Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Marktübersicht für Content Management Systeme. Agenda Begriffsdefinition Abgrenzung CMS - WCMS Beispiel How CMS works Open-Source CMS vs. Closed Source.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Marktübersicht für Content Management Systeme. Agenda Begriffsdefinition Abgrenzung CMS - WCMS Beispiel How CMS works Open-Source CMS vs. Closed Source."—  Präsentation transkript:

1 Marktübersicht für Content Management Systeme

2 Agenda Begriffsdefinition Abgrenzung CMS - WCMS Beispiel How CMS works Open-Source CMS vs. Closed Source CMS Marktübersicht CMS Vorstellung verschiedener CMS

3 Begriffsdefinition Was ist ein Content Management System? Redaktionssystem zur Verwaltung, Darstellung und Nutzung aufbereiteter Informationen Prinzip der strikten Trennung von Design und Inhalt Quellen: https://www.bsi.bund.de/DE/Publikationen/Studien/CMS/Studie_CMS.html

4 Abgrenzung CMS - WCMS Der Begriff CMS wird oft synonym für Portal-Systeme oder Web-Content Management Systeme (WCMS) verwendet. WCMS = hauptsächlich ausgelegt auf Interaktion & Kommunikation zwischen Benutzern und einer Website Bei der Verwendung des Begriffs CMS ist heutzutage in der Regel WCMS gemeint. Quelle:

5 How CMS works Quelle:

6 Open-Source CMS vs. Closed-Source CMS

7 Open-Source CMS vs. Closed Source CMS Open-Source CMS= kostenlos & quelloffen Closed-Source CMS= kostenpflichtig & geschlossen Marktbeherrschend: Open-Source CMS

8 Vor- und Nachteile OS- / CS-CMS Open Source CMSClosed Source CMS Vorteile o kostenlos o stabil o easy to use o zahlreiche Dokumentationen und how-tos o hohe Updatesicherheit o hohe Sicherheit o guter Support o individuell angepasst o Einsparung von Zeit- und Entwicklungskosten zur Absicherung des CMS Nachteile o hohes Sicherheitsrisiko aufgrund offenem Quellcode o hoher Arbeitsaufwand um OS- CMS sicher zu machen o schwererer Einstieg o kleinere Community o generell höhere Kosten Quelle: eigene Darstellung, in Anlehnung an

9 Marktübersicht CMS

10 Quelle: Mehrere hundert CMS Einige wenige etabliert Nischensysteme gewinnen an Popularität Mehrere Systeme für verschiedenen Anforderungen zu beherrschen wird immer wichtiger Quelle:

11 Vorstellung verschiedener CMS

12 Open Source CMS

13 Joomla seit 2005 freies CMS in PHP5 geschrieben verwendet MySQL Datenbanken Quelle:

14 Joomla alles ist anpassbar Artikel Kategorien Layout/Design viele Erweiterungen & Plug-Ins einfache Oberfläche alles ist anpassbar Artikel Kategorien Layout/Design viele Erweiterungen & Plug-Ins einfache Oberfläche Quelle:

15 Joomla Quelle:

16 Drupal seit 2001 freies CMS in PHP geschrieben kann untersch. Datenbanken nutzen u.a. MySQL, PostgreSQL, Oracle Marktanteil von 7% Quelle: https://drupal.org/about

17 Drupal Flexibel viele Erweiterungen & Plug-Ins Schlank Sicherheit große Community einfache Oberfläche Flexibel viele Erweiterungen & Plug-Ins Schlank Sicherheit große Community einfache Oberfläche Quelle: https://drupal.org/about

18 Drupal Quelle: https://drupal.org/documentation

19 Closed Source CMS

20 Microsoft SharePoint seit 2001 proprietäres CMS Microsoft Quelle:

21 Microsoft SharePoint Synchronisierung & Integration mit Microsoft Produkten u.a. Office Paket, MS Dynamics NAV oder auch Smartphones Sicherheit Entwicklung und Verantwortung bei Microsoft Nachteil: Kosten Synchronisierung & Integration mit Microsoft Produkten u.a. Office Paket, MS Dynamics NAV oder auch Smartphones Sicherheit Entwicklung und Verantwortung bei Microsoft Nachteil: Kosten Quelle:

22 Microsoft SharePoint Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/File:Microsoft_SharePoint_2010_Foundation.png

23 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Bestehen noch Fragen? Burak Canseven, Philipp Lemmer


Herunterladen ppt "Marktübersicht für Content Management Systeme. Agenda Begriffsdefinition Abgrenzung CMS - WCMS Beispiel How CMS works Open-Source CMS vs. Closed Source."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen