Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft."—  Präsentation transkript:

1 Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

2 ● Abstract ● Der künstliche Warencharakter geistiger Erzeugnisse ● Umfang des Urheberrechtsbegriffs ● Geschichte der Urheberrechte und der Urheberrechtsverletzungen ● Debatte und Lösungsideen zur Überwindung des Widerspruchs ● Fazit und Perspektiven Aufbau der Hausarbeit Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

3 ● Abstract ● Der künstliche Warencharakter geistiger Erzeugnisse ● Umfang des Urheberrechtsbegriffs ● Geschichte der Urheberrechte und der Urheberrechtsverletzungen ● Debatte und Lösungsideen zur Überwindung des Widerspruchs ● Fazit und Perspektiven Aufbau der Hausarbeit Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

4 ● Abstract ● Der künstliche Warencharakter geistiger Erzeugnisse ● Umfang des Urheberrechtsbegriffs ● Geschichte der Urheberrechte und der Urheberrechtsverletzungen ● Debatte und Lösungsideen zur Überwindung des Widerspruchs ● Fazit und Perspektiven Aufbau der Hausarbeit Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

5 ● Abstract ● Der künstliche Warencharakter geistiger Erzeugnisse ● Umfang des Urheberrechtsbegriffs ● Geschichte der Urheberrechte und der Urheberrechtsverletzungen ● Debatte und Lösungsideen zur Überwindung des Widerspruchs ● Fazit und Perspektiven Aufbau der Hausarbeit Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

6 ● Abstract ● Der künstliche Warencharakter geistiger Erzeugnisse ● Umfang des Urheberrechtsbegriffs ● Geschichte der Urheberrechte und der Urheberrechtsverletzungen ● Debatte und Lösungsideen zur Überwindung des Widerspruchs ● Fazit und Perspektiven Aufbau der Hausarbeit Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

7 ● Abstract ● Der künstliche Warencharakter geistiger Erzeugnisse ● Umfang des Urheberrechtsbegriffs ● Geschichte der Urheberrechte und der Urheberrechtsverletzungen ● Debatte und Lösungsideen zur Überwindung des Widerspruchs ● Fazit und Perspektiven Aufbau der Hausarbeit Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

8 Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

9 Informationen – Daten – Wissen: Erfüllen den Charakter freier Güter? Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

10 Informationen – Daten – Wissen: Erfüllen den Charakter freier Güter? Geistige Produkte sind: Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

11 Informationen – Daten – Wissen: Erfüllen den Charakter freier Güter? Geistige Produkte sind: ● ohne relevanten Aufwand Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

12 Informationen – Daten – Wissen: Erfüllen den Charakter freier Güter? Geistige Produkte sind: ● ohne relevanten Aufwand ● mit vernachlässigbaren Kosten Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

13 Informationen – Daten – Wissen: Erfüllen den Charakter freier Güter? Geistige Produkte sind: ● ohne relevanten Aufwand ● mit vernachlässigbaren Kosten ● theoretisch beliebig oft vervielfältigbar Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

14 Die Unvereinbarkeit zwischen Ware und freiem Gut Eine Ware zeichnet sich aus durch: ● einen eindeutigen Eigentümer oder Besitzer ● der Verfügbarkeit und Handelbarkeit auf einem Markt ● einen (Kauf-)Wert Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

15 Die Unvereinbarkeit zwischen Ware und freiem Gut Ein freies Gut zeichnet sich aus durch: ● seine freie Verfügbarkeit, ● dadurch zwar ein gesellschaftliches Bedürfnis, ● jedoch keinen finanzkräftigen Bedarf ● und damit auch keinen (Kauf-)Wert Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

16 Die Unvereinbarkeit zwischen Ware und freiem Gut Ein freies Gut zeichnet sich aus durch: ● seine freie Verfügbarkeit, ● dadurch zwar ein gesellschaftliches Bedürfnis, ● jedoch keinen finanzkräftigen Bedarf ● und damit auch keinen (Kauf-)Wert Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

17 ● Notwendigkeit der Umwandlung des genuin freien Contents zu einer Warenform ● Warenform untrennbar verbunden mit der Notwendigkeit der Aufhebung der freien Verfügbar- und Kopierbarkeit des Contents Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

18 Das Schalenmodell Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

19 Das Schalenmodell Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

20 Das Schalenmodell Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

21 Das Schalenmodell Der künstliche Warencharakter Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

22 Der Urheberrechtebegriff Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

23 ● Urheberrechte ● Verwertungsrechte ● Patente Der Urheberrechtebegriff Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

24 Geschützt werden: Literatur, Filme, Musik, Software, Kompositionen Patente an Erfindungen, Verfahrenstechniken, Rezepten Kunstwerke, Bilder, Farben, Slogans pharmazeutische Erzeugnisse Bakterien- und Pflanzenarten Marken und Markennamen und Design Der Urheberrechtebegriff Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

25 Die Balance und das Fair-Use Recht auf Privatkopie: § 53 Vervielfältigungen zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch (1) Zulässig sind einzelne Vervielfältigungen eines Werkes durch eine natürliche Person zum privaten Gebrauch auf beliebigen Trägern, sofern sie weder unmittelbar noch mittelbar Erwerbszwecken dienen, soweit nicht zur Vervielfältigung eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte oder öffentlich zugänglich gemachte Vorlage verwendet wird. Der zur Vervielfältigung Befugte darf die Vervielfältigungsstücke auch durch einen anderen herstellen lassen, sofern dies unentgeltlich geschieht oder es sich um Vervielfältigungen auf Papier oder einem ähnlichen Träger mittels beliebiger photomechanischer Verfahren oder anderer Verfahren mit ähnlicher Wirkung handelt. Der Urheberrechtebegriff Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

26 Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

27 ● Erstes Aufkommen des Konzepts „Immaterialgut“ während der Renaissance ● Erstes Abzeichnen eines „Streits“ zwischen 'Öffentlichkeit' und 'Privatbesitz' im 18.Jhdt. Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

28 Copyright vs. Droit d'auteur Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

29 Copyright vs. Droit d'auteur ● Copyright: „Die Gestalter der Verfassung der Vereinigten Staaten, denen alle Monopole von vornherein verdächtig waren, kannten das Copyright aus seiner Geschichte als ein Werkzeug der Zensur und der Pressekontrolle. Sie wollten sicherstellen, dass das Copyright in den Vereinigten Staaten nicht als Mittel der Unterdrückung und Zensur eingesetzt würde. Daher banden sie das Copyright ausdrücklich an einen Zweck: den Fortschritt von Wissen und Bildung zu fördern.“ (Lydia Pallas Loren, The Purpose of Copyright) Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

30 Copyright vs. Droit d'auteur ● Droit d'Auteur: „§ 14 Entstellung des Werks. Der Urheber hat das Recht, eine Entstellung oder eine andere Beeinträchtigung seines Werkes zu verbieten, die geeignet ist, seine berechtigten geistigen oder persönlichen Interessen am Werk zu gefährden." - UrhG „2. Jeder hat das Recht auf Schutz der geistigen und materiellen Interessen, die ihm als Urheber von Werken der Wissenschaft, Literatur oder Kunst erwachsen." - Allg. Erkl. d. Menschenrechte, Artk. 27 Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

31 ● Kasettenrecorder Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

32 ● Kasettenrecorder ● Datasetten Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

33 ● Kasettenrecorder ● Datasetten ● Bootlegs Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

34 ● Kasettenrecorder ● Datasetten ● Bootlegs ● Fotokopierer Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

35 ● Kasettenrecorder ● Datasetten ● Bootlegs ● Fotokopierer ● Videorekorder Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

36 ● Kasettenrecorder ● Datasetten ● Bootlegs ● Fotokopierer ● Videorekorder ● Satellitenkodierung Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

37 ● Kasettenrecorder ● Datasetten ● Bootlegs ● Fotokopierer ● Videorekorder ● Satellitenkodierung ● CD Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

38 ● Kasettenrecorder ● Datasetten ● Bootlegs ● Fotokopierer ● Videorekorder ● Satellitenkodierung ● CD ● DVD Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

39 ● Kasettenrecorder ● Datasetten ● Bootlegs ● Fotokopierer ● Videorekorder ● Satellitenkodierung ● CD ● DVD ● Internet Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

40 Juristische Auseinandersetzungen ● Sony vs. Universal (1984) ● Rec. Industry Association of America vs. Napster (2001) ● Pirate-Bay – Prozess (2009) Geschichte der Urheberrechte und -verletzungen Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

41 Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

42 Protagonisten ● Pro Ware: GEMA, VG Wort, IG Medien, BMJ, Unternehmensverbände (Motion Picture Association of America), British Phonographic Industry, Bertelsmann, Sony, Universal, EMI, Künstler Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

43 Protagonisten ● Kontra Ware: ● CCC, GILC, IFEA, FITUG, EFF, Piraten, ThePirateBay, Wizards of OS, netzpolitik.org, Bürgerrechtliche Organisationen, Bibliotheksverbände, EBLIDA, ALA, ARL, Universitäts- und Schulinteressenverbände (CHEW), Journalisteninteressenvertrtungen (IG Medien), EuoLinux, FFII, HRRC Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

44 Grundannahmen ● Geistige Produkte als genuin freie Güter Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

45 Grundannahmen ● Geistige Produkte als genuin freie Güter ● Künstlichkeit des Warencharakters geistiger Produkte Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

46 Grundannahmen ● Geistige Produkte als genuin freie Güter ● Künstlichkeit des Warencharakters geistiger Produkte ● Gesellschaftlicher Widerspruch zwischen Rechteinhabern und Nutzern Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

47 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

48 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

49 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft Aufklärungskampagnen

50 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft Aufklärungskampagnen Strafverfolgung

51 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft Software-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Softwareebene Aufklärungskampagnen Strafverfolgung

52 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft Software-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Softwareebene Hardware-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Hardwareebene Aufklärungskampagnen Strafverfolgung

53 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft Software-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Softwareebene Hardware-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Hardwareebene Physische Trennung von Funktion und Ausführung Aufklärungskampagnen Strafverfolgung

54 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft Software-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Softwareebene Hardware-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Hardwareebene Physische Trennung von Funktion und Ausführung

55 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft Software-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Softwareebene Hardware-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Hardwareebene Physische Trennung von Funktion und Ausführung Kopierschutz und Seriennummervalidierung

56 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft Software-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Softwareebene Hardware-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Hardwareebene Physische Trennung von Funktion und Ausführung Kopierschutz und Seriennummervalidierung Digital Rights Management – Systems geschlossene Systeme

57 Zur Bewahrung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft Software-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Softwareebene Hardware-implementierter Kopierschutz Einschränkung der Zugriffskontrolle des Nutzers auf Hardwareebene Physische Trennung von Funktion und Ausführung Kopierschutz und Seriennummervalidierung Digital Rights Management – Systems geschlossene Systeme Cloud Computing

58 Zur Aufhebung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

59 Zur Aufhebung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft "Ich denke, dass jede allgemein nützliche Information frei sein sollte. Mit 'frei' beziehe ich mich nicht auf den Preis, sondern auf die Freiheit, Informationen zu kopieren und für die eigenen Zwecke anpassen zu können. Wenn Informationen allgemein nützlich sind, wird die Menschheit durch ihre Verbreitung reicher, ganz egal, wer sie weiter gibt und wer sie erhält." - Richard Stallman „Information wants to be free.“ - Stewart Brand, Hackers' Conference in 1984

60 Zur Aufhebung des Warencharakters Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft "Wir Künstler glauben gerne, dass wir eine Menge Geld verdienen können, wenn wir Erfolg haben. Aber es gibt Hunderte Geschichten von 60- und 70-jährigen Künstlern, die pleite sind, weil sie nie einen Pfennig für ihre Hits bekommen haben. Für einen Nachwuchskünstler ist es heute ein langer Weg zum echten Erfolg. Von den Neuerscheinungen pro Jahr verkaufen nur 250 mehr als Exemplare. Und weniger als 30 bekommen Platin [...] Künstler, die der Industrie Milliarden von Dollar eingebracht haben, sterben arm und unversorgt. Und sie sind nicht etwa Darsteller oder sonstwie sekundär Beteiligte. Sie sind die rechtmäßigen Eigentümer, Urheber und ausübenden Künstler von Originalkompositionen. Das ist Piraterie.“ - Courtney Love, Sängerin der Gruppe Hole

61 Zur Aufhebung des Warencharakters ● Tragik der Allmende Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

62 Zur Aufhebung des Warencharakters Umsetzungskonzepte: ● Gnu Public License ● Library Gnu Public License Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

63 Zur Aufhebung des Warencharakters Umsetzungskonzepte: ● Gnu Public License ● Library Gnu Public License ● Creative Commons Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

64 Zur Aufhebung des Warencharakters Konzepte in der Open Source / Freie Software- Bewegung: ● Dienstleistung der Softwarewartung Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

65 Zur Aufhebung des Warencharakters Abgabepauschalen: Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

66 Zur Aufhebung des Warencharakters Abgabepauschalen: ● auf Leermedien Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

67 Zur Aufhebung des Warencharakters Abgabepauschalen: ● auf Leermedien ● auf das Internet ● freiwillige Internet - Verwertungsgesellschaft Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

68 Zur Aufhebung des Warencharakters ● Forderung nach einer freien Verfügbarkeit von mit öffentlichen Mitteln erschaffenen geistigen Produkten Debatte rund um die Urheberrechte Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

69 Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

70 Begleitende Debatten: Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

71 Begleitende Debatten: ● Debatte um die Bagatellität von Urheberrechtsverletzungen Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

72 Begleitende Debatten: ● Debatte um die Bagatellität von Urheberrechtsverletzungen ● Debatte um die Möglichkeit oder Unmöglichkeit der Ver'wahrung' von geistigen Produkten Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

73 Begleitende Debatten: ● Debatte um die Bagatellität von Urheberrechtsverletzungen ● Debatte um die Möglichkeit oder Unmöglichkeit der Ver'wahrung' von geistigen Produkten Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

74 Leitbilder: Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

75 Leitbilder: ● Content als industriell gefertigtes, auf einem Markt handelbare Ware Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

76 Leitbilder: ● Content als industriell gefertigtes, auf einem Markt handelbare Ware ● Leitbild der unbeschränkten Informationsfreiheit Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

77 Leitbilder: ● Content als industriell gefertigtes, auf einem Markt handelbare Ware ● Leitbild der unbeschränkten Informationsfreiheit ● Leitbild der freien Kultur- und Informationsgesellschaft Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

78 Leitbilder: ● Geschäftsmodell einer kommerziellen Softwarewartung angeschlossen an eine freie Softwareentwicklung Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft

79 Leitbilder: ● Geschäftsmodell einer kommerziellen Softwarewartung angeschlossen an eine freie Softwareentwicklung ● Geschäftsmodell kommerzieller Live-Auftritte und Merchandisings angeschlossen an eine freie Musikentwicklung Fazit und Ausblick Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft


Herunterladen ppt "Leitbilder und Werte für die Informationsgesellschaft Der künstliche Warencharakter Urheberrechte und Urheberrechtsverletzungen in der Informationsgesellschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen