Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Von Fabian Richter. Rahmenbedingungen Aussetzen des privaten Bodenpreises Gesamter Grund/Boden verstaatlich Dadurch Planungsfreiheit für Behörden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Von Fabian Richter. Rahmenbedingungen Aussetzen des privaten Bodenpreises Gesamter Grund/Boden verstaatlich Dadurch Planungsfreiheit für Behörden."—  Präsentation transkript:

1 Von Fabian Richter

2 Rahmenbedingungen Aussetzen des privaten Bodenpreises Gesamter Grund/Boden verstaatlich Dadurch Planungsfreiheit für Behörden

3 Ideologie Gemeinsames Wohnen und Arbeiten in Städten Modernes Verkehrssystem Erschließung von Erholungsflächen Umweltschutz

4 Phasen des Städtebaus Stalinzeitliche Phase 1930er bis 1950er Jahre Moderne sozialistische Stadt 1960er bis 1970er Jahre Sozialistische Stadt 1980er Jahre

5

6

7 Stadttypen Stadtneugründungen Stadterweiterungen Überformung von Städten

8 Eisenhüttenstadt (Stalinstadt) Ehemalige DDR 1953: Einwohner 1988: Einwohner Heute: Einwohner Industriekomplex (Stahlwerk) 7 Wohnkomplexe

9

10 Berlin-Marzahn Planung ab 1970 Fast gänzlich unbewohntes Gebiet 1990: Wohnungen; Einwohner Direkt anschließend dazu: Industriekomplex Lichtenberg-Nord Arbeitsplätze

11

12 Halle-Neustadt 1968 erster Wohnkomplex fertiggestellt 1981: mehr als Einwohner Keine Infrastrukturgebäude Schläferstadt für Schichtarbeiter Chemieindustrie

13

14 Überformung von Städten Alle größeren alten Städte Verkehrsnetz und Nahverkehr optimal an sozialistische Ideale angepasst (Moskauer U- Bahn) Paradestraßen Aufmarschplätze (Moskau: Roter Platz) Großbauten zur Machtdemonstration (Berliner Fernsehturm)

15

16


Herunterladen ppt "Von Fabian Richter. Rahmenbedingungen Aussetzen des privaten Bodenpreises Gesamter Grund/Boden verstaatlich Dadurch Planungsfreiheit für Behörden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen