Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kooperationen und Maßnahmen FIRMENPRÄSENTATION BESICHTIGUNG DER ABTEILUNGEN INFORMATIONEN ÜBER DEN EINZELHANDEL BETRIEBSPRAKTIKA BEWERBUNGS- TRAINING GEMEINSAME.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kooperationen und Maßnahmen FIRMENPRÄSENTATION BESICHTIGUNG DER ABTEILUNGEN INFORMATIONEN ÜBER DEN EINZELHANDEL BETRIEBSPRAKTIKA BEWERBUNGS- TRAINING GEMEINSAME."—  Präsentation transkript:

1 Kooperationen und Maßnahmen FIRMENPRÄSENTATION BESICHTIGUNG DER ABTEILUNGEN INFORMATIONEN ÜBER DEN EINZELHANDEL BETRIEBSPRAKTIKA BEWERBUNGS- TRAINING GEMEINSAME AKTIONEN ELTERN INFORMATION Vorstellung des Warenhaus- konzerns Entstehung und Entwicklung Wirtschaftliche Aufstellung und unternehmerische Zielsetzungen Betriebserkundung- en vor Ort Aufgaben der Geschäftsleitung Aufgaben der einzelnen Abteilungen Beispiel: -Warenverkehr und Abverkauf -Telefontraining: Artikel bestellen- -Sicherheitssystem Ladendiebstahl Berufsausbildung- und Weiterbildung im Einzelhandel -Aufstiegs- und Verdienstmöglich- keiten im Einzel- handel Bewerbungs- training mit Personalmanage- ment -auf Ausbildungs- stellenanzeigen bewerben und sich vorstellen -Absolvieren des Betriebspraktikum für 9.Realschul- klassen- Jahrespraktikum für 9.Hauptschul- klassen-Projekt Fit für die Lehre Präsentation der Schulpartnerschaft bei Veranstaltungen (berufsorientiert, kulturell, schulisch) -gemeinsame caritative Hilfs- aktionen -Ausstellung von Schülerarbeiten im Warenhaus Elternabende alternativ – Vorstellung des Warenhauskonzerns in Galeria-Kaufhof Besichtigung der einzelnen Abteilungen Information über den Einzelhandelsberuf Aus- und Fortbildungsmöglich- keiten Lernpartnerschaft Bardoschule - Galeria Kaufhof POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE DEUTSCHKUNST ARBEITSLEHRE POLITIK/ WIRTSCHAFT POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE CURRICULARER FACHBEZUG

2 Kooperationen und Maßnahmen FIRMENPRÄSENTATION BESICHTIGUNG DER ABTEILUNGEN INFORMATIONEN ÜBER DEN EINZELHANDEL BETRIEBSPRAKTIKA BEWERBUNGS- TRAINING GEMEINSAME AKTIONEN ELTERN INFORMATION Vorstellung des Unternehmens (GmbH) Entstehung und Entwicklung Wirtschaftliche Aufstellung und unternehmerische Zielsetzungen Betriebserkun- dungen Aufgaben der Geschäftsleitung Aufgaben der einzelnen Abteilungen Beispiel: -Sortimente und Zusammenstellung -Marketing Auswahl und Umsetzung Berufsausbildung- und Weiterbildung im Einzelhandel -Verdienstmöglich- keiten im Einzel- handel Kaufmann/Kauffrau für Bürokommuni- kation -Ausbildungs- und Aufstiegsmöglich- keiten Berufsakademie u.Handelsfachwirt Bewerbungs- training mit Personalmanage- ment -auf Ausbildungs- stellenanzeigen bewerben und sich vorstellen -Absolvieren des Betriebspraktikum für 9.Realschul- klassen- Jahrespraktikum für 9.Hauptschul- klassen-Projekt Fit für die Lehre Präsentation der Schulpartnerschaft bei Veranstaltungen (berufsorientiert, kulturell, schulisch) -gemeinsame caritative Hilfs- aktionen -Ausstellung von Schülerarbeiten im Mediamarkt -Marktforschungs- projekte -Musik- und Video- projekte Elternabende alternativ – Vorstellung des Mediamarktes Besichtigung der einzelnen Abteilungen Information über den Einzelhandelsberuf/ Bürokaufmann/frau Berufswahlent- scheidungshilfen Aus- und Fortbildungsmöglich- keiten Lernpartnerschaft Bardoschule - Mediamarkt Fulda POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE DEUTSCHKUNST ARBEITSLEHRE MUSIK POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE CURRICULARER FACHBEZUG

3 Kooperationen und Maßnahmen DEMOKRATIE IN DER KOMMUNE MANUELLE DIENSTE IN DER VERWALTUNG ARBEIT IN DER SOZIALVERWALTUNG BETRIEBSPRAKTIKA BEWERBUNGS- TRAINING STADTGESCHICHTESTADTENTWICKLUNG Ämter und Abteilungen -Besuch der Stadt- verordnetenver- sammlung -Der Magistrat und Oberbürgermeister/ Bürgermeister -Ortsbeiräte Besichtigung der Stadtverwaltung -Dienstleistungen und Aufgaben Am Beispiel: Grünflächen- Umwelt- und Friedhofsamt -Arbeit der Stadtgärtnerei -Schulhof- und Sportplatzpflege Amt für Jugend und Familie Einblicke in die Arbeit der einzelnen Abteilungen Bewerbungs- training mit Jugendberufshilfe -Absolvieren des Betriebspraktikum für 9.Realschul- klassen -Jahrespraktikum für 9.Hauptschul- klassen Projekt Fit für die Lehre Projekte zur Geschichte Fuldas -Entwicklung eines Konzepts zur Stadterkundung -Fulda im Mittelalter -Die Zeit der Industrialisierung Fuldas -Fulda im Spannungsfeld der beiden Weltkriege Projekte mit dem Vonderaumuseum Erkundungen im Stadtplanungsamt -Stadtplanung und Stadtentwicklung verschiedener Stadtteile Beispiel: Fulda-Aschenberg Fulda-Galerie Entwicklung von Stadtplanungskon- zepten Lernpartnerschaft Bardoschule - Stadt Fulda POLITIK/ WIRTSCHAFT POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE DEUTSCH GESCHICHTE KUNST ARBEITSLEHRE POLITIK/ WIRTSCHAFT ERDKUNDE POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE SPORT/BIOLOGIE CURRICULARER FACHBEZUG

4 Bewerbungstraining mit Personal- management -auf Ausbildungs- stellenanzeigen bewerben und sich vorstellen -Absolvieren der Betriebspraktika für 9.Realschul-klassen- Jahrespraktikum für 9.Hauptschul- klassen-Projekt Fit für die Lehre Kooperationen und Maßnahmen FIRMENPRÄSENTATION BESICHTIGUNG DER ABTEILUNGEN INFORMATIONEN ÜBER AUSBILDUNGSBERUFE BETRIEBSPRAKTIKA BEWERBUNGS- TRAINING GEMEINSAME AKTIONEN ELTERN INFORMATION Vorstellung des Unternehmens (Holding/AG) Entstehung und Entwicklung Wirtschaftliche Aufstellung und unternehmerische Zielsetzungen Betriebserkundungen Aufgaben der Geschäftsleitung Aufgaben der einzelnen Abteilungen eispiel: Marketing Auswahl und Umsetzung Berufsausbildung- und Weiterbildung Meisterbrief Technikerausbildung Berufsakademie Präsentation der Lernpartnerschaft bei Veranstaltungen (berufsorientiert, kulturell, schulisch) -gemeinsame caritative Hilfs- aktionen -Ausstellung von Schülerarbeiten in Schule und Unternehmen -Projekte:Nat.wiss./ techn.Umwelttechnik/ Energietechnik u.a. Elternabende alternativ – Vorstellung des Unternehmens Besichtigung der einzelnen Abteilungen Information über den Ausbildungsberufe Berufswahlent- scheidungshilfen Aus- und Fortbildungsmöglich- keiten Lernpartnerschaft Bardoschule - R + S solutions Holding POLITIK/ WIRTSCHAFT POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE DEUTSCH GESCHICHTE KUNST ARBEITSLEHRE POLITIK/ WIRTSCHAFT ERDKUNDE POLITIK/ WIRTSCHAFT ARBEITSLEHRE SPORT/BIOLOGIE CURRICULARER FACHBEZUG


Herunterladen ppt "Kooperationen und Maßnahmen FIRMENPRÄSENTATION BESICHTIGUNG DER ABTEILUNGEN INFORMATIONEN ÜBER DEN EINZELHANDEL BETRIEBSPRAKTIKA BEWERBUNGS- TRAINING GEMEINSAME."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen