Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Mammut. Allgemeine Informationen Das Mammut ist ca. 3 Meter groß Es wird im lateinischen Mammuthus primigenius genannt Sie lebten vor 135.000 - 11.000.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Mammut. Allgemeine Informationen Das Mammut ist ca. 3 Meter groß Es wird im lateinischen Mammuthus primigenius genannt Sie lebten vor 135.000 - 11.000."—  Präsentation transkript:

1 Das Mammut

2 Allgemeine Informationen Das Mammut ist ca. 3 Meter groß Es wird im lateinischen Mammuthus primigenius genannt Sie lebten vor Jahren in den weiten Teilen Europas, Asiens, Afrikas und Nordamerika Sie waren ausschließlich Pflanzenfresser, ihre Nahrung bestand aus Gräsern und Sträuchern Die im Lonetal und in nördlichen Breiten vorkommende Mammutart war das Wollhaarmammut Andere Arten waren das Steppenmammut und der Südelefant, die südlichere Lebensräume besiedelten

3 Mammutarte n Wollhaarmammut Steppenmammut Südelefant

4 Schutz/Fell Das dichte braune Fell der Wollhaarmammuts schützte sie vor den niedrigen Temperaturen der Eiszeit. Dabei wechselten sie zwischen Sommer- und Winterkleid. Im Winter konnte die Behaarung bis zu einem Meter lang werden Aus Kälteschutzgründen waren die Ohren des Mammuts sehr klein, so dass dieses Körperteil nicht erfrieren konnte Charakteristisch für Mammuts waren ihre gewaltigen Stoßzähne, die einerseits der Abwehr dienten, andererseits aber auch zum Beseitigen von Schnee und Ästen zwecks Nahrungsbeschaffung dienten

5 Die Herde Mammuts lebten in Herden, die in der Regel ausschließlich aus Kühen und Jungtieren bestanden und von einer älteren Leitkuh angeführt wurden Mammutbullen stießen lediglich zur Paarungszeit zur Herde und lebten den Rest des Jahres als Einzelgänger Das Muttertier verlässt beim Tod eines Jungtieres die Herde und bleibt tagelang in unmittelbarer Nähe des Jungtieres. Dabei nimmt das Muttertier kaum Nahrung zu sich und ist letztlich dann so geschwächt, dass es leichter anzugreifen ist

6 Mammut, ein wichtiger Bestandteil für den Menschen Mammuts waren eine wichtige Nahrungsquelle der Menschen Ursprünglich wurde angenommen, dass die Mammutherden nachts mit Hilfe von Fackeln in Abgründe oder tiefe Fallen getrieben wurden, wodurch sie zu Tode stürzten. Belegt werden diese Szenen aus zahlreichen Höhlenzeichnungen der Eiszeit Wahrscheinlich hatte das Mammut neben der Bedeutung als Nahrungslieferant auch eine wichtige geistig-religiöse Bedeutung Kunstgegenstände, wie die im Lonetal ausgegrabenen Schnitzereien, lassen deshalb auf ein bereits komplexes Weltbild der frühen Menschen schließen

7 Mammuts sind ausgestorben Die Mammuts verschwanden gemeinsam mit anderen damaligen Großtierarten vor ca Jahren von der Erde Ob die Mammuts eine der ersten Tierarten waren, die vom Menschen ausgerottet wurden, ist bis heute nicht endgültig geklärt Sicher scheint jedoch, dass ihr Aussterben auch im Zusammenhang mit dem Ende der Eiszeit und der darauffolgenden Klimaerwärmung zu sehen ist


Herunterladen ppt "Das Mammut. Allgemeine Informationen Das Mammut ist ca. 3 Meter groß Es wird im lateinischen Mammuthus primigenius genannt Sie lebten vor 135.000 - 11.000."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen