Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Spinnmilben Kurzvortrag 23.5.2013 Simon Zahn Gä 2b.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Spinnmilben Kurzvortrag 23.5.2013 Simon Zahn Gä 2b."—  Präsentation transkript:

1 Spinnmilben Kurzvortrag Simon Zahn Gä 2b

2 Inhalt Die Spinnmilbe Befallszeichen Befallene Pflanzen Bekämpfungsvarianten Nützlinge Vorbeugende Massnahmen Lebenszyklus Simon Zahn Gä 2b

3 Spinnmilben Winterschädling Trockener Heizungsluft Zimmerpflanzen Gemeine Spinnmilbe Hellgelb bis rötlicher Körper Simon Zahn Gä 2b

4 Befallszeichen Feine helle Sprenkeln Blattoberfläche Pflanzenzellen anstechen Austrocknen und verfärben Simon Zahn Gä 2b

5 Befallene Pflanzen Zimmer-Efeu Zypergras Zimmer-Azalee Gummibaum Schönmalve Fuchsien Simon Zahn Gä 2b

6 Bekämpfung physikalisch Gründlich abspritzen Mülltüte über die Pflanze Kein Luftaustausch Mindestens eine Woche Normal giessen Nach 10 Tagen spinnmilbenfrei Simon Zahn Gä 2b

7 Bekämpfung chemisch Spomil Milben Spray Nach 10 Tagen wiederholen Kontaktakarizid Gute Benetzung Simon Zahn Gä 2b

8 Nützling Raubmilben Kaum grösser Direkt auf den Pflanzen Schädlinge und Eier aussaugen 200 Eier und 50 erwachsene Tiere Selbst vermehren Simon Zahn Gä 2b

9 Vorbeugende Massnahmen Stickstoffdüngung begrenzen Benebeln oder abspritzen Feucht halten Simon Zahn Gä 2b

10 Simon Zahn Gä 2b Lebenszyklus


Herunterladen ppt "Spinnmilben Kurzvortrag 23.5.2013 Simon Zahn Gä 2b."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen