Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ein Genius verabschiedet sich Gabriel García Márquez hat sich aus gesundheit- lichen Gründen - Lymphdrüsenkrebs - aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ein Genius verabschiedet sich Gabriel García Márquez hat sich aus gesundheit- lichen Gründen - Lymphdrüsenkrebs - aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen."—  Präsentation transkript:

1 Ein Genius verabschiedet sich Gabriel García Márquez hat sich aus gesundheit- lichen Gründen - Lymphdrüsenkrebs - aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen. Es scheint, dass die Krankheit immer ernster wird. So hat er sei- nen Freunden einen Abschiedsbrief geschrieben, welchen wir dank Internet verfügbar haben. hat sich aus gesundheit- lichen Gründen - Lymphdrüsenkrebs - aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen. Es scheint, dass die Krankheit immer ernster wird. So hat er sei- nen Freunden einen Abschiedsbrief geschrieben, welchen wir dank Internet verfügbar haben.

2 Diese kurzen Texte - geschrieben von einem der brillantesten Lateinamerikaner unserer Epoche - sind wirklich sehr berührend.

3 Wenn Gott für einen kurzen Augenblick vergessen würde, dass ich eine schwaches Wesen bin, und mir ein Stück Leben schenkte, nutzte ich diese Zeit so intensiv wie ich nur könnte.

4 Wahrscheinlich würde ich nicht alles sagen, was ich denke, aber definitiv alles bedenken, was ich sage

5 Ich würde die Dinge nach ihrem wahren Wert beurteilen nicht nach ihrer materiellen Bedeutung.

6 Ich schliefe weniger, träumte mehr, ich fühlte dass wir mit jeder Minute in der wir die Augen schliessen 60 Sekunden des Lichts verlieren. Ich ginge, wenn die anderen sich verweilen, erwachte, wenn die anderen schlafen.

7 Wenn Gott mir ein Stück Leben schenkte, würde ich mich leicht bekleiden und in der Sonne ausstrecken, so dass ihre Strahlen nicht nur meinen Körper sondern auch meine Seele berührten.

8 Den Menschen würde ich sagen, wie sehr sie sich irren, wenn sie denken, sie hören auf, sich zu verlieben, weil sie älter werden, ohne zu verstehen, dass sie älter werden, weil sie sich nicht mehr verlieben.

9 Einem Kind schenkte ich Flügel aber ich würde mich vergewissern, dass es Das Fliegen selber lernt. Einem Kind schenkte ich Flügel aber ich würde mich vergewissern, dass es Das Fliegen selber lernt.

10 Den Alten würde ich vermitteln, dass der Tod nicht mit dem Alter kommt, sondern mit der Vergesslichkeit.Den Alten würde ich vermitteln, dass der Tod nicht mit dem Alter kommt, sondern mit der Vergesslichkeit.

11 So viele Dinge habe ich von euch Menschen gelernt... Ich habe gelernt, dass alle immer zuoberst auf dem Gipfel leben wollen, ohne zu begreifen, dass das wahre Glück im Aufsteigen liegt.

12 Ich habe gelernt, dass wenn ein Neugeborenes erstmals mit seinen kleinen Fingern zugreift, es die Hand seines Vaters für immer festhält.

13 Ich habe gelernt, dass ein Mensch nur das Recht hat auf einen anderen hinunter zu schauen, wenn er im Begriff ist, ihm beim Aufstehen zu helfen.

14 Es sind so viele Dinge, die ich von euch lernen durfte. Aber in Wirklichkeit haben sie nicht viel bewirkt, weil, wenn ihr mich in diesem Zustand seht, bin ich unglücklicherweise am Sterben.

15 Sag immer was du fühlst und mach immer was du denkst..

16 Wenn ich wüsste, dass ich dich heute zum letzten Mal schlafend sehe, würde ich dich fest umarmen und Gott bitten, dass ich der Wächter deiner Seele sein darf.

17 Wenn ich wüsste, dass dies die letzten Minuten sind in denen ich dich sehe, würde ich sagen - Ich liebe Dich - und in meiner Albernheit nicht erkennen, dass du das schon weisst.

18 Es gibt immer ein Morgen und das Leben gibt uns die Möglichkeit, die Dinge besser zu machen. Aber, wenn ich mich irre und das Heute ist alles was uns bleibt, will ich dir sagen, wie sehr ich dich liebe und dass ich dich nie vergessen werde. Es gibt immer ein Morgen und das Leben gibt uns die Möglichkeit, die Dinge besser zu machen. Aber, wenn ich mich irre und das Heute ist alles was uns bleibt, will ich dir sagen, wie sehr ich dich liebe und dass ich dich nie vergessen werde.

19 Das Morgen ist keinem ganz sicher, ob jung oder alt. Es könnte sein, dass heute der letzte Tag ist, an dem du deine Liebsten siehst. Deshalb warte nicht, tue es heute weil es vielleicht kein Morgen gibt. Sicher würdest du den Tag beklagen, an dem du keine Zeit für ein Lächeln, eine Umarmung, einen Kuss hattest und zu beschäftigt warst ihnen einen letzten Wunsch zu erfüllen.

20 Halte dich in der Nähe deiner Lieben auf. Sag ihnen, wie sehr du sie brauchst, liebe sie und behandle sie gut, nimm dir die Zeit, ihnen zu sagen: - Es tut mir leid - entschuldige mich - bitte - danke - und alle Worte der Liebe, die du kennst.

21 Niemand wird sich an dich erinnern, wegen deiner geheimen Gedanken. Bitte Gott um die Kraft und Weisheit, sie auszudrücken. Zeige deinen Freunden, wie wichtig sie dir sind.

22 Erzähle dies alles, wem immer du willst Wenn du es heute nicht tust, tue es morgen, das ist das gleiche wie gestern. Und wenn du es nie tust spielt es auch keine Rolle. Der Moment ist jetzt. Herzliche Grüsse


Herunterladen ppt "Ein Genius verabschiedet sich Gabriel García Márquez hat sich aus gesundheit- lichen Gründen - Lymphdrüsenkrebs - aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen