Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Public Relations … sind das Management von Kommunikation von Organisationen und deren Bezugsgruppen. James Grunig, Todd Hunt Schwerpunkte der Öffentlichkeitsarbeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Public Relations … sind das Management von Kommunikation von Organisationen und deren Bezugsgruppen. James Grunig, Todd Hunt Schwerpunkte der Öffentlichkeitsarbeit."—  Präsentation transkript:

1 Public Relations … sind das Management von Kommunikation von Organisationen und deren Bezugsgruppen. James Grunig, Todd Hunt Schwerpunkte der Öffentlichkeitsarbeit 2010 | 2011

2 Zentrale Fragestellungen Was sind unsere Anliegen? In welchen Botschaften | Statements drücken sie sich aus? Wer gehört zu unseren Zielgruppen (intern | extern)? Was sind geeignete Formate | Instrumente, um unsere Botschaften zu platzieren? Schwerpunkte der Öffentlichkeitsarbeit 2010 | 2011

3 Säulen der Öffentlichkeitsarbeit Allgemeine Maßnahmen Classics Besondere Anlässe Highlights Themenbezogene Aktivitäten

4 Säulen der Öffentlichkeitsarbeit Allgemeine Maßnahmen Classics Im Gespräch mit der Politik | Verwaltung Neujahresempfang am dem Bauherrn tda-Ausstellung | Wochenende Mo, 6. Juni bis So, 26.Juni 2011 tda-Preis Bauherren-Messe dem Neu-Mitglied Vorlesung FH-Erfurt Jan Firmenkontaktmesse BUW den Mitgliedern DAB-Newsletter Fortschreibung Homepage den Medien Pressearbeit

5 Säulen der Öffentlichkeitsarbeit Allgemeine Maßnahmen Classics Im Gespräch mit der Politik | Verwaltung Neujahresempfang am dem Bauherrn tda-Ausstellung | Wochenende Mo, 6. Juni bis So, 26.Juni 2011 tda-Preis Bauherren-Messe dem Neu-Mitglied Vorlesung FH-Erfurt Jan Firmenkontaktmesse BUW den Mitgliedern DAB-Newsletter mtl. Fortschreibung Homepage den Medien Pressearbeit Besondere Anlässe Highlights 20-Jähriges Bestehen der Architektenkammer Im Gespräch mit der Öffentlichkeit Ausstellung BAU.ART.Thüringen der Politik | Verwaltung Festakt dem Fachpublikum Begleitveranstaltungen den Medien Pressearbeit

6 Säulen der Öffentlichkeitsarbeit Allgemeine Maßnahmen Classics Besondere Anlässe Highlights Themenbezogene Aktivitäten Im Gespräch mit der Politik | Verwaltung Neujahresempfang am dem Bauherrn tda-Ausstellung | Wochenende Mo, 6. Juni bis So, 26.Juni 2011 tda-Preis Bauherren-Messe dem Neu-Mitglied Vorlesung FH-Erfurt Jan Firmenkontaktmesse BUW den Mitgliedern DAB-Newsletter mtl. Fortschreibung Homepage den Medien Pressearbeit 20-Jähriges Bestehen der AKT Im Gespräch mit der Öffentlichkeit Ausstellung BAU.ART.Thüringen der Politik | Verwaltung Festakt dem Fachpublikum Begleitveranstaltungen den Medien Pressearbeit Ausschuss Fortbildung Mitgliederbefragung Fortschreibung Fortbildungsportal Absolventenserviceportal Ausschuss Stadt-, Landschafts- und Umweltplanung Fortschreibung Honorarregelung DE Überarbeitung Leistungsbilder LAP Veranstaltung Eigenart Landeswettbewerbsausschuss Ausloberservice Infomaterial | Checklisten Veranstaltung RPW AG Nachhaltigkeit Bewerbung Zertifikat Nachhaltigkeit Broschüre Nachhaltig Bauen.Mehr Wert schaffen. Podiumsdiskussion AG Ausstellung Erarbeitung Themenfelder Workshop Vision

7 Säulen der Öffentlichkeitsarbeit Allgemeine Maßnahmen Classics Besondere Anlässe Highlights Themenbezogene Aktivitäten Im Gespräch mit der Politik | Verwaltung Neujahresempfang am dem Bauherrn tda-Ausstellung | Wochenende Mo, 6. Juni bis So, 26.Juni 2011 tda-Preis Bauherren-Messe dem Neu-Mitglied Vorlesung FH-Erfurt Jan Firmenkontaktmesse BUW den Mitgliedern DAB-Newsletter mtl. Fortschreibung Homepage den Medien Pressearbeit 20-Jähriges Bestehen der AKT Im Gespräch mit der Öffentlichkeit Ausstellung BAU.ART.Thüringen der Politik | Verwaltung Festakt dem Fachpublikum Begleitveranstaltungen den Medien Pressearbeit Ausschuss Fortbildung Mitgliederbefragung Fortschreibung Fortbildungsportal Absolventenserviceportal Ausschuss Stadt-, Landschafts- und Umweltplanung Fortschreibung Honorarregelung DE Überarbeitung Leistungsbilder LAP Veranstaltung Eigenart Landeswettbewerbsausschuss Ausloberservice Infomaterial | Checklisten Veranstaltung Wettbewerbswesen AG Nachhaltigkeit Bewerbung Zertifikat Nachhaltigkeit Broschüre Nachhaltig Bauen.Mehr Wert schaffen. Podiumsdiskussion AG Ausstellung

8 Relaunch Homepage Zielsetzung Zielgruppen orientiertes Informationsangebot übersichtliche Navigation Kompetenzen der Mitglieder | der Büros in den Vordergrund rücken Digitaler Architekturführer Suchfunktionen verbessern Content-Management-System zur Eigennutzung

9 animierte Bilderschau mit direkter Verlinkung zu Projekten Direkt-Suche nach Büros und Projekten News, Termine, Fortbildungen Startseite

10 redaktionell zusammengestellte Infoseiten, z.B.: Bauen im Bestand Bauen mit Architekt Wettbewerbe mit Architekt Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen Themenseiten

11 anklickbare Karten interaktive Suchergebnisanzeige on klick Architekturführer Thüringen mit mehr als eintausend Projekten Projekt- | Büro- | Mitglieder-Suche

12 Büroprofil mit individuellem Seitenkopf Klarnamenadresse, wie zum Beispiel: Büro- und Projektpräsentation eigene Büro-News und Medienschau Kontaktformular, Standortanzeige per Karte Büroprofil

13 prominente Darstellung der Projektfotos formatierbarer Text Verlinkung von architektouren-Teilnahmen und Preisen, die das Projekt erhalten hat automatische Erzeugung von Karten zur Anzeige des Standorts Projektpräsentation

14 offizielle, von der Kammer geführte Daten wie Mitgliedsnummer, Beschäftigungsart und Kontakt Informationen zu Vita, Mitgliedschaften, Spezialisierungen (Sachverständigentätigkeit, Zusatzqualifikationen, Aufbau-/ Zusatzstudium) und Fortbildungen Option, ein Portraitfoto einzustellen Mitgliederprofil

15 Ausstellungskonzept Positionsbestimmung – Reflexion – Blick nach vorn Modularer Aufbau – Multimedial verwendbar BAU.ART.Thüringen

16 Info | Lounge zentral im Eingangsbereich alte Planschränke verschiedener Höhen werden zu Tresen, Infoständen und Sitzmöbeln arrangiert InfomaterialSponsoren

17 BAU.ART.Thüringen Folianten als A2-Bücher geben vertiefende Informationen Sechs Themenfelder knüpfen an die persönlichen Lebenswelten der Besucher an Projekte zeigen Paradigmen und Leitbilder Modularer Aufbau ermöglicht die ortsungebundene Präsentation

18 Architekten Profile als A4-Zettel geben Einblicke in persönliche Sichtweisen von Architekten zeigen ihr Selbstverständnis, ihre Visionen und Leitmotive BAU.ART.Thüringen

19 Planwald aus A2-Tafeln zeigt die Bandbreite des Baugeschehens und eine lebendige Vielfalt der Architekturszene Thüringens ermöglicht die Wiederverwertung von 375 architektouren-Tafeln der letzten 5 Jahre

20 BAU.ART.Thüringen Wandbild im Kesselraum zeigt Szenarien und Visionen zur baukulturellen Entwicklung Thüringens bildet den Rahmen für Diskussionsveranstaltungen entsteht während der Ausstellung als mediales happening Thüringen 2030

21 BAU.ART.Thüringen Terminplan Ausstellung: Fr – So Enthüllung Wandbild:Mi Festakt Kammerjubiläum:Do Podium Thüringen 2030:Di Podium Nachhaltig bauen. …Mi

22 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Public Relations … sind das Management von Kommunikation von Organisationen und deren Bezugsgruppen. James Grunig, Todd Hunt Schwerpunkte der Öffentlichkeitsarbeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen