Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dem Wert auf der Spur… Karl Marx Das Kapital - Erster Band Lektürekurs mit Sabine Nuss und Anne Steckner Rosa-Luxemburg-Stiftung 2008 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dem Wert auf der Spur… Karl Marx Das Kapital - Erster Band Lektürekurs mit Sabine Nuss und Anne Steckner Rosa-Luxemburg-Stiftung 2008 1."—  Präsentation transkript:

1 Dem Wert auf der Spur… Karl Marx Das Kapital - Erster Band Lektürekurs mit Sabine Nuss und Anne Steckner Rosa-Luxemburg-Stiftung

2 Guten Tag, kennen Sie Marx? Schichten des Marxschen Werkes Marx schreibt Zeit seines Lebens, nahezu ein halbes Jahrhundert lang. Er entwickelt sein Denken kontinuierlich fort, auch der Gegenstand seiner Forschung wechselt. Die wenigen Schriften, die überhaupt erscheinen, tun dies verändert, redigiert, überarbeitet (maßgeblich durch Friedrich Engels, aber auch Karl Kautsky) Die so publizierten Texte dienen unterschiedlichen politischen Strömungen und theoretischen Debatten als Grundlage von Auseinandersetzung, Weltanschauung oder Staatsideologie.

3 Zur Entstehung des Kapital Das Kapital ist in einem Schaffenszeitraum von 20 Jahren entstanden 1857 entsteht das erste Manuskript, das unter dem Titel Grundrisse bekannt und 1939 erstmals veröffentlicht wird 1858 skizziert Marx sein ursprüngliches ökonomietheoretisches Vorhaben, den 6-Bücher-Plan: Vom Kapital (im Allgemeinen // in der Konkurrenz // Kredit // Aktienkapital), Grundeigentum, Lohnarbeit, Staat, Internationaler Handel, Weltmarkt In den Jahren 1859 bis 1865 folgen verschiedene Manuskripte, in denen sich Darstellung und Gegenstand weiter präzisieren Die 3 Bände des Kapital umfassen die ersten 3 Bücher aus dem 6-Bücher- Plan 1867 erscheint der 1. Band des Kapital zum ersten Mal. MEW 23 basiert auf der vierten, von Engels modifizierten und 1890 herausgegebenen Auflage Der letzte (3.) Band (MEW 25) basiert auf den ältesten Manuskripten, der zweite Band (MEW 24) auf den jüngsten. Alle drei Bände, so wie wir sie kennen, hat Marx nicht gekannt!

4 To be continued... – Die drei Bände: Gesamtprozess der kapitalistischen Produktion [MEW 25] Zirkulationsprozess [MEW 24] Produktionsprozess [MEW 23] Der Aufbau der 3 Bände Aber: die KdPÖ ist ein vielschichtiges, unfertiges Werk mit teilweise diskontinuierlichen Gedankengängen. Vieles, was wir heute als fertig redigierte Werke von Marx kaufen können (MEW), sind eine redaktionelle Zusammenstellung, Überarbeitung und Straffung!

5 "Kritik der Politischen Ökonomie" Politische Ökonomie = Nationalökonomie (was wir heute Volkswirtschaftslehre nennen) Marx' Anspruch: fundamentale Kritik eines ganzen Theoriefeldes, samt seiner Fragestellungen und Prämissen Marx will die Politische Ökonomie als Wissenschaft der Kritik unterziehen, nicht nur einzelne Theorien oder Hypothesen Die Kritik der Politischen Ökonomie beansprucht auch eine Kritik an der Art und Weise, wie die Bürgerliche Gesellschaft des 19. Jahrhunderts sich selbst reflektiert

6 Forschung & Darstellung im Kapital Unterschiedliche Abstraktionsebenen an verschiedenen Punkten des Kapital Marx braucht eine Reihe von Zwischenschritten, um die Argumente zu entwickeln Anspruch: Darstellung der kapitalistischen Produktionsweise – aber nur in den drei Kapital-Bänden insgesamt Die ersten Ergebnisse lassen sich nicht unmittelbar auf Alltagsphänomene beziehen Die begriffliche Entwicklung bringt die Kategorien in eine Ordnung (von Beziehungen, Abfolgen und Übergängen) Die Art der Ordnung sagt selbst schon etwas über den dargestellten Gegenstand aus Es ist keine direkte Abbildung der untersuchten Realität


Herunterladen ppt "Dem Wert auf der Spur… Karl Marx Das Kapital - Erster Band Lektürekurs mit Sabine Nuss und Anne Steckner Rosa-Luxemburg-Stiftung 2008 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen