Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

E-Learning und Diversity Volker Mattick, IT & Medien Centrum, TU Dortmund AMH – Frühjahrstagung 2011, 22.03.2011, Gießen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "E-Learning und Diversity Volker Mattick, IT & Medien Centrum, TU Dortmund AMH – Frühjahrstagung 2011, 22.03.2011, Gießen."—  Präsentation transkript:

1 E-Learning und Diversity Volker Mattick, IT & Medien Centrum, TU Dortmund AMH – Frühjahrstagung 2011, , Gießen

2 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen,

3 3 Rechtlich (AGG) Geschlecht (gender) Alter Behinderung Ethnische Herkunft Religion / Weltanschauung Sexuelle Identität Warum Vielfalt (Diversity) an Hochschulen?

4 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, Gesellschaftlich / Politisch Demografischer Wandel Projektträger (z.B. DFG, BMBF, EU, Mercator, …) fordern Diversity Gesellschaftliche Verantwortung der Hochschulen Warum Vielfalt (Diversity) an Hochschulen?

5 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, Vielfalt (Diversity): Studierende 25 Jahre oder älter (oder jünger als 21 Jahre) Studierende mit Kind(ern), Verheiratete oder Alleinerziehende Zeitlicher Abstand (z.B. durch Arbeitsphase) zwischen Schulabschluss und Studienanfang Vollzeit,- Teilzeit- oder saisonale Erwerbstätigkeit Teilzeit oder Fernstudium Sozio-ökonimischer Backround Schwerbehinderte Migrationshintergrund Wiedereinstieg bei Studienabbrecher(inne)n Quelle: CHE

6 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, Vielfalt (Diversity): Lehrende Unterschiedliche Fachkulturen Unterschiedliche Vorerfahrungen mit Medieneinsatz Schwerbehinderte Internationale Gastdozenten

7 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, Warum Vielfalt (Diversity) in der Lehre? Organisierende Studierende Lehrende Alter Behinde- rung HerkunftGenderReligionSex. Id. ? ? ? ? ? ?? ?? ?

8 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, E-Learning: Definitionen E-Learning bezeichnet das Lernen mit elektronischen Medien. E-Learning ist eine Form des Lernens, bei der digitale Medien (Computer und Internet) eingesetzt werden. Quelle: e-teaching.org Alle Formen von Lernen, bei denen elektronische oder digitale Medien für die Präsentation und Distribution von Lernmaterialien und/oder zur Unterstützung zwischenmenschlicher Kommunikation zum Einsatz kommen. Michael Kerres (zitiert nach Wikipedia)

9 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen,

10 10 E-Learning: Charakteristika => E-Learning unterstützt Vielfalt Zeitlich asynchron und örtlich verteilt Anpassbar und personalisierbar

11 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, E-Learning: Asynchronität Zeitlich und örtlich unabhängiges Lernen möglich Veranstaltungsaufzeichungen Skripte online Selbstlernmaterial online Fachliteratur online Recherche im Internet Kollaboratives Lernen mit Wikis und Foren Behinderung Alter Geschlecht Hohe Bandbreite Starke Rechner (Komprimierung) Hoher Speicherbedarf

12 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, E-Learning: Anpassbarkeit Barrierefreiheit Auf den Lernenden zugeschnittenes Lehren und Lernen möglich Behinderung Alter Standards (z.B. HTML + CSS) Anpassbare Hardware Hilfsmittel Gestenbasiertes Computung

13 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, E-Learning: Anpassbarkeit Internationalisierbarkeit Auf den Lernenden zugeschnittenes Lehren und Lernen möglich Herkunft Modulare Systeme Mehrsprachichkeit

14 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, E-Learning: Anpassbarkeit Didaktische Ontologien Auf den Lernenden zugeschnittenes Lehren und Lernen möglich Behinderung Herkunft Alter Modulare Systeme Normierte Schnittstellen (z.B. SCORM)

15 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, E-Learning und Diversity - Ausblick Konfigurierbare Portale Integrierbarkeit externer Werkzeuge Mehrsprachigkeit Umsetzbarkeit unterschiedlicher Lernstrategien Barrierefreiheit Einsatz von technischen Standards Weitgehende Anpassbarkeit durch Nutzende

16 Dipl.-Inform Volker Mattick | ITMC | Gießen, Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Volker Mattick TU Dortmund IT & Medien Centrum (ITMC)


Herunterladen ppt "E-Learning und Diversity Volker Mattick, IT & Medien Centrum, TU Dortmund AMH – Frühjahrstagung 2011, 22.03.2011, Gießen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen