Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Haustiere im Zoo Hannover Seltene Haustierrassen und deren Geschichte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Haustiere im Zoo Hannover Seltene Haustierrassen und deren Geschichte."—  Präsentation transkript:

1

2 Haustiere im Zoo Hannover Seltene Haustierrassen und deren Geschichte

3 Seltene Tierrassen im Zoo Hannover Wie heißen sie? Wo wurden die Ahnen zum ersten Mal gezüchtet? Wann geschah das? Welche Ziele verfolgten die Menschen damals? Vieles erfahrt ihr, indem ihr euch durch das Quiz hindurchklickt.

4 Harzer Fuchs (Hund) Hunde sind die ältesten Haus- tiere des Menschen. Sie wurden schon vor… vom Menschen aus Wölfen ge- züchtet. Sie dienten ihm damals in erster Linie als Nahrung und als Jagdpartner Jahren 1000 Jahren über Jahren

5 Cröllwitzer Pute Aus dem südlichen Nordamerika gelangten die Ahnen der heute gefährdeten Rasse 1533 nach Deutschland. Aufgrund ihres geringen Gewichtes ist sie nicht mehr beliebt. Mastputen errei- chen ein Schlachtgewicht von 15 kg 10 kg 20 kg

6 Altdeutsches Schwarzbuntes Niederungsrind Diese alte Rinderrasse ist sehr robust und widerstandsfähig. Die Kühe geben aber nicht so viel Milch wie heutige Hochleistungs- rassen. Es sind: Rinder wurden vor ca J. in Vorderasien aus dem Auerochsen gezüchtet. 5 Liter am Tag 10 Liter am Tag 15 Liter am Tag

7 Exmoorpony Hauspferde werden seit 5500 Jahren gezüchtet. Die Stammart der Hauspferde ist das Die Exmoorponies wurden wahr- scheinlich aus eiszeitlichen Wild- pferden und bronzezeitlichen Hauspferden gezüchtet. Sie existie- ren seitdem nahezu unverändert in einen Nationalpark in Exmoor, England. Przwalski-Pferd Wildesel Bergzebra

8 Pommersche Landgans Unser Gänse stammen von der Graugans ab. Es sind die ältes- ten domestizierten Vögel und entstanden vor 6000 Jahren in Ägypten. Sie sind viel schwerer als ihre Vorfahren und kaum mehr flugfähig. Die männlichen Gänse heißen: Erpel Gänsel Ganter

9 Gelbe Ramelsloher Aus dem Bankivahuhn sind alle Haushuhnrassen entstanden. In Mitteleuropa werden sie seit über 3500 Jahren gehalten. Sie stammen ursprünglich aus: Eine weibliches Tier mit Küken wird als Glucke bezeichnet ; ein Name, der auch auf überbesorgte menschliche Mütter übertragen wurde. Südamerika Ostafrika Südostasien

10 Rauhwolliges Pommersches Landschaf Vor über 9000 Jahren wurden Schafe aus dem Mufflon ge- züchtet. Sie gehören damit in die Säugetierordnung der: Im Gegensatz zu den Ziegen klettern Schafe nicht. Sie fressen alles Verwertbare bis auf die Bodennarbe ab. Nichtwiederkäuer Nagetiere Wiederkäuer

11 Rot-buntes Husumer Schwein Schweine stammen aus Ost- asien, von wo sie sich über die ganze Welt verbreitet haben. In Europa sind sie seit über 4000 Jahren bekannt. Ältere Jungtiere nennt man: Im Gegensatz zur Namensgebung sind Schweine sehr reinliche Tiere. Geher Renner Läufer

12 Zwergkaninchen Wie viele Haustiere hat dieses Kaninchen seine Tarnfärbung eingebüßt. Seine Fellfarbe ist Zwergformen werden vielfach herausgezüchtet, um den Um- gang mit den Tieren zu erleich- tern. gesprenkelt gescheckt gestromt

13 Thüringer Waldziege Hier kuschelt die Geiß mit ihren Kindern, zwei kleinen Zicklein. Der Vater ist nicht zu sehen. Er heißt: Ziegen wurden zum ersten Mal vor über 9000 Jahren im Nahen Osten gezüchtet Ziegenbock Widder Rüde

14 Ein Haustier ist ein Tier, das zusammen mit den Menschen in einem Haus lebt. ein Haus auf seinem Körper trägt. aus eine Wildform von Menschen so gezüchtet wurde, das er einen bestimmten Nutzen daraus ziehen kann in Gefangenschaft gehalten wird

15 Welches ist kein Haustier?

16

17 Welches Haustier ist ein Einzelgänger?

18 Schön, dass ihr so viel wusstet Mehr über die Tiere erfahrt ihr in der Rubrik Tierinfos. Besser noch ist es, sich die Tiere im Zoo- Hannover in der Realität anzuschauen. Gestaltung und Fotos E. Bastian, 2008


Herunterladen ppt "Haustiere im Zoo Hannover Seltene Haustierrassen und deren Geschichte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen