Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Support.ebsco.com Lernprogramm zur erweiterten Suche und zu Feldern zur gelenkten Suche.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Support.ebsco.com Lernprogramm zur erweiterten Suche und zu Feldern zur gelenkten Suche."—  Präsentation transkript:

1 support.ebsco.com Lernprogramm zur erweiterten Suche und zu Feldern zur gelenkten Suche

2 Willkommen zum Lernprogramm von EBSCO Publishing zur erweiterten Suche und zu Feldern zur gelenkten Suche. In diesem Lernprogramm werden Sie Schlüsselfunktionen bei der erweiterten Suche, Sucheingrenzungen und -erweiterungen, sowie die Möglichkeit Suchen zu speichern, Suchlauf- und Zeitschriften-Benachrichtigungen einzurichten, nach Publikationen zu suchen und Indexe zu durchsuchen kennen lernen. Außerdem werden Sie lernen, wie Sie Suchergebnisse in Ihrem persönlichen Ordner in Mein EBSCOhost verwalten können.

3 Die gelenkte Suche ermöglicht eine gleichzeitige Suche nach unterschiedlichen Begriffen in mehreren Artikel-Zitatfeldern. Geben Sie zuerst einen Suchbegriff in das Feld Suchen ein (technology - Technologie) und wählen Sie anschließend mithilfe der Dropdownliste aus, welches Feld. z.B. SU Subject Terms (Themenbegriffe), durchsucht werden soll.

4 Lenken Sie Ihre Suche, indem Sie einen zweiten Begriff, z.B. den Namen einer bestimmten Publikation (Time) eingeben und wählen Sie das Feld SO Journal Name (Zeitschriften-Name) aus. Sie können einen dritten Suchbegriff (children - Kinder) eingeben und das Feld TX All text (Nur Text) auswählen. In diesem Falls sucht EBSCOhost im Volltext aller Artikel nach children (Kinder). Anmerkung: Sie können auch Befehlszeilensuchen ausführen, indem Sie die entsprechenden Feldcodes, z.B. SO für den Zeitschriften-Namen, vor jedem Suchbegriff im Feld Suchen eingeben.

5 Auf dem Register Suche erweitern bietet die Ansicht Erweiterte Suche zusätzliche Sucheingrenzungen, die bei der einfachen Suche nicht zur Verfügung stehen. Die Suche liefert dadurch genauere Ergebnisse. Beispielsweise können Sie Ergebnisse auf Artikel in Volltext, die als Cover Story erschienen sind, eingrenzen. Klicken Sie auf Suche, um eine Liste der Ergebnisse anzuzeigen.

6 Sie können die Ergebnisse nach Datum, Quelle, Autor oder Relevanz ordnen, indem Sie die Dropdownliste Sortieren nach oben rechts in der Ergebnisliste verwenden. Sie können die Ergebnisse auch nach den links neben der Liste aufgeführten Themen eingrenzen. Ergebnisse können im temporären Sitzungsordner gespeichert werden, indem Sie auf das Ordnersymbol Hinzufügen klicken. Um einen Link für die Suche in Ihrem persönlichen Ordner zu speichern, klicken Sie oberhalb des Felds Suchen auf den Link Dem Ordner diese Suche hinzufügen.

7 Wenn Sie Ergebnisse über die aktuelle Sitzung hinaus speichern möchten, so müssen Sie sich bei Mein EBSCOhost anmelden. Dort bleiben die Titel gespeichert, bis Sie sie löschen. Wenn Sie noch nicht über ein persönliches Ordnerkonto verfügen, klicken Sie auf den Link Ich bin ein neuer Benutzer und erstellen Sie kostenlos ein Konto. Von Mein EBSCOhost aus können Sie die gespeicherten Ergebnisse drucken, per versenden oder auf Datenträgern speichern.

8 Auf dem Register Suchverlauf/Benachrichtigungen können Sie zuvor ausgeführte Suchen erneut ausführen, indem Sie das Kontrollkästchen links neben der Suche markieren und auf die Schaltfläche Hinzufügen klicken. Außerdem können Sie unter Verwendung der entsprechenden Hyperlinks den Suchverlauf drucken, Suchläufe aufrufen, Benachrichtigungen aufrufen, Suchläufe oder Benachrichtigungen speichern oder den Suchverlauf löschen.

9 Wenn Sie eine Suche ausgeführt haben, die Sie in Ihrem persönlichen Ordner speichern möchten, klicken Sie auf den Link Suchläufe/Benachrichtigungen speichern. Diese Funktion bezieht sich immer auf die zuletzt ausgeführte Suche.

10 Füllen Sie die Felder aus, wählen Sie die Optionsschaltfläche Gespeicherte Suche (dauerhaft) oder Gespeicherte Suche (temporär) aus und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Speichern. Ihre Suchkriterien bleiben in Ihrem persönlichen Ordner in Mein EBSCOhost gespeichert, bis Sie sie löschen.

11 Sie können für die zuletzt ausgeführte erweiterte Suche Suchlauf-Benachrichtigungen erstellen, indem Sie auf den Link Gespeicherte(r) Suchlauf/Benachrichtigung klicken und das aufgerufene Formular ausfüllen. Wählen Sie die Optionsschaltfläche neben der Option Benachrichtigung aus, bevor Sie auf Speichern klicken.

12 Füllen Sie das aufgerufene Formular aus und geben Sie an, wie oft die Benachrichtigung ausgeführt werden soll, für welchen Zeitraum Artikel angezeigt werden sollen, wie lange die Benachrichtigung ausgeführt werden soll und an welche -Adressen die Ergebnisse automatisch versendet werden sollen. Klicken Sie auf Speichern, um die Einrichtung der Benachrichtigung abzuschließen. Ihre Benachrichtigung bleibt in Mein EBSCOhost gespeichert, bis Sie sie löschen.

13 Nach Publikationen kann direkt gesucht werden, indem Sie den Link Publikationen der verifizierten Quellen oben in der unteren Symbolleiste verwenden. Klicken Sie auf den Link, um eine alphabetische Liste aller Publikationen in der Datenbank anzeigen zu lassen.

14 Mit demselben Link Publikationen der verifizierten Quellen können auch Zeitschriften- Benachrichtigungen eingerichtet werden. Klicken Sie auf den Link, um eine alphabetische Liste aller verfügbaren Publikationen anzuzeigen, wählen Sie diejenige aus, für die Sie eine Benachrichtigung einrichten wollen, und klicken Sie auf den Namen des Links.

15 Klicken Sie auf den Link Zeitschriften-Benachrichtigung in der oberen rechten Ecke der durch Ausführen des vorherigen Schritts aufgerufenen Seite mit Einzelheiten zu den Publikationen.

16 Füllen Sie das Formular aus, indem Sie angeben, in welchem Zeitraum die Benachrichtigungen ausgeführt werden sollen und wohin die Benachrichtigungsergebnisse gesendet werden sollen. Sie können die Betreffszeile Ihrer Benachrichtigungs- anpassen, um sicher zu stellen, dass Sie die leicht wieder erkennen können. Die -Adresse [Von] kann ebenfalls angepasst werden, damit die nicht von Anti-Virus- Software, die möglicherweise in Ihrem System installiert ist, versehentlich blockiert wird, wenn Sie über die hier angegebene Standard-Von-Adresse versendet wird.

17 Sie können eine Liste von Indexen in einer bestimmten Datenbank durchsuchen. Klicken Sie auf den Link Indexe oben in der Symbolleiste und wählen Sie ein Feld aus, in dem die Suche ausgeführt werden soll, z.B. Journal Name (Zeitschriften-Name), und geben Sie den entsprechenden Suchbegriff wie z.B. Time ein. Klicken Sie auf Durchsuchen.

18 EBSCOhost gibt eine Liste mit Publikationen, die mit dem Wort Time beginnen und in der aktuellen Datenbank enthalten sind, zurück.

19 Wählen Sie dann das Kontrollkästchen links von der Publikation aus, um sie zu durchsuchen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen. Der Name der Publikation und der zugehörige Feldcode werden jetzt im Feld Suchen angezeigt.

20 Klicken Sie auf die Schaltfläche Suche, um eine Ergebnisliste mit allen verfügbaren Artikeln für die ausgewählte Publikation anzeigen zu lassen.

21 Klicken Sie auf den Link Hilfe, um das gesamte Hilfehandbuch online anzuzeigen und kontaktieren Sie den Support von EBSCO über um unsere Knowledge Base nach häufig gestellten Fragen zu durchsuchen, Infoblätter, Benutzerhandbücher und Lernprogramme in Flash herunterzuladen oder um sich die neusten interessanten Themen anzusehen.http://support.ebsco.com Hiermit ist das Lernprogramm zur erweiterten Suche und zu Feldern zur gelenkten Suche beendet.


Herunterladen ppt "Support.ebsco.com Lernprogramm zur erweiterten Suche und zu Feldern zur gelenkten Suche."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen