Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Professionelles Projektmanagement in der Praxis PHProjekt – eine open source Projektmanagementsoftware Referenten: Moritz Mohrmann & Mathias Rohlfs Team.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Professionelles Projektmanagement in der Praxis PHProjekt – eine open source Projektmanagementsoftware Referenten: Moritz Mohrmann & Mathias Rohlfs Team."—  Präsentation transkript:

1 Professionelles Projektmanagement in der Praxis PHProjekt – eine open source Projektmanagementsoftware Referenten: Moritz Mohrmann & Mathias Rohlfs Team 4

2 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 2 Agenda Einleitung PHProjekt – eine Übersicht Installation und Grundlagen Modul- und Funktionsübersicht Startseite Projektansicht Gantt Diagramm Zeitkarte Dateien Forum Kalender Kontakte Fazit Vergleich mit MS Project Pro & Contra PHProjekt

3 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 3 PHProjekt - Übersicht Groupware zum Einsatz in kleinen bis mittelgroßen Projektteams PHP basierte open source Software Aktuell in Version erhältlich Support und Schulungen seitens Hersteller werden kostenpflichtig angeboten Groupware stellt mehr Kommunikationsplattform als Projektmanagementfunktionalität dar

4 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 4 Installation und Grundlagen PHProjekt benötigt vorhandenes LAMP oder WAMP System auf einem Server Installation und Bedienung erfolgen ausschließlich durch Webbrowser Hierdurch sehr einfaches verteiltes Arbeiten, da keine Software Clientseitig installiert werden muss Benutzer werden durch Administrator angelegt und Rechte werden zugewiesen Drei Arten von Benutzern: Administrator Nutzer mit Chefrechten Nutzer

5 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 5 Module: Startseite

6 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 6 Module: Projektansicht Aufgaben sind als Unterprojekte anzulegen (Unter-)Projekte können beliebig viele weiter Unterprojekte haben Hierdurch übersichtliche Strukturierung (Baumstruktur) möglich

7 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 7 Module: Projektansicht - Gantt

8 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 8 Module: Zeitkarte Erfassung der Arbeitszeiten Nachbuchungen und Veränderungen können direkt vorgenommen werden Export in verschiedene Formate (z.B. pdf, html, xml, etc.) möglich

9 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 9 Module: Dateien Ermöglicht Austausch von Dateien unter einzelnen Projektbeteiligten Projektmitarbeiter können Dateien auf zentralen Server laden Dateien können von Projektbeteiligten heruntergeladen werden

10 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 10 Module: Forum Foren können unabhängig von Projekten angelegt werden Benutzer können Beiträge schreiben und auf Beiträge antworten Anordnung der Beiträge und Antworten hierarchisch in Baumstruktur

11 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 11 Module: Kalender Kalender für jedes Teammitglied Kalender anderer Teammitglieder können eingesehen werden Bei Erstellung neuer Termine erfolgt automatisch eine Kollisionsprüfung

12 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 12 Modul: Kontakte Kontaktverwaltung für Projektbeteiligte Projektbeteiligte können mit kompletten Kontaktdaten (Titel, Anschrift, Telefon, , etc.) in der Datenbank abgelegt werden Hierdurch wird schnelle und effiziente Kommunikation ermöglicht

13 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 13 Fazit: Vergleich mit MS Project PHProjekt Groupware Funktionalität eher auf Kommunikation und verteiltes Arbeiten ausgerichtet Chat und Forum vereinfachen Teamkommunikation erheblich Eingeschränkte Funktionalität zum Projektmanagement Browserbasiert, dadurch keine Schnittstellen für andere Software Oberfläche benötigt Einarbeitungszeit MS Project PM Software Funktionalität direkt auf Projektmanagement zugeschnitten Ausgereiftes Softwarepaket Integriert sich in vorhandene (Microsoft) Office Software Hierdurch problemloser Datenaustausch Bereitstellung von Schnittstellen mit anderer wichtiger Software (z.B. Outlook zur Terminplanung) Gewohntes Office Look&Feel

14 University of Würzburg PPM M.Mohrmann, M.Rohlfs – Team 4 14 Fazit: Pro & Contra PHProjekt Vorteile: Kostenlos & erweiterbar, da open source Browserbasiert, daher Betriebssystem unabhängig Erfordert keine Installation auf Clientrechnern Vereinfacht Kommunikationsabläufe durch Groupwarefunktionalität Nachteile: Oberfläche und Benutzerführung gewöhnungsbedürftig Menüanordnung teilweise nicht sehr intuitiv und unübersichtlich Installation kann durch benötigtes WAMP/LAMP System etwas langwierig werden Stark eingeschränkte PM-Funktionalität Statische Oberfläche, d.h. keine Anpassung an Workflow, keine Einblendung von Onlinehilfen etc. Rechtevergabe muss mit äußerster Sorgfalt geschehen

15 Professionelles Projektmanagement in der Praxis Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Professionelles Projektmanagement in der Praxis PHProjekt – eine open source Projektmanagementsoftware Referenten: Moritz Mohrmann & Mathias Rohlfs Team."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen