Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

MAV 01.-02.04.2014– BGW-PVD-KA-RE – Seite - 1 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung – der Managementzyklus Arbeitsbereich/Tätigkeiten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "MAV 01.-02.04.2014– BGW-PVD-KA-RE – Seite - 1 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung – der Managementzyklus Arbeitsbereich/Tätigkeiten."—  Präsentation transkript:

1 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 1 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung – der Managementzyklus Arbeitsbereich/Tätigkeiten festlegen Gefährdungen ermitteln Gefährdungen beurteilen Maßnahmen festlegen Maßnahmen durchführen Wirksamkeit überprüfen Gefährdungs- beurteilung fortschreiben Dokumentieren

2 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 2 MAV - Seminar „Wie bekannt brach am kurz vor 14:00 Uhr ein Brand in der Caritas- Werkstätte St. Georg in Titisee-Neustadt aus. 14 Personen wurden getötet und 10 Personen wurden verletzt. Weiter entstand erheblicher Sachschaden.“ Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft wurde sowohl gegen den vormaligen als auch den derzeitigen Werkstattleiter eingeleitet, wegen des Verdachts:  der fahrlässigen Tötung  der fahrlässigen Körperverletzung  der fahrlässigen Brandstiftung Strafgesetzbuch § 222 „Wer durch Fahrlässigkeit den Tod eines Menschen verursacht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren oder Geldstrafe bestraft.“ § 229 „Wer durch Fahrlässigkeit die Körperverletzung eines anderen verursacht, wird mit Geldstrafe oder mit Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren bestraft.“ Vorsätzliches bzw. fahrlässiges Handeln, Veranlassen oder auch Unterlassen kann strafrechtliche Folgen haben PD-Freiburg Pressemitteilung vom Brandfall der Caritaswerkstätten in Titisee-Neustadt am

3 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 3 MAV - Seminar Arbeitssystem, das systematische Denken Arbeits- mittel Arbeitsaufgaben Mensch Arbeits- platz / -stätte Arbeitsablauf Arbeitsumgebung Ausgabe Produkt Information Zwischen- ergebnisse Abfälle freiwerdende Stoffe Andere Arbeitssysteme Eingabe Information Material Energie

4 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 4 MAV - Seminar Erklärungsmodell Begünstigende Bedingungen Verletzung (Unfall) Arbeitsbedingte Erkrankung Berufskrankheit Andere arbeits- bedingte Erkrankung Wirksamwerden der Gefährdung Gesundheitsschaden Möglichkeit des Zusammentreffens Gefahrbringende Bedingungen Mögliche außer- berufliche Einflüsse UnfallgefährdungGesundheitsgefährdung Gefährdung Verletzungs- bewirkender Faktor Gefährdungsfaktor Krankheits- bewirkender Faktor Gefahrenquellen Beschäftigter mit seinen Leistungsvoraussetzungen Menschen

5 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 5 MAV - Seminar Spülarbeiten (1)

6 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 6 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung – Arbeitshilfen (I)

7 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 7 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung – Arbeitshilfen (II) Arbeitsblatt 3

8 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 8 MAV - Seminar Beispiele möglicher Gefährdungen (I)

9 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 9 MAV - Seminar Beispiele möglicher Gefährdungen (II)

10 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 10 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung - Analyse

11 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 11 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung - Ampel Grenzrisiko (höchstes akzeptables Risiko)‏ Risiko Mindestziel Optimierungs- ziel Risiko 1

12 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 12 MAV - Seminar Risikomatrix mit Ampelzuordnung Schadens- ausmaß Keine gesundheit- lichen Folgen Bagatell- folgen die Arbeit kann fortgesetzt werden Mäßig schwere Folgen Arbeitsausfall, ohne Dauerschäden Schwere Folgen irreparable Dauerschäden möglich Tödliche Folgen praktisch unmöglich extrem gering sehr geringeher geringmittel vorstellbarextrem gering sehr geringeher geringmittelhoch durchaus möglich sehr geringeher geringmittelhochsehr hoch zu erwartensehr geringmittelhochsehr hochextrem hoch fast gewisssehr geringmittelsehr hochextrem hoch Eintritts- WS

13 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 13 MAV - Seminar Risikoabschätzung nach Nohl – Eintrittswahrscheinlichkeit

14 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 14 MAV - Seminar Risikoabschätzung nach Nohl - Körperschaden

15 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 15 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung - Risikobeurteilung

16 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 16 MAV - Seminar Arbeitssystemgestaltung nach T – O – P Technik Maschinen, Geräte, Anlagen, Arbeitsmittel, Arbeitsstätten und Arbeitsplätze Arbeitsstoffe Fertigungsanlagen Organisation Arbeitsstrukturierung Arbeitszeit- und Pausengestaltung Fertigungsabläufe Arbeitsaufgaben und -inhalte Kooperation, Kommunikation und Information Personal Verhalten, Motivation, Betriebsklima und Führungsstil Qualifikation (Wissen, Können, Fähigkeiten und Fertigkeiten) Konstitution und Kondition Persönliche Schutzausrüstung arbeitsmedizinische Aspekte

17 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 17 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung – Massnahmenhierachie 1.Gefahrenquelle vermeiden / beseitigen 2.Sicherheitstechnische Maßnahmen 3.Organisatorische Maßnahmen 4.Nutzung persönlicher Schutzausrüstung 5.Verhaltensbezogene Reichweite der Maßnahmen Schwierigkeit der Realisation

18 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 18 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung – Ansatzpunkte von Maßnahmen 1.Gefahrenquelle vermeiden/beseitigen/reduzieren; Eigenschaften der Quelle verändern 3.Organisatorische Maßnahmen 4.Nutzung persön- licher Schutz- ausrüstung 2.Sicherheits- technische Maßnahmen 5.Verhaltens- bezogene Maßnahmen Möglichkeit des Zusammentreffens Gefahrbringende Bedingungen Mögliche außer- berufliche Einflüsse UnfallgefährdungGesundheitsgefährdung Verletzungs- bewirkender Faktor Gefährdungsfaktor Gefährdung Krankheits- bewirkender Faktor Gefahrenquellen Beschäftigter mit seinen Leistungsvoraussetzungen Menschen

19 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 19 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung – Schutzziel, Maßnahmen und Umsetzung

20 MAV – BGW-PVD-KA-RE – Seite - 20 MAV - Seminar Spülarbeiten (2)


Herunterladen ppt "MAV 01.-02.04.2014– BGW-PVD-KA-RE – Seite - 1 MAV - Seminar Gefährdungsbeurteilung – der Managementzyklus Arbeitsbereich/Tätigkeiten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen