Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mobile Business Solutions Erste Schritte mit dem BlackBerry TM Wireless Handheld.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mobile Business Solutions Erste Schritte mit dem BlackBerry TM Wireless Handheld."—  Präsentation transkript:

1 Mobile Business Solutions Erste Schritte mit dem BlackBerry TM Wireless Handheld

2 Mobile Business Solutions BlackBerry Wireless Handheld Was ist das? Erste Schritte BlackBerry Desktop Software Was ist das? Installation Programm zum Laden von Anwendungen Sichern und Wiederherstellen Intellisync Umleitungseinstellungen Häufig gestellte Fragen Übersicht

3 Mobile Business Solutions Was ist das? BlackBerry ist eine Wireless -Lösung für Firmenumgebungen mit Microsoft Exchange. Zur Gesamtlösung gehören: BlackBerry Wireless Handheld BlackBerry Desktop Software Docking-Station (zum Synchronisieren und Laden der Batterie) Batterie-Ladegerät SIM-Karte Gürtel-Clip Installations- und Benutzerhandbuch Erste Schritte-Karte Installations-CD-ROM BlackBerry Enterprise Server Software BlackBerry Wireless -Lösung

4 Mobile Business Solutions Handflächengroßes Gerät mit Wireless Internet-Funktion Kompatibel mit GSM/GPRS-Netzen 900/1800 MHz Dualband Wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie 8 MB Flash, 1 MB SRAM Einzigartige logisch strukturierte Benutzeroberfläche QWERTY-Tastatur Einsteckbare SIM-Karte Docking-Station zum Synchronisieren und Wiederaufladen BlackBerry Handheld für GPRS

5 Mobile Business Solutions SIM-Karte Das Teilnehmer-Identifizierungsmodul SIM (Subscriber Identity Module) ermöglicht dem User den Zugang zum Netz. Der Zugriff auf die Teil- nehmerinformationen und -objekte im internen Speicher eines GPRS- SIM erfolgt über den BlackBerry Wireless Handheld. Der BlackBerry- Handheld benötigt ein GPRS-SIM, um GPRS-Funktionen auszuführen. Das SIM befindet sich an der unteren Seite des Geräts neben dem seriellen Anschluss mit einem Einschub zum einfachen Einsetzen/Herausnehmen.

6 Mobile Business Solutions s Kalender Optionen Adressbuch Rechner s suchen Gespeicherte s Verfassen Handheld ein/aus Notizblock Alarm Ein/Aus Aufgaben Batterie-Ladezustand Feldstärke Drücken Sie die silberne Taste (Ein/Aus, Hintergrundbeleuchtung), wenn Sie den BlackBerry- Handheld benutzen möchten. Nach dem Einschalten erscheint der Hauptbildschirm. Erste Schritte

7 Mobile Business Solutions Verwenden der Tastatur Benachrichtigungs-LED Trackwheel (drehen & klicken) ESCAPE-Taste Rücktaste EINGABE-Taste UMSCHALT/FESTSTELL-Taste ALT-Taste SIM- Karteneinschub & Serieller Anschluss Headset-Buchse EIN/AUS, Hintergrundbeleuchtung

8 Mobile Business Solutions Öffnen und Lesen einer neuen So öffnen und lesen Sie eine neue 1.Wählen Sie in der Symbolliste ( s). 2.Blättern Sie im -Bildschirm zu einem - Titel mit einem Ungelesen-Symbol. Klicken Sie auf den Titel. 3.Klicken Sie mit dem Trackwheel, um im Bildschirmmenü die Funktion Open Message ( öffnen) zu wählen.

9 Mobile Business Solutions Symbole für den Status von s Neue empfangen wird gesendet wartet auf Zustellung Fehler bei Übertragung der wurde gelesen wird über das Netz gesendet

10 Mobile Business Solutions Reagieren auf eine So reagieren Sie auf eine 1.Nach dem Lesen einer klicken Sie mit dem Trackwheel, um die verfügbaren Optionen anzuzeigen. Dazu zählen: Reply to message ( beantworten) Reply with Text (Mit Text antworten) File Message ( archivieren) Save Message ( speichern) Forward Message ( weiterleiten)

11 Mobile Business Solutions So senden Sie eine 1.Wählen Sie in der Symbolliste aus (Verfassen). 2.Klicken Sie im Bildschirm To: (An:) auf den Namen der Person, die die erhalten soll. 3.Klicken Sie, um eine Sendemethode auszuwählen ( oder SMS). 4.Geben Sie eine Betreffzeile ein, und drücken Sie EINGABE, um mit dem Schreiben des Texts zu beginnen. 5.Klicken Sie einmal mit dem Trackwheel, um das Menü anzuzeigen, und erneut, um Send Message ( senden) auszuwählen. Senden einer

12 Mobile Business Solutions Ausschneiden, Kopieren und Einfügen Sie können Text in s, Adressbucheinträgen, Notizen, Kalenderterminen und Aufgaben ausschneiden, kopieren und einfügen. Außerdem können Sie Text in einer Funktion kopieren und in eine andere Funktion einfügen, z.B. aus einer Notiz in eine . So schneiden Sie Text aus und fügen ihn in eine ein: 1.Wählen Sie in der Symbolliste aus (Verfassen). 2.Platzieren Sie den Cursor im Bildschirm To: beim Verfassen einer neben dem auszuschneidenden oder zu kopierenden Text. 3.Halten Sie die ALT-Taste gedrückt, und klicken Sie mit dem Trackwheel, um in den Auswahlmodus zu gelangen. Drehen Sie das Trackwheel, um die auszuschneidenden oder zu kopierenden Textzeilen zu markieren. (Tipp: Zur Markierung einzelner Zeichen beim Drehen des Trackwheels die ALT-Taste gedrückt halten.) 4.Klicken Sie, um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu Cut Selection (Auswahl ausschneiden) oder Copy Selection (Auswahl kopieren), und klicken Sie.

13 Mobile Business Solutions Ausschneiden, Kopieren und Einfügen (Fortsetzung) So fügen Sie Text in eine ein: 1.Wählen Sie in der Symbolliste aus (Verfassen). 2.Platzieren Sie den Cursor im Bildschirm To: beim Verfassen einer dort, wo der Text eingefügt werden soll. 3.Klicken Sie, um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu Paste Selection (Auswahl einfügen), und klicken Sie. Tipp: Wenn Sie vorhandenen Text ersetzen oder löschen möchten, wechseln Sie in den Auswahlmodus, indem Sie die ALT-Taste gedrückt halten und mit dem Trackwheel klicken. Drehen Sie das Trackwheel, um den Text zu markieren, und beginnen Sie mit dem Schreiben. Der eingegebene Text ersetzt die markierten Zeichen.

14 Mobile Business Solutions Optionen für empfangene s Mark Unread Aktuelle als ungelesen markieren. Beim Synchronisieren des Handhelds mit Ihrem Desktop-PC bleibt die auf Ihrem Desktop-PC und Handheld als ungelesen markiert. File Message Aktuelle in einem von Ihnen gewählten Ordner archivieren. Beim Synchronisieren mit dem Desktop-PC über die Desktop-Software wird die in den entsprechenden Ordner auf dem Desktop-PC verschoben. Save Message Geöffnete speichern. Eine Kopie der wird im Bildschirm Saved Messages (Gespeicherte s) platziert. Reply to Message Antwort ohne ursprünglichen Text an Absender der geöffneten senden (siehe Reply with Text auf nächster Folie). Dies ist die Standard-Menüoption. Reply to All Antwort ohne ursprünglichen Text an alle Empfänger der senden.

15 Mobile Business Solutions Optionen für empfangene s Forward Message Geöffnete an andere Person weiterleiten (senden). Besitzt die einen Anhang, wird er mit der weitergeleitet. Reply with Text Antwort an Absender der geöffneten senden. Der Text der Original- erscheint unter Ihrer Antwort. Die Original- wird komplett gesendet, auch wenn sie auf Ihrem Handheld abgeschnitten war. Reply to All with Text Antwort an alle Empfänger senden und Text der Original- als Teil der Antwort aufnehmen. Delete Message Geöffnete löschen. Show Qualified Address SMTP-Adresse (volle Adresse) des Empfängers oder Absenders anzeigen. Diese Option ist nur verfügbar, wenn sich der Cursor im Feld From (Von) oder To der geöffneten befindet.

16 Mobile Business Solutions Optionen für empfangene s Show Friendly Name Vor- und Nachnamen des Absenders oder Empfängers anzeigen. Diese Option ist nur verfügbar, wenn sich der Cursor im Feld From oder To der geöffneten befindet und die SMTP-Adresse angezeigt wird. Add to Address Book Absender der in Adressbuch aufnehmen. Diese Option ist nur verfügbar, wenn sich der Cursor im Feld From der geöffneten Meldung befindet. Sie erscheint nicht, wenn das Adressbuch die Adresse dieses Absenders bereits enthält. Next Unread Aktuelle schließen und nächste ungelesene öffnen, wenn noch ungelesene s vorliegen. Previous Message Aktuelle schließen und vorherige öffnen. Next Message Aktuelle schließen und nächste öffnen.

17 Mobile Business Solutions Empfangen langer s Blättern Sie im Hauptbildschirm zum Symbol S, und klicken Sie. Öffnen Sie eine . Ist die zu groß, um auf einmal angezeigt zu werden, erscheint am Ende die Meldung More available (Mehr verfüg-bar). Außerdem wird die Anzahl der restlichen Bytes der angege-ben. Klicken Sie, um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu More (Mehr), und klicken Sie. Daraufhin wird der Rest der an Sie gesendet. Er erscheint am Ende des vorhandenen Teils der . Drücken Sie die Taste G, um den Text ab dort weiterzulesen, wo Sie zuvor aufhören mussten.

18 Mobile Business Solutions Verwalten der s Dem User stehen mehrere Optionen auf dem Handheld zur Verfügung, um die Liste der s effizienter zu organisieren, anzupassen und zu durchsuchen. Er kann: s archivieren s speichern s suchen s löschen

19 Mobile Business Solutions Archivieren von s Wenn Sie Ihren Handheld und den PC zum ersten Mal synchronisieren, werden die Namen und die Struktur der Ordner aus Ihrem Desktop- -Programm auf den Handheld importiert. Wenn Sie eine auf Ihrem Handheld archivieren und anschließen mit dem Desktop-PC synchronisieren, werden die s verschoben und entsprechend Ihren Angaben archiviert.

20 Mobile Business Solutions So archivieren Sie eine 1. Blättern Sie im Hauptbildschirm zum Symbol S, klicken Sie. 2. Blättern Sie im Bildschirm Messages ( s) zu einer , und klicken Sie, um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu File Message, und klicken Sie.

21 Mobile Business Solutions So archivieren Sie eine (Fortsetzung) 1. Wählen Sie im Bildschirm File Message den Ordner aus, in dem die gespeichert werden soll. Sie können die im Bildschirm File Message angezeigten Ordner erweitern, um in einen der Unterordner von Inbox (Posteingang) zu wechseln. Klicken Sie, um das Menü anzuzeigen, und anschließend erneut, um Open Folder (Ordner öffnen) auszuwählen. 2. Wenn Sie den Ordner gefunden haben, in dem die archiviert werden soll, klicken Sie, um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu File Message, und klicken Sie.

22 Mobile Business Solutions Speichern von s Speichern Sie wichtige s, indem Sie sie in eine separate Liste kopieren. Es ist wichtig, alle s zu speichern, auf die Sie später noch einmal zugreifen möchten. z.B. elektronische Tickets, Wegbeschreibungen, etc. Wenn der Handheld s löschen muss, um Speicher freizugeben, werden gespeicherte s NICHT angerührt.

23 Mobile Business Solutions So speichern Sie eine 1. Blättern Sie im Hauptbildschirm zum Symbol S, und klicken Sie. 2. Blättern Sie im Bildschirm Messages zu einer empfangenen/gesendeten , und klicken Sie, um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu Open Message, und klicken Sie.Klicken Sie mit dem Trackwheel, um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu Save Message, und klicken Sie. Auf dem Bildschirm blinkt die Meldung Copying to saved folder... (Kopieren in Speicherordner...), und die wird in den Bildschirm Saved Messages kopiert. Sie verbleibt aber auch im Bildschirm Messages. 3. Kehren Sie zum Bildschirm Messages zurück, indem Sie klicken, um das Menü anzuzeigen, zu Close (Schließen) blättern und klicken. Gehen Sie zum Haupt-bildschirm. Blättern Sie zum Symbol GESPEICHERTE S, und klicken Sie.Der Bildschirm erscheint, und Sie können sehen, dass die in diesen Ordner kopiert wurde.

24 Mobile Business Solutions Suchen nach s Mit der Suchfunktion kann der User nach einer bestimmten suchen. Diese Funktion ermöglicht den schnellen und einfachen Zugriff auf s auf dem Handheld.

25 Mobile Business Solutions So führen Sie eine Suche durch 1. Blättern Sie im Hauptbildschirm zum Symbol S SUCHEN, und klicken Sie. 2. Der Bildschirm Search Messages ( s suchen) erscheint. Geben Sie im Feld Name, Subject (Thema) oder Message Schlüsselwörter ein, nach denen Sie suchen möchten. 3. Drücken Sie im Feld In die LEERTASTE, um den Ort für die Suche nach dem eingegebe-nen Namen auszuwählen. Folgende Optionen stehen zur Auswahl: From field (Feld Von), Any Address Field (Beliebiges Adressfeld), To field (Feld An), Cc field (Feld Cc), Bcc field (Feld Bcc). 4. Wählen Sie den Ordner aus, in dem nach s gesucht werden soll. Standard ist All Folders (Alle Ordner), Sie können jedoch auch einen bestimmten Ordner auswählen. Drücken Sie im Feld Folder (Ordner) die LEERTASTE. Es erscheint der Bildschirm Select Folder (Ordner auswählen) mit der obersten Ebene Ihrer Ordner. Blättern Sie zu Ihrem -Account, und klicken Sie, um das Menü anzuzeigen. Wählen Sie Open Folder, indem Sie erneut klicken. Öffnen Sie weitere Ordner, bis Sie den Ordner finden, in dem Sie suchen möchten. Klicken Sie dann, um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu Select Folder, und klicken Sie.

26 Mobile Business Solutions So führen Sie eine Suche durch 1. Wählen Sie die Arten von s aus, die als Suchergebnisse ausgegeben werden sollen. Drücken Sie im Feld Show (Anzeigen) die LEERTASTE, um die Art der anzuzeigenden s auszuwählen. Standardmäßig werden alle gesendeten und empfangenen s angezeigt. Sie können auch nur die gesendeten, nur die empfangenen oder nur die gespeicherten s anzeigen, die mit Ihren Suchbegriffen übereinstimmen. 2. Wenn Sie die Suchbedingungen festgelegt haben, klicken Sie mit dem Trackwheel, um das Menü anzuzeigen. 3. Wenn Sie eine Suche nur einmal ausführen möchten und die angegebenen Begriffe nicht gespeichert werden sollen, blättern Sie zu Search (Suchen) und klicken.

27 Mobile Business Solutions Löschen von s Obwohl der Handheld genügend Speicher für s hat, sollten Sie nicht benötigte Nachrichten löschen, um die Liste effizienter verwalten zu können. Sie können den Bildschirm Messages so konfigurieren, dass auf dem Handheld gelöschte Nachrichten beim -Abgleich auch auf dem Desktop-PC gelöscht werden (und umgekehrt).

28 Mobile Business Solutions So löschen Sie eine 1. Blättern Sie im Hauptbildschirm zum Symbol S, und klicken Sie.Öffnen Sie die zu löschende , indem Sie klicken, um das Menü anzuzeigen, zu Open Message blättern und klicken. 2. Klicken Sie mit dem Trackwheel, um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu Delete Message ( löschen), und klicken Sie. Es erscheint ein Dialogfeld, in dem Sie gefragt werden, ob Sie die löschen möch-ten. Klicken Sie auf Yes (Ja). (Dieses Dialogfeld erscheint nur, wenn im Bildschirm Message List Options ( -Listenoptionen) die Option Confirm Message Delete (Löschen von s bestätigen) aktiviert ist.) 3. Sie kehren Sie zum Bildschirm Messages zurück und sehen, dass die nicht mehr in der Liste enthalten ist.

29 Mobile Business Solutions So löschen Sie s auf dem Handheld und dem Desktop-PC 1. Blättern Sie im Hauptbildschirm zum Symbol S, und klicken Sie. Klicken Sie im Bildschirm Messages, um das Menü anzuzeigen. 2. Stellen Sie im Feld Delete on (Löschen auf) des Bildschirms Message List Options die Option Desktop and Handheld ein. 3. Zum Testen der Funktion löschen Sie eine nicht mehr benötigte auf dem Handheld. Gleichen Sie Ihre s mithilfe der Desktop-Software ab. Die wird auf dem Desktop-PC und dem Handheld gelöscht.

30 Mobile Business Solutions SMS Mit dem Kurznachrichtendienst SMS (Short Message Service) können User Nachrichten bis zu einer bestimmten Länge an andere Personen mit SMS-Möglichkeit senden bzw. von ihnen empfangen. Verfassen: User können SMS-Nachrichten mit maximal 160 Zeichen verfassen, indem sie einen Empfänger im Adressbuch auswählen oder eine SMS-Adresse direkt eingeben. Empfangen: Auf dem Handheld empfangene SMS-Nachrichten werden in chronologischer Reihenfolge im Message Centre aufgelistet. Senden: User können SMS-Nachrichten an andere SMS- kompatible Adressen senden. Das Feld To: wird vom User ausgefüllt. Die Eingabe im Feld Date: (Datum) erfolgt automatisch und wird mit der Nachricht gesendet.

31 Mobile Business Solutions So fügen Sie Ihrem Adressbuch einen neuen Eintrag hinzu: 1.Wählen Sie in der Symbolliste aus (Adressbuch). 2.Blättern Sie zu New Address (Neue Adresse), und klicken Sie. 3.Geben Sie die Kontaktinformationen ein. 4.Klicken Sie, um das Menü anzuzeigen. 5.Blättern Sie zu Save Address (Adresse speichern), und klicken Sie. Adressbuch Erstellen eines neuen Eintrags

32 Mobile Business Solutions Kalender Hinzufügen eines neuen Termins So fügen Sie einen neuen Termin hinzu: 1.Wählen Sie in der Symbolliste aus (Kalender). 2.Klicken Sie mit dem Trackwheel, um das Menü des Bildschirms anzuzeigen. Blättern Sie zu New Appointment (Neuer Termin), und klicken Sie. 3.Gehen Sie mit dem Trackwheel von Feld zu Feld, und geben Sie die Informationen für den Termin oder das Ereignis ein. 4.Zum Speichern der Daten klicken Sie, um das Menü des Bildschirms anzuzeigen. Blättern Sie zu Save Appointment (Termin speichern), und klicken Sie.

33 Mobile Business Solutions Kalender Anzeigen von Terminen Day View: Zeigt alle Termine für den jeweiligen Tag an. Week View: Zeigt alle Termine für die aktuelle Woche an. Tagesansicht Wochenansicht

34 Mobile Business Solutions Kalender Anzeigen von Terminen (Fortsetzung) Agenda View: Zeigt nur die Tage an, für die Sie Termine haben. Month View: Bietet eine herkömmliche Kalenderansicht. Tage mit Terminen haben links einen schwarzen Balken. Termintage Monatsansicht

35 Mobile Business Solutions Aufgaben Hinzufügen einer neuen Aufgabe So fügen Sie eine neue Aufgabe hinzu: 1.Wählen Sie in der Symbolliste aus (Aufgaben). 2.Klicken Sie mit dem Trackwheel, um das Menü des Bildschirms anzuzeigen. Blättern Sie zu New Task (Neue Aufgabe), und klicken Sie. 3.Geben Sie Informationen für die neue Aufgabe ein. 4.Klicken Sie, um das Menü des Bildschirms anzuzeigen, und wählen Sie Save Task (Aufgabe speichern).

36 Mobile Business Solutions Aufgaben Anzeigen von Aufgaben Ihre neue Aufgabe wird im Bildschirm Tasks (Aufgaben) aufgeführt. Daneben erscheint, je nach dem Status der Aufgabe, eines der folgenden drei Symbole. Aufgabe wurde noch nicht begonnen oder läuft Aufgabe wurde verschoben Aufgabe wurde erledigt

37 Mobile Business Solutions Notizblock So fügen Sie Notizen hinzu 1. Blättern Sie im Hauptbildschirm zum Symbol NOTIZBLOCK, und klicken Sie. 2. Klicken Sie im Bildschirm MemoPad (Notizblock), um das Menü anzuzeigen. Blättern Sie zu New Memo (Neue Notiz). Klicken Sie. 3. Geben Sie einen Titel für die Notiz ein, und drücken Sie EINGABE. Geben Sie dann den Text für die Notiz ein. 4. Wenn Sie die Notiz verfasst haben, klicken Sie, um das Menü anzuzeigen. Wählen Sie Save (Speichern), indem Sie erneut klicken. Sie kehren zum Bildschirm MemoPad zurück. Dort erscheint Ihre Notiz alphabetisch eingeordnet. 5. Hinweis: Sie müssen einen Titel eingeben, um die Notiz speichern zu können.

38 Mobile Business Solutions Handheld-Optionen Im Optionenfeld können Sie folgende Handheld-Funktionen einstellen: About (Info) Auto On/Off (Auto ein/aus) AutoText Date/Time (Datum/Uhrzeit) Host Routing Table (H.-R.-Tabelle) Message Services ( -Dienste) Modules (Module) Network (Netz) Owner (Eigentümer) Profiles (Profile) Screen/Keyboard (Bildschirm/Tastatur) Security (Sicherheit) Service Book (Dienstbuch) SIM card (SIM-Karte) Status Storage Mode (Speichermodus)

39 Mobile Business Solutions So passen Sie den Handheld an: 1.Wählen Sie in der Symbolliste (Optionen). 2.Blättern Sie zu der Option, die Sie ändern möchten, und klicken Sie mit dem Trackwheel. 3.Blättern Sie zu dem Optionsfeld, das Sie ändern möchten, und klicken Sie, um das Menü des Bildschirms anzuzeigen. Klicken Sie auf Change Option (Option ändern). 4.Drehen Sie das Trackwheel, um die Option nach Ihren Wünschen anzupassen. Klicken Sie anschließend, um das Menü des Bildschirms anzuzeigen. 5.Klicken Sie auf Save Options (Optionen speichern). Optionen Anpassen von Handheld-Optionen

40 Mobile Business Solutions So stellen Sie ein Kennwort auf dem Handheld ein: 1.Wählen Sie in der Symbolliste (Optionen). 2.Blättern Sie zu Security, und klicken Sie mit dem Trackwheel, um das Menü des Bildschirms anzuzeigen. 3.Blättern Sie zum Feld Password (Kennwort), und geben Sie Ihr Kennwort ein. Drücken Sie EINGABE, wenn Sie fertig sind. 4.Blättern Sie zum Feld Security Timeout (Sicherheits-Timeout), und legen Sie fest, wieviel Leerlaufzeit verstreichen soll, bevor der Bildschirm Password Security (Kennwortsicherheit) erscheint. 5.Klicken Sie mit dem Trackwheel, um die Optionen zu speichern. Optionen Einstellen Ihres Kennworts

41 Mobile Business Solutions BlackBerry Wireless Handheld Was ist das? Erste Schritte BlackBerry Desktop Software Was ist das? Installation Programm zum Laden von Anwendungen Sichern und Wiederherstellen Intellisync Umleitungseinstellungen Häufig gestellte Fragen Übersicht

42 Mobile Business Solutions Was ist das? Mit der BlackBerry Desktop Software können Sie Kontakte, Termine, Notizen und Aufgaben zwischen Ihrem PC und dem Handheld synchronisieren. Außerdem können Sie Filter einstellen, die steuern, welche s an Ihren Handheld gesendet werden. Sie haben die Möglichkeit, neue Anwendungen zu laden, Daten auf dem Handheld zu sichern und wiederherzustellen und vieles mehr! Die Desktop-Software umfasst folgende Module: BlackBerry Desktop Manager Application Loader (Programm zum Laden von Anwendungen) Backup/Restore (Sichern/Wiederherstellen) Intellisync Redirector Configuration (Umleitungskonfiguration) BlackBerry Desktop Redirector Statistics (Umleitungsdetails) BlackBerry Desktop Software

43 Mobile Business Solutions BlackBerry Desktop Manager Der BlackBerry Desktop Manager bietet Zugriff auf Dienste wie die Synchronisation, das Laden von Anwendungen, die Datensicherung, das Einstellen von Filtern, etc.

44 Mobile Business Solutions BlackBerry Desktop Redirector Der BlackBerry Desktop Redirector liefert dem End-User statistische Daten zur Anzahl der gesendeten und empfangenen s, zum Zeitpunkt der letzten -Übertragung, etc.

45 Mobile Business Solutions Anschließen des Handhelds an den PC Verbinden Sie das Kabel der Docking-Station mit dem seriellen Anschluss Ihres Computers. 2.Entfernen Sie die Abdeckung des seriellen Anschlusses am Handheld, und setzen Sie den Handheld in die Docking-Station. Im Handheld-LCD erscheint die Meldung Handheld Plugged (Handheld angeschlossen), wenn die Verbindung funktioniert.

46 Mobile Business Solutions Installieren der Desktop-Software Verbinden Sie die Docking-Station mit einem freien COM-Anschluss, und setzen Sie den BlackBerry-Handheld in die Station. Legen Sie die CD in den PC ein, und führen Sie Setup aus. Dadurch wird die BlackBerry Desktop Software installiert. Die CD und die Installation werden in der Regel automatisch gestartet. Die Desktop-Software finden Sie nach der Installation unter Start/Programme/BlackBerry.

47 Mobile Business Solutions Assistent zum Laden von Anwendungen Wenn Sie die BlackBerry-Software installieren oder Anwendungen hinzufügen möchten, klicken Sie im BlackBerry Desktop Manager auf Application Loader Wizard und folgen den Installationsschritten.

48 Mobile Business Solutions Sichern und Wiederherstellen Mit dem Tool Backup and Restore können Sie alle Handheld- Dateien auf Ihrem PC speichern oder zuvor gespeicherte Dateien auf dem Handheld wiederherstellen. Außerdem können Sie: Das Adressbuch anpassen und AutoText-Dateien anpassen: neue Einträge erstellen, vorhandene Einträge bearbeiten und Einträge auf dem PC löschen

49 Mobile Business Solutions Sichern von Daten Adressbuch So sichern Sie Ihr Adressbuch: Vergewissern Sie sich, dass der Handheld mit dem PC verbunden ist, und doppelklicken Sie im BlackBerry Desktop Manager auf Backup and Restore.

50 Mobile Business Solutions Sichern des Adressbuchs Das Fenster Backup/Restore mit der Liste der Dateien, die gesichert werden können, wird geöffnet.

51 Mobile Business Solutions Sichern des Adressbuchs Wählen Sie die Adressbuchdatei aus, indem Sie auf den Titel klicken. Klicken Sie auf die Schaltfläche Back Up, um die Datei auf Ihren PC zu übertragen. Nach der Übertragung erscheint sie in der Liste Desktop File Databases (Desktop-Dateidatenbanken).

52 Mobile Business Solutions Sichern des Adressbuchs Vergewissern Sie sich, dass die Adressbuchdatei in der Liste Desktop File Databases ausgewählt ist. Klicken Sie im Menü File (Datei) auf Save As (Speichern unter). Das Fenster Save As wird geöffnet. Wählen Sie den Pfad, geben Sie den gewünschten Namen für diese Datenbank-datei ein, und klicken Sie auf Save. Die Datei wird standardmäßig mit der Erweiterung.ipd gespeichert. Klicken Sie auf Close, um zum BlackBerry Desktop Manager zurückzukehren. Das Adressbuch ist jetzt gesichert!

53 Mobile Business Solutions Intellisync So synchronisieren Sie Ihre Daten: Vergewissern Sie sich, dass der Handheld ordnungsgemäß an den PC angeschlossen ist, und doppelklicken Sie im BlackBerry Desktop Manager auf Intellisync. Das Intellisync-Fenster erscheint. Von hier können Sie auf alle Intellisync-Funktionen zugreifen. Mit dem Intellisync-Tool kann der User s abgleichen und PIM- Anwendungen synchronisieren.

54 Mobile Business Solutions Synchronisieren der Daten -Konfiguration und PIM-Synchronisation Aktivieren Sie die Kontrollkästchen in diesem Abschnitt, um anzuzeigen, welche Funktionen ausgeführt werden sollen, wenn Sie auf Synchronize now (Jetzt synchronisieren) klicken. Konfigurieren Sie die -Synchronisation zwischen Handheld und PC (Datei- und Löschabgleich). Konfigurieren Sie die PIM- Synchronisation. Wählen Sie, welche Aktionen ausgeführt werden sollen, wenn der Handheld in die Docking-Station eingesetzt wird.

55 Mobile Business Solutions Konfiguration der PIM-Synchronisation 3 Schritte 1 2 3

56 Mobile Business Solutions Synchronisieren der Daten Klicken Sie auf Synchronize now. Ihre Daten sind jetzt synchronisiert! Hier klicken!

57 Mobile Business Solutions Umleitungseinstellungen Mit der Funktion Redirector Settings (Umleitungseinstellungen) kann der User steuern, welche s an den Handheld gesendet werden. Außerdem kann er damit die Handheld-Autosignatur einstellen, einen Chiffrierschlüssel generieren, etc. 4 Registerkarten zum Anzeigen/Ändern der Konfiguration: General (Allgemein) Filters (Filter) Security (Sicherheit) Advanced (Erweitert)

58 Mobile Business Solutions Redirector Settings - Registerkarte General Ihre PIN-Nummer BlackBerry-Umleitung ein/aus, wenn sich Handheld in Station befindet (oder komplett ausgeschaltet ist) Autosignatur einstellen

59 Mobile Business Solutions Redirector Settings – Registerkarte Filters So fügen Sie einen Filter hinzu: Doppelklicken Sie im BlackBerry Desktop Manager auf Redirector Settings und dann auf die Registerkarte Filters. Klicken Sie auf die SchaltflächeNew… (Neu).

60 Mobile Business Solutions Hinzufügen eines Filters (Fortsetzung) 3. Geben Sie den Filternamen und die anzuwendenden Bedingungen ein. Geben Sie den Filternamen ein. Wählen Sie Forward with high priority (Mit hoher Priorität weiterleiten) aus. Geben Sie die Bedingungen ein, die die erfüllen muss.

61 Mobile Business Solutions Klicken Sie auf OK, um zur Registerkarte Filters zurückzukehren. Ein Häkchen im Kontrollkästchen zeigt an, welche Filter momentan angewendet werden. 5.Klicken Sie erneut auf OK, um zum BlackBerry Desktop Manager zurückzukehren. Der Filter ist jetzt hinzugefügt! Hinzufügen eines Filters (Fortsetzung)

62 Mobile Business Solutions Redirector Settings - Registerkarte Security Auf der Registerkarte Security können Sie Sicherheitsschlüssel für die Ver- und Entschlüsselung Ihrer s generieren. Option 1: Schlüssel automatisch beim Einsetzen des Handhelds in die Docking-Station generieren (alle 31 Tage) Option 2: Sie können einen Sicherheitsschlüssel manuell generieren (keine Mitteilung).

63 Mobile Business Solutions Redirector Settings - Registerkarte Advanced Auf der Registerkarte Advanced können Sie Ihre Einstellungen anzeigen, z.B.: Verwendetes -Profil Ordner- Umleitungseinstellungen Kopie gespeicherter s im Ordner für gesendete Objekte (ja/nein)

64 Mobile Business Solutions Wie gelange ich ohne zu blättern an den Anfang oder an das Ende einer ? Drücken Sie die Taste T, um an den Anfang der zu gelangen. Drücken Sie die Taste B, um an das Ende der zu gelangen. Wie kann ich auf Symbole zugreifen? Drücken Sie die ALT- und die LEERTASTE. Wie kann ich Großbuchstaben eingeben? Halten Sie die Buchstabentaste etwas länger gedrückt. Der Buchstabe wird dann groß geschrieben! Wie kann ich die Autotext-Funktionen ändern? Blättern Sie zu Optionen, und klicken Sie auf Autotext. Es werden zwei Felder angezeigt: When I type … (Wenn ich... eingebe) und Replace it with… (Ersetzen durch...). Geben Sie das Schlüsselwort und den Ersetzungstext im jeweiligen Feld ein, und speichern Sie.

65 Mobile Business Solutions Erste Schritte mit dem BlackBerry TM Wireless Handheld


Herunterladen ppt "Mobile Business Solutions Erste Schritte mit dem BlackBerry TM Wireless Handheld."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen