekretärin (C. Gombkötö) Schulsekretärin (C. Gombkötö) Hausmeister und Reinigungskräfte Hausmeister und Reinigungskräfte Lernende, Lehrende, Beschäftigte

6 Klassenstufen Schulkindergarten Schulkindergarten 1. bis 4. Klasse dreizügig 1. bis 4. Klasse dreizügig durchschnittlich 11 Schüler pro Klasse durchschnittlich 11 Schüler pro Klasse Zusammensetzung der Klassen nach Wohnort der Kinder und sozialen Kriterien Zusammensetzung der Klassen nach Wohnort der Kinder und sozialen Kriterien verschiedene Formen der Teamarbeit verschiedene Formen der Teamarbeit

7 Phonetisch-phonologische Ebene Lautunterscheidung, Lautbildung, Artikulation Phonetisch-phonologische Ebene Lautunterscheidung, Lautbildung, Artikulation Semantisch-lexikalische Ebene Begriffsverständnis, Begriffsbildung, Wortschatz Semantisch-lexikalische Ebene Begriffsverständnis, Begriffsbildung, Wortschatz Syntaktisch-morphologische Ebene Satz- und Formenbildung, grammatische Fähigkeiten Syntaktisch-morphologische Ebene Satz- und Formenbildung, grammatische Fähigkeiten Pragmatisch-kommunikative Ebene und sprachganzheitliche Kompetenzen Anwendung sprachlicher Mittel, Partnerorientierung, kommunikative Fähigkeiten, Selbstausdruck Pragmatisch-kommunikative Ebene und sprachganzheitliche Kompetenzen Anwendung sprachlicher Mittel, Partnerorientierung, kommunikative Fähigkeiten, Selbstausdruck Beeinträchtigungen der Sprache und des Sprechens

8 Pädagogische Prinzipien Sprachtherapeutischer Unterricht Sprachtherapeutischer Unterricht Lernen mit Kopf – Herz – Hand Lernen mit Kopf – Herz – Hand Elemente der Montessoripädagogik Elemente der Montessoripädagogik Bewegungsförderung Bewegungsförderung Soziales Lernen Soziales Lernen Projekte Projekte Klassenfahrten Klassenfahrten Außerschulische Lernorte Außerschulische Lernorte Medienpädagogisches Konzept Medienpädagogisches Konzept

9

10

11

12

13 Sprachtherapeutischer Unterricht Ausgangspunkte: Orientierung am Unterrichtsgegenstand des jeweiligen Faches Orientierung am Unterrichtsgegenstand des jeweiligen Faches Berücksichtigung der Beeinträchtigungen im Bereich der Sprache und der Kommunikation Berücksichtigung der Beeinträchtigungen im Bereich der Sprache und der Kommunikation Spezifische Förderung sprachlich- kommunikativer Kompetenzen Spezifische Förderung sprachlich- kommunikativer Kompetenzen

14 Sprachtherapeutischer Unterricht (Erlass MK, 2005) Individuelle Sprachförderziele Individuelle Sprachförderziele Handlungsorientierung Handlungsorientierung Modellieren Modellieren Sprachbegleitende Zeichen Sprachbegleitende Zeichen Visualisierungshilfen Visualisierungshilfen Strukturierung, Rhythmisierung Strukturierung, Rhythmisierung Musikalische Elemente Musikalische Elemente Berücksichtigung lautsprachlicher Bedingungen beim Schriftspracherwerb Berücksichtigung lautsprachlicher Bedingungen beim Schriftspracherwerb Vielfalt sprachlichen Handelns, Sprechanlässe Vielfalt sprachlichen Handelns, Sprechanlässe therapieintegrierende Fördermaßnahmen therapieintegrierende Fördermaßnahmen

15

16

17

18

19 Lernbereiche Alle Unterrichtsfächer der Primarstufe Alle Unterrichtsfächer der Primarstufe Englisch ab 3. Klasse Englisch ab 3. Klasse Förderband für Lesen, Schreiben, Rechnen Förderband für Lesen, Schreiben, Rechnen Schwimmen für 1. Klasse Schwimmen für 1. Klasse Sportförderunterricht für ca. 60 Kinder Sportförderunterricht für ca. 60 Kinder je 2 Förderstunden pro Klasse mit 2 Lehrkräften (Doppelsteckung) je 2 Förderstunden pro Klasse mit 2 Lehrkräften (Doppelsteckung)

20

21

22

23

24 Räumlichkeiten 12 Klassenräume mit Funktions- ecken und PC-Arbeitsplätzen 12 Klassenräume mit Funktions- ecken und PC-Arbeitsplätzen Bewegungs- und Musikraum Bewegungs- und Musikraum Sprachtherapieraum Sprachtherapieraum Computerraum Computerraum Schülerbücherei Schülerbücherei Werkraum Werkraum Schulküche Schulküche Sporthalle (Nutzung mit Grundschule) Sporthalle (Nutzung mit Grundschule)

25 Außengelände Schulgelände mit verschiedenen Spielgeräten sowie Erfahrungs- und Bewegungsmöglichkeiten Schulgelände mit verschiedenen Spielgeräten sowie Erfahrungs- und Bewegungsmöglichkeiten Bewegungsbaustelle und Sandbauplatz Bewegungsbaustelle und Sandbauplatz Fahrräder und Roller Fahrräder und Roller Fußballfeld Fußballfeld Streetballkorb Streetballkorb Schulgarten Schulgarten

26 Kooperation Aufgaben im Rahmen des Förderzentrums z. B. Beratung von Eltern und Lehrkräften Aufgaben im Rahmen des Förderzentrums z. B. Beratung von Eltern und Lehrkräften Überprüfung des sonderpädagogischen Förderbedarfs Überprüfung des sonderpädagogischen Förderbedarfs Mobiler Dienst Sprache an 15 Grundschulen Mobiler Dienst Sprache an 15 Grundschulen sprachtherapeutische Einrichtungen sowie weitere förderdiagnostische Institutionen und Fachkräfte (schülerbezogen) sprachtherapeutische Einrichtungen sowie weitere förderdiagnostische Institutionen und Fachkräfte (schülerbezogen) Universität Hannover Universität Hannover Studienseminar Hannover Sonderpädagogik Studienseminar Hannover Sonderpädagogik

27 Öffnung nach Außen Einbeziehung von Eltern in schulische Aktivitäten Einbeziehung von Eltern in schulische Aktivitäten Schulfeste Schulfeste Tag der offenen Tür Tag der offenen Tür Vorträge und Tagungen Vorträge und Tagungen Pressemitteilungen Pressemitteilungen Homepage Homepage Förderverein der Schule Im Großen Freien Förderverein der Schule Im Großen Freien Sponsorenkonzept Sponsorenkonzept

28 Schule Im Großen Freien Förderschule Schwerpunkt Sprache Hindenburgstraße Sehnde-Ilten Tel.: Fax:


Herunterladen ppt "Schule Im Großen Freien Förderschule Schwerpunkt Sprache Sehnde-Ilten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen