Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wir begrüßen unsere zukünftigen Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern! Goethe - Gymnasium Gaggenau.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wir begrüßen unsere zukünftigen Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern! Goethe - Gymnasium Gaggenau."—  Präsentation transkript:

1 Wir begrüßen unsere zukünftigen Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern! Goethe - Gymnasium Gaggenau

2 Besondere Gruppen Eventmanagement , – Uhr einen Tag an der Schule,

3 Bildungswege und Sprachenkonzeption

4 EK Engl. + Latein Bio+GK Bio EK+G Engl. + Latein Engl. + Franz. Englisch + „Schnupperlatein“ Englisch (verstärkt) (6 WStd) 5 1.Halbjahr Halbjahr BilingualBilingual In Englisch Engl. + Latein Spanisch (evtl. Franz.) oder NWT Evtl. 4. (spät beginnende) Fremdsprache

5 14.40 BNT/ITG MathematikEnglischMusikBNT/ITG ReligionSportGeographieMathematik DeutschBiologieReligionBild. KunstSport GeographieEnglischMathematikBild. Kunst Sport 9.35 EnglischMusik Klassenlehrer Mathematik Englisch 8.35 BNTDeutsch 7.50 FreitagDonnerstagMittwochDienstagMontagStunde Kontingent Englisch Bild. Kunst Musik Möglicher Stundenplan in der 5. Klasse im 1. Halbjahr Klasse 5

6 EK Engl. + Latein Bio+GK Bio EK+G Engl. + Latein Engl. + Franz. Englisch (4 Std) + Schnupperlatein (3 Std) Englisch (verstärkt) (6 WStd.) 5 1.Halbjahr Halbjahr BilingualBilingual In Englisch Engl. + Latein Spanisch (evtl. Franz.) oder NWT Evtl. 4. (spät beginnende) Fremdsprache

7 Mathematik Englisch MusikBNT ReligionSportGeographieMathematik DeutschBiologieReligionBild. KunstSport GeographieEnglischMathematikBild. Kunst Sport 9.35 Englisch Musik Klassenlehrer Mathematik 8.35 BNTDeutsch 7.50 FreitagDonnerstagMittwochDienstagMontagStunde Englisch Bild. Kunst Musik Latein Möglicher Stundenplan in der 5. Klasse im 2. Halbjahr Kontingent Klasse 5

8 EK Engl. + Latein Bio+GK Bio EK+G Engl. + Latein Engl. + Franz. Engl. (6 Std.) + Franz. Englisch + Schnupperlatein Englisch (6 Std.) 5 1.Halbjahr Halbjahr BilingualBilingual In Englisch Engl. (6 Std.) + Latein Spanisch (evtl. Franz.) oder NWT Evtl. 4. (spät beginnende) Fremdsprache

9 Engl. (6 Std.) + Latein Engl. + Franz. Engl. + Latein Engl. + Franz. Engl. (6 Std.) + Franz. Englisch + Schnupperlatein Englisch (6 Std.) 5 1.Halbjahr Halbjahr

10 EK Engl. + Latein Bio+GK Bio EK+G Engl. + Franz. Engl. (6 Std.) + Franz. Englisch + Schnupperlatein Englisch (6 Std) 5 1.Halbjahr Halbjahr BilingualBilingual In Englisch EK Bio+GK Bio EK+G BilingualBilingual In Englisch Engl. (6 Std.) + Latein

11 EK Engl. + Latein Bio+GK Bio EK+G Engl. + Franz. Engl. (6 Std.) + Franz. Englisch + Schnupperlatein Englisch (6 Std.) 5 1.Halbjahr Halbjahr BilingualBilingual In Englisch EK Bio+GK Bio EK+G BilingualBilingual In Englisch Engl. (6 Std.) + Latein

12 Bilingualer Unterricht Ein bis zwei Sachfächer ab der 7. Klasse in englischer Sprache. Verstärkter Englischunterricht in Klasse 5 und 6. Qualifizierte Entscheidung über die Teilnahme am Bilingualen Zug am Ende der 6. Klasse.

13 Bilingual im Detail 7. Klasse Erdkunde 8. KlasseErdkunde Geschichte 9. KlasseBiologie 10. KlasseBiologie Erdkunde 11. Klassebilingualer Seminarkurs oderSachfach 12. KlasseInternational Abitur Baden-Württemberg (Biologie, Geschichte, Erdkunde)

14 Risiken? – Keine! Insgesamt bis zu 3 Stunden Englisch mehr in Klasse 5 und 6 tun allen gut! Gesamtstundenanzahl nicht erhöht! Qualifizierte Entscheidung am Ende von Klasse 6!

15 Und sonst? Kann man seine Englischkenntnisse am Goethe darüber hinaus auch noch zusätzlich trainieren: Englisches Theater Debating AG Auslandsaufenthalt:Windsor/Colorado oder Englandfahrt Vorbereitung auf Sprachtests (Kursstufe).

16

17 Klasse 5+6: Im Regelunterricht werden musikalische Grundlagen in Theorie und Praxis gelegt Musik Plus - Verstärkter Musikunterricht  Interesse und Freude an Musik kann in der Schule stärker eingebracht werden  Förderung der musikalischen Begabung Klasse 6+7: Musik Plus In einer zusätzlichen Stunde werden Grundlagen erweitert und wird viel aktiv musiziert Herbstfest

18 Musikprofil – Musik als Hauptfach Klasse 8-10: Musik als 4-stündiges Hauptfach: Intensive Auseinandersetzung mit Musik in Theorie und Praxis

19 EK Engl. + Latein Bio+GK Bio EK+G Engl. + Franz. Engl. (6 Std.) + Franz. Englisch + Schnupperlatein Englisch (6 Std.) 5 1.Halbjahr Halbjahr BilingualBilingual In Englisch EK Bio+GK Bio EK+G BilingualBilingual In Englisch Engl. (6 Std.) + Latein

20 EK Engl. + Latein Bio+GK Bio EK+G Engl. + Franz. Engl. (verst.) + Franz. Englisch + Schnupperlatein Englisch (6 Std.) 5 1.Halbjahr Halbjahr BilingualBilingual In Englisch EK Bio+GK Bio EK+G BilingualBilingual In Englisch Engl. (verst.) + Latein 3 verschiedene Profile Spanisch – NWT – Musik

21 EK Engl. + Latein Bio+GK Bio EK+G Engl. + Franz. Engl. (verst.) + Franz. Englisch + Schnupperlatein Englisch (6 Std.) 5 1.Halbjahr Halbjahr BilingualBilingual In Englisch EK Bio+GK Bio EK+G BilingualBilingual In Englisch Engl. (verst.) + Latein 3 verschiedene Profile Spanisch – NWT – Musik Evtl. 4. (spät beginnende) Fremdsprache (I)

22 11 / 12 Pflichtbereich Wahlbereich Wahlpflichtbereich Ende 12 Prüfung Klassenverband 10 Oberstufe (10 – 12)

23 Eine große Schule kann ein großes Angebot unterbreiten ! Angebot in der Oberstufe

24

25 Ganztagesangebot am Goethe-Gymnasium Gaggenau

26 Ganztagesangebot im Schuljahr 2015/2016 -Mittagspause von Uhr bis Uhr -Hausaufgabenbetreuung 1 von Uhr bis Uhr -Arbeitsgemeinschaften von Uhr bis Uhr -Hausaufgabenbetreuung 2 von Uhr bis Uhr

27 Ganztagesangebot im Schuljahr 2015/2016 Übersicht UhrzeitMontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag ab 13.05Pausensport ab Hausaufgaben- betreuung jeweils Kunst und Begegnung TheaterKlettern Präsentations- training Tischtennis GitarreFechtenFußballModellbahnSchach Schulgarten Selbstvertei- digung ab Hausaufgaben- betreuung

28 Ganztagesangebot im Schuljahr 2015/2016 Cafeteria geöffnet von 7.30 Uhr bis Uhr

29 Besondere Räume

30 Neuer Chemiesaal Für modernen Unterricht

31 Neue Bibliothek Zum Lesen, Arbeiten, Ausruhen

32 Verschiedene Computerräume Um selbständig zu arbeiten

33 Kometenschweif Für Pause und Bewegung

34 Kletterhalle Für AGs und Sportunterricht Freie ‚Natur

35 Frau Braunwarth (Suchtprävention) Unser Beratungsteam Herr Bernhardt (Beratungslehrer) Weitere Infos und Kontakt unter:  Schule  Informationen  Beratung am GGG

36 Was ist Inhalt der Klassenlehrerstunde? Klassenlehrerstunde Keine Noten 1 Std / Woche Verbindlich Ausbildung Sek1 Soziales Lernen lernen Organisatorisches

37 Die drei Säulen der Klassenlehrerstunde : 1.Soziales Lernen Kennenlernen des neuen Umfeldes (neuer Klassenverband) Verhaltensregeln Mit Störungen umgehen Konflikte lösen 2. Lernen lernen Anwendung neuer Methoden Schrittweise Intensivierung des Lernprozesses Vorbereitung auf Klassenarbeiten Konzentrationsübungen (Konzentrationswoche) 3. Organisatorisches

38 Aktion leichter Schulranzen Der Förderverein des Goethe-Gymnasiums schafft Abhilfe Doppelte Büchersätze für die Klassenstufen 5 und 6 in den Hauptfächern Zuviel Gewicht?

39 - Die Grundschulempfehlungen sind weiterhin sehr fundiert!

40 - Für Kinder mit einer Gymnasial- empfehlung ist das Gymnasium uneinge- schränkt die richtige Schulform. - Die Grundschulempfehlungen sind weiterhin sehr fundiert!

41 - Für Kinder mit einer Gymnasial- empfehlung ist das Gymnasium uneinge- schränkt die richtige Schulform. - Der Wechsel von der Realschule zum Gymnasium ist kaum noch möglich. - Die Grundschulempfehlungen sind weiterhin sehr fundiert!

42 - Für Kinder mit einer Gymnasial- empfehlung ist das Gymnasium uneinge- schränkt die richtige Schulform. - Der Wechsel von der Realschule zum Gymnasium ist kaum noch möglich (umgekehrt schon). - Wechsel ins berufl. Gymnasium ist schon nach der 9. Klasse möglich. - Die Grundschulempfehlungen sind weiterhin sehr fundiert!

43 - Am Goethe-Gymnasium kann man Latein ausprobieren!

44 - Ein besonderes Schwergewicht liegt auf EVA, dem eigenverantwortlichen Arbeiten - Am Goethe-Gymnasium kann man Latein ausprobieren!

45 - Ein besonderes Schwergewicht liegt auf EVA, dem eigenverantwortlichen Arbeiten - soziale und Methodenkompetenzen haben einen hohen Stellenwert. - Am Goethe-Gymnasium kann man Latein ausprobieren!

46 - Im Ganztagesbereich gibt es verschiedene Betreuungsangebote (z.B. im Bereich der Hausaufgaben). - Ein besonderes Schwergewicht liegt auf EVA, dem eigenverantwortlichen Arbeiten - soziale und Methodenkompetenzen haben einen hohen Stellenwert. - Am Goethe-Gymnasium kann man Latein ausprobieren!

47 Anmeldetermine Mi / Do Jeweils 9.00 – Individuelle Beratung Di Nach Terminvereinbarung

48 Weitere Informationen

49 Danke für Ihre Aufmerksamkeit Goethe - Gymnasium Gaggenau


Herunterladen ppt "Wir begrüßen unsere zukünftigen Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern! Goethe - Gymnasium Gaggenau."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen