Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Workshop 3: Impulse für leichtere Anerkennungsverfahren aus Sicht eines Bundeslandes Anerkannt!-Fachtagung 06.11.2013, Graz Mag. a Edith Zitz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Workshop 3: Impulse für leichtere Anerkennungsverfahren aus Sicht eines Bundeslandes Anerkannt!-Fachtagung 06.11.2013, Graz Mag. a Edith Zitz."—  Präsentation transkript:

1 Workshop 3: Impulse für leichtere Anerkennungsverfahren aus Sicht eines Bundeslandes Anerkannt!-Fachtagung , Graz Mag. a Edith Zitz

2 Zuschreibungen zur Anerkennungslandschaft Dickicht / Dschungel / Wildwuchs unberechenbar / jedes Mal anders stressig verunsichernd zeit- und ressourcenintensiv Weiterverweisungen teils falsch mangelnder Überblick + Zusammenschau Anerkannt!

3 Anforderungen Anfragen stark steigend Klarheit bezüglich des Systems / der Abläufe Solide, aktuelle Informationen Eigenständiger Zugang zu Informationen Transparente Strukturen für alle Beteiligten Zielgerichtete Vernetzung Anerkannt!

4 Anerkannt!-Zugang Bestehende Qualifikationen wahrnehmen / sichtbar machen anerkennen nutzen Gelingende Bildungsverwertung Fokus auf Bundesland Steiermark und auf alle Formen der (Nicht-)Erwerbstätigkeit Anerkannt!

5 Impuls 1 Bisher sehr wenig Bewußtsein über Bedeutung der Institutionen in den Bundesländern: Ämter der Landesregierungen, Hochschulen, Kammern, Landesschulrat Anerkannt!

6 Impuls 2 Zeitfenster : zwingende Umsetzung der neu überarbeiteten EU-Berufsanerkennungs-Richtlinie in allen Gesetzen (Bund, Länder) Begutachtungsverfahren! Anerkannt!

7 Impuls 3 Blick auf Bedarf der Anerkennungs-Interessierten: z.B. höchstwahrscheinlich geschlechtsspezifisch unterschiedliche Strategien bezüglich Zugang zu Beratungsangeboten, Zeitpunkt, zeitlichen und finanziellen Ressourcen für Verfahren,… Anerkannt!

8 Impuls 4 Personalverantwortliche: Steigende Aufmerksamkeit für MigrantInnen bei Recruiting / Personalauswahl: Homepagegestaltung, Stellenausschreibungen, … Gleichbehandlungsthematik Problem: teils InländerInnenvorbehalt! Anerkannt!

9 Impuls 5 Schnittstelle erfolgreiche Anerkennung + ausbildungsadäquater Berufseinstieg: Beachtung von Diskrimierungserfahrungen und von guter Praxis Anerkannt!

10 Impuls 6 Sicherung der Schnittstelle zwischen formaler Anerkennung und informellem / non-formalem Lernen bzw. Validierung Anerkannt!

11 Danke für die Aufmerksamkeit sagt … Edith Zitz Anerkannt!


Herunterladen ppt "Workshop 3: Impulse für leichtere Anerkennungsverfahren aus Sicht eines Bundeslandes Anerkannt!-Fachtagung 06.11.2013, Graz Mag. a Edith Zitz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen