Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Keynote for SCI/ISAS 99 on Automated Modification of Legacy Assets Chris Verhoef University of Amsterdam Deutsche Version von Monika Schneider, sd&m.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Keynote for SCI/ISAS 99 on Automated Modification of Legacy Assets Chris Verhoef University of Amsterdam Deutsche Version von Monika Schneider, sd&m."—  Präsentation transkript:

1 Keynote for SCI/ISAS 99 on Automated Modification of Legacy Assets Chris Verhoef University of Amsterdam Deutsche Version von Monika Schneider, sd&m

2 Neue Software - Kosten $81 Mrd pro Jahr für aufgegebene Projekte $59 Mrd pro Jahr wegen Kosten- oder Zeitüberschreitung oder Änderung des Umfanges Neue Software zu bauen ist schwer, also pflege die existierende!(Erblast)

3 Existierende Software - Fakten Volumen: 7 Mrd Function Points 750 Mrd Zeilen COBOL Code 900 Mrd Zeilen C Code 1 Function Point = 128 Zeilen C 107 Zeilen COBOL

4 Existierende Software - Kosten Y2K Problem kostet $1635 Mrd Durschnittlich 5 Fehler pro Function Point 35 Mrd Fehler zu beheben Das reicht! Werft den alten Kram weg und fangt neu an!

5 Software Neuentwicklung Volumen: 7 Mrd Function Points Start der Entwicklung: 1277 Anzahl Entwickler:46 Mio Daumenregel: Function Points hoch 0.04 = Monate Function Points geteilt durch 150 = Personal

6 Unsere Daten 1. Januar 1999: weiche Euro-Einführung 1. Januar 1999: 99 als Sonderfall 20./21. August 1999: GPS Woche 1. Januar 2000: 00 als Sonderfall 29. Februar 2000: Papst Gregor XIII 1. Januar 2001: harte Euro-Einführung 2038: UNIX Datum.....

7 Ein Migrationsprojekt... Während die 46 Mio Entwickler seit 1277 wie verrückt arbeiten, ändert jemand die Anforderungen: Papst Gregor XIII: = ist kein Schaltjahr (sollte aber nach julianischem Kalender) in 1712 gibt es den 30. Februar Anforderungen wachsen um 2% pro Monat während der Entwicklung.

8 Lektionen Alte Software wegzuwerfen und alles neu zu machen ist unrealistisch. Wir sitzen auf der alten Software fest. Programmierung führt zu Erblast. Wir konstruieren heute die Erblast von morgen.

9 Verteilung des Personals

10 Sprachen / Plattformen COBOL30% Assembler10% Mrd Zeilen C/C++20% 700 Sprachen40% 5-10% ist sprachlos: Sourcecode verloren

11 Sprachen / Plattformen 30% US Software hat gemischte Sprachen: COBOL/CICS/SQL/Assembler 60% geschäftskritischer Software läuft auf Mainframes 80% der Mainframe Applikationen benutzen COBOL

12 Wichtige Botschaft Wartung und Renovierung existierender Software wird immer wichtiger. Automatische Unterstützung ist unumgänglich. Der Wendepunkt ist erreicht: 4 von 7 Entwicklern erweitern und reparieren. In 2020 wird nur 1/3 der Entwickler an neuen Projekten arbeiten.

13 Was ist Software Renovation? Erblast: Teures System, das Veränderungen aufgrund von Größe, Alter oder fortlaufender Anpassungen zunichte macht. Erfordert wachsende Wartungskosten Software Renovation: Schrittweises Verständnis und Verbesserung von Erblasten. Benutzt reverse engineering, design recovery, system restructuring,...

14 Eine typische Erblast

15 100% Fehlerinjektion (jede Reparatur erzeugt einen Fehler an anderer Stelle)

16 Evolution in die falsche Richtung

17 Hinzufügen widersprüchlicher Features erschwert den Gebrauch

18 Erblasten auflösen durch Komponentenbildung

19 Komponentenbildung ermöglicht Erweiterungen

20 Restrukturierung ermöglicht Modernisierung

21 Reverse Engineering ermöglicht Änderungen

22 Entfernen widersprüchlicher Features ermöglicht Gebrauch

23 User Interface Reengineering

24 Typische Renovation Tasks entferne Erblasten ermögliche Weiterentwicklung reduziere die Fehlerinjektionsrate reduziere Wartungskosten entferne widersprüchliche Features Restrukturierung macht sich bezahlt Reparaturdesign erzeugt Schwachpunkte

25 Das Ziel

26 Software Renovation heißt, Technologie von morgen zu nutzen, um Software von gestern auf den Stand von heute zu bringen. Wartung und Renovation ist erforderlich wichtig schwierig Herausforderung für die Forschung Wartung und Renovation ist spannend : Patterns Frameworks Middleware Components Product-lines


Herunterladen ppt "Keynote for SCI/ISAS 99 on Automated Modification of Legacy Assets Chris Verhoef University of Amsterdam Deutsche Version von Monika Schneider, sd&m."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen