Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aufräumen und sichern der Festplatte in 10 Schritten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aufräumen und sichern der Festplatte in 10 Schritten."—  Präsentation transkript:

1 Aufräumen und sichern der Festplatte in 10 Schritten

2 Die 8+3 Schritte Nichtmehr benötigte Dateien löschen Ordnerstruktur für Arbeits- und Archivdateien anlegen Dateien der Ordnerstruktur zuordnen Archivdateien nach extern auslagern und am PC löschen Programmvielfalt überprüfen und bereinigen Datenträger und Registry-Datei überprüfen und bereinigen msconfig/systemstart bereinigen Datenträger defragmentieren Datensicherung nach dem Generationenprinzip Image der kompletten Festplatte Sicherung der ausgelagerten Archivdateien

3 Das Dateiensystem Dateienordnungssystem anlegen / Arbeits- und Archivdateien / Struktur nach Lebenslagen Dateien auf Doppelungen und Notwendigkeit prüfen Dateien auf Arbeits- und Archivdateien zuordnen Archivdateien konvertieren nach PDF und JPG

4 Dubletten suchen mit Alldup

5 Neue Ordner anlegen Rechte Maustaste auf Bildschirm Menüpunkt Neu wählen Menüpunkt Ordner wählen Neuen Ordner beschriften Ordner auf Desktop Menüpunkt Neuer Ordner wählen Neuen Ordner beschriften Ordner im Explorer

6 Ordner in Ordner anlegen (Register) Meine Dateien 0100 Finanzamt Dokument 1 Dokument Gehälter/Renten Betriebsr. Altersrente Dokumente Menüpunkt Neuen Ordner wählen Neuen Ordner beschriften Meine Dateien Menüpunkt Neuen Ordner erneut wählen Neuen Ordner beschriften 0100 Finanzamt Noch einmal Menüpunkt Datei > neu > Ordner aufrufen und beschriften 0200 Gehälter/Renten Falls das Textfeld am Ordner nicht mehr markiert sein sollte, oder der Ordner einen anderen Namen bekommen soll: Den betroffenen Ordner markieren, Kontextmenü aufrufen (Rechte Maustaste) Menüpunkt Umbenennen wählen. Ordner Meine Dateien jetzt öffnen Ordner Dokumente öffnen Dokumente

7 Explorer Struktur und Ansichten AnsichtenStrukturbaum Bibliotheken enthält Teilbibliotheken und Strukturordner Strukturordner enthalten Ordner Ordner können Unterordner (Register) enthalten Strukturbaum öffnen/schließen Dreieck vor Bibliothek, Strukturordner, Ordner anklicken

8 Dateien in Ordner ablegen Ordner mit Quellendateien öffnen (1) Datei mit rechter Maustaste anwählen (2) Im Kontextmenü Ausschneiden (3) Zielordner mit re. Maustaste anwählen (4) Im Kontextmenü Einfügen anwählen (5) Ordner im Explorer Ordner mit Quellendateien öffnen und als Fenster ablegen. Die zu verschiebende Datei mit der linken Maustaste fassen und in den Zielordner ziehen. Ordner auf Desktop Serie: Erste Datei markieren, Großschreibtaste halten und letzte Datei markieren. Auswahl: Strg-Taste halten und Dateien nacheinander mit li. Maustaste markieren. Mehrere Dateien markieren

9 Dateien archivieren Archivieren heißt, die Dateien verlassenden PC und werden extern gespeichert. Die im ersten Schritt für das Archiv identifizierten und zugeordneten Dateien werden auf einen externen Datenträger verschoben und die interne Festplatte entlastet.

10 Arbeitsdateien extern sichern Kopieren – nicht ziehen

11 Datenträger für Sicherung Ǿ. 1 Jahr ohne Strom Ǿ 3 Jahre + je nach Qualität Ǿ 10 Jahre + je nach Qualität Ǿ 6 Jahre + je nach Qualität

12 Die Programmvielfalt Startknopf=>=>

13 Programm deinstallieren Startknopf=>=> Je nach Stand der Updates können verschiedene Zwischenfenster auftauchen. Die Icons und Menüpunkte sind aber gleich. Portable Programme nutzen

14 Datenträger bereinigen Windows Bordmittel nutzen Startknopf => Alle Programme =>Zubehör => Systemprogramme => Datenträgerbereinigung Externe Programme nutzen

15 Autostart bereinigen Msconfig aufrufen und überflüssige Startprozesse deaktivieren. Ccleaner und Tuneup bieten diese Funktion ebenfalls

16 Datenträger defragmentieren Windows Bordmittel nutzen Startknopf => Alle Programme =>Zubehör => Systemprogramme => Defragmentierung Externe Programme nutzen

17 Hosenträger und Gürtel Die Aufräumaktion ist abgeschlossen Dateiensystem ist geordnet und bereinigt Archivdateien sind extern gesichert und am PC gelöscht Programmvielfalt ist überprüft und bereinigt Der Autostart ist bereinigt Datenträger ist bereinigt Datenträger ist defragmentiert Autostart ist bereinigt Archiv und Gesamtsystem sichern

18 Archiv sichern Windows Bordmittel nutzen externen Datenträger anschließen (2. USB-Festplatte), das gesamte ausgelagerte Archiv kopieren und auf einen Sicherungsdatenträger kopieren Auslagern Extern sichern

19 Sicherung des Computers erstellen Startknopf=>=>

20 Image anlegen Windows Bordmittel nutzen Systemsteuerung Externe Programme nutzen

21 Urheber der Präsentation ist Bernhard Peitz im Netzwerk der Senior Internetinitiativen in Baden-Württemberg


Herunterladen ppt "Aufräumen und sichern der Festplatte in 10 Schritten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen