Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Folie 1 AkNZ Ahrweiler 2002 Informationsverarbeitung in der operativ - taktischen Ebene.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Folie 1 AkNZ Ahrweiler 2002 Informationsverarbeitung in der operativ - taktischen Ebene."—  Präsentation transkript:

1

2 Folie 1 AkNZ Ahrweiler 2002 Informationsverarbeitung in der operativ - taktischen Ebene

3 Folie 2 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung - 1 Satz = 4 Blätter DIN A 5 - gefärbt, von oben nach unten - weiß - grün - rot - gelb - selbstdurchschreibend Achtung ! Beim Schreiben fest aufdrücken und jeweils Unterlegkarton unter das gelbe Blatt legen!

4 Folie 3 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Bearbeitungsvermerke Fernmeldepersonal Inhalt der Nachricht und gegebenenfalls besondere Behandlung der Nachricht Laufzettel und Raum für Vermerke durch den Bearbeiter

5 Folie 4 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Felder 1 bis 5 nur für das Fernmeldepersonal aber auch wichtige Informationen für die Einsatzleitung X Sch Meldemittel Aufnahmezeit Fernmelder 1 Annahmezeitpunkt einer zur Beförderung nach außen vorgesehenen Nachricht durch die Nachweisung A Sch Wann hat die Gegenstelle die Nachricht erhalten und über welchen Weg 3 X Ha Fortlaufende Nummer der abgesetzten (Ausgang = A) empfangenen (Eingang = E) Nachrichten in der Nachweisung 4 26 X 20 Minuten

6 Folie 5 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Sofort Blitz Einfache Nachrichten: Feld 6 bleibt frei Abfertigung in der Reihen- folge des Eingangs (Stapelverarbeitung) Sofort-Nachrichten: besondere Eilbedürftigkeit jede Verzögerung kann nachteilige Folgen haben Abfertigung in der Reihen- folge des Eingangs, aber vor Einfachnachrichten eine laufende Übermitlung wird nicht unterbrochen Blitz-Nachrichten: bei akuter Gefahr zur Bekämpfung von Kapitalverbrechen im dringenden Interesse der öffentlichen Sicherheit und Ordnung Abfertigung vor Einfach- und Sofort-Nachrichten laufende Übermittlung anderer Nachrichten wird unterbrochen. Mit Vorrangstufen sehr sorgsam und restriktiv umgehen, damit sie ihre Wirkung behalten.

7 Folie 6 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Empfänger der Nachricht: Dienststelle oder Einheitsbezeichnung Übliche bzw. geltende Bezeichnungen oder Abkürzungen verwenden! LZ Viersen TELLUK

8 Folie 7 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung X Kreuz macht deutlich: 1.Verfasser hat selbst ein Gespräch über Funk oder Telefon geführt. 2.Die Nachricht wird in der Nachweisung registriert, von den Sprechfunkern aber nicht übermittelt. Gesprächsnotitzen sind ein wichtiges Element zur Sicherstellung des Nachrichtenflusses in der Einsatzleitung / im Stab

9 Folie 8 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Text der zu übermittelnden Nachricht... kurz und knapp, aber trotzdem unmißverständlich keine Taktischen Zeichen oder Schadensymbole Leserlich schreiben! Orts- und Straßenangaben in Großbuchstaben Einsatzbefehle an Befehlsschema anpassen Sonstige Nachrichten an W-Fragen orientieren: Wer – Wo – Was – Wann - Wie Abfassungszeit schließt die Nachricht ab apr02 Zeitpunkt, in dem der Inhalt der Nachricht erstellt wurde.

10 Folie 9 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung apr02 Text der Nachricht... Abfassungszeit: wird mit übermittelt für Empfänger wichtige Info für die Lagebeurteilung Rückschlüsse auf inner- betriebliche Organisation Wichtig! Bei Gesprächsnotitzen, einziger Zeitvermerk auf dem Vordruck!

11 Folie 10 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Der Verfasser trägt den Absender ein Absender ist immer die Einheit oder Einrichtung, nicht die Person/Funktion EL Mayer S 3 Eintrag der Funktion

12 Folie 11 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Sichter Der Sichter legt durch Eintagung die Verteilung der eingegangenen Nachricht fest Bei Gesprächsnotizen kann der Verfasser die Stellen bestimmen, die Kenntnis bekommen sollen. Sichter Eingänge über die Leitstelle oder FmZt sind vom Sichter mit Uhrzeit (4stellig) zu quittieren 1245 Neu S 1 S 4 FaBe Bs

13 Folie 12 AkNZ Ahrweiler 2002 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Raum für weitere, nicht im Vordruck erfaßte Bearbeitungsvermerke Erledigungsvermerke sonstige Vermerke Beispiel: Angabe des Fernmeldemittels, dass vom Verfasser zur Übertragung der Nachricht gewünscht wird

14 Folie 13 AkNZ Ahrweiler 2002 TEL Wo können leere PA.- Flaschen gefüllt werden? apr02 EA 1 Klause L-EA 1 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Eingang Inhalt wird durch Fm.-stelle auf dem Vordruck aufgenommen Gelbes Blatt bleibt bei Fermeldebetriebsstelle Übrige Blätter gehen alle zur TEL Erfassung in Nachweisung 1135 Sch X 20

15 Folie 14 AkNZ Ahrweiler 2002 Informationsverarbeitung Eingang Fernmeldestelle Sichter 3 San BR THW Die Fm.-stelle behält das gelbe Blatt als Nachweis ETB Fa. L

16 Folie 15 AkNZ Ahrweiler LZ Aw PA- Ersatzflaschen im Fw- Gerätehaus Aw abholen. Die leeren Flaschen werden dort gefüllt apr02 TEL Krause S 4 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Ausgang Inhalt wird auf dem Vordruck festgehalten Weißes Blatt bleibt zur Kontrolle bei Verfasser Übrige Blätter gehen alle zum Fernmeldebetrieb Erfassung in Nachweisung 1145 Sch 26 X 1155 Schl

17 Folie 16 AkNZ Ahrweiler LZ Aw Lassen Sie die PA- Ersatzflaschen im Fw- Gerätehaus Aw abholen. Die leeren Flaschen werden dort gefüllt apr02 TEL Krause S 4 Der Nachrichtenvordruck in der Einsatzleitung Gesprächsnotiz Nachricht wird direkt per Telefon aufgegeben Inhalt wird als Gesprächs- notiz auf dem Vordruck festgehalten Weißes Blatt bleibt zur Kontrolle bei Verfasser Übrige Blätter gehen alle zum Fernmeldebetrieb Erfassung in Nachweisung jedoch keine Beförderung 1145 Sch 26 X

18 Folie 17 AkNZ Ahrweiler 2002 Informationsverarbeitung Ausgang Fernmeldestelle Sichter 3 San BR THW Der Bearbeiter behält das weiße Blatt ETB Rückmeldung Fa. L

19 Folie 18 AkNZ Ahrweiler 2002 Lagemeldung

20 Folie 19 AkNZ Ahrweiler 2002 Lagemeldung -Ausschnitt- Römerstrasse TEL X X

21 Folie 20 AkNZ Ahrweiler 2002 Ende


Herunterladen ppt "Folie 1 AkNZ Ahrweiler 2002 Informationsverarbeitung in der operativ - taktischen Ebene."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen