Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Betriebsabrechnungsbogen Alexander G. & Andreas G.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Betriebsabrechnungsbogen Alexander G. & Andreas G."—  Präsentation transkript:

1 Betriebsabrechnungsbogen Alexander G. & Andreas G.

2 Was ist ein BAB? Der Betriebsabrechnungsbogen dient dazu Gemeinkosten auf die verschiedenen Kostenträger zu verteilen. Um dies zu verstehen müssen zunächst die Begrifflichkeiten geklärt werden.

3 Begriffserklärungen Einzelkosten lassen sich dem Kostenträger (Produkt, Dienstleistung oder Handelsware) direkt zurechnen. Gemeinkosten lassen sich dem Kostenträger nicht direkt zuordnen. Zum Beispiel die Holzkosten für ein Holzregal Zum Beispiel die Kosten für die Pflege der Pflanzen am Rand des Firmenparkplatzes

4 Gemeinkosten Die Gemeinkosten können keinem Produkt direkt zugeordnet werden.

5 Gemeinkosten Die Gemeinkosten können keinem Produkt direkt zugeordnet werden. Sie werden über einen Verteilungsschlüssel auf die Kostenträger verteilt.

6 Gemeinkosten Die Gemeinkosten können keinem Produkt direkt zugeordnet werden. Sie werden über einen Verteilungsschlüssel auf die Kostenträger verteilt. Dies erfolgt im Betriebsabrechnungsbogen.

7 Beispiele für Gemeinkosten Kosten für Hilfsstoffe Kosten für Betriebsstoffe Hilfslöhne Gehälter soziale Abgaben Steuern Mietkosten kalkulatorische Kosten

8 Kostenstellen Kostenstellen sind die Stellen im Unternehmen, in denen die Gemeinkosten anfallen. In der Regel bilden Betriebsabteilungen die Kostenstellen. In Industriebetrieben werden zumeist Kostenstellen auf Grund der vier Kostenbereiche Material, Fertigung, Verwaltung und Vertrieb gebildet.

9 Kostenstellen Kostenstellen sind die Stellen im Unternehmen, in denen die Gemeinkosten anfallen. In der Regel bilden Betriebsabteilungen die Kostenstellen. In Industriebetrieben werden zumeist Kostenstellen auf Grund der vier Kostenbereiche Material, Fertigung, Verwaltung und Vertrieb gebildet.

10 MaterialFertigungVerwaltungVertrieb Einkauf Lagerung von Werkstoffen Fräserei Montage Stanzerei Kaufm. Abteilung Buchhaltung Personal- abteilung Verkaufs- abteilung Werbung Versand

11 Betriebsabrechnungsbogen Der BAB erfasst die Gemeinkostenarten und die Kostenstellen. Er ermöglicht eine übersichtliche Darstellung der Verteilung.

12

13 Auf der Grundlage dieser Berechnung kann in Zukunft für jeden Materialverbrauch ein Anteil von Gemeinkosten einkalkuliert werden, damit der Verkauf der Produkte auch die Gemeinkosten finanziert. Beträgt der Wert des Material- verbrauchs in dieser Periode z.B €, so wird der Zuschlag für Material-Gemein- kosten in Zukunft 50 % betragen. Materialgemeinkosten

14 Betriebsabrechnungsbogen von Alexander G. & Andreas G. Das ist die Wahrheit über den Vielen Dank! Die NutzerInnen!


Herunterladen ppt "Betriebsabrechnungsbogen Alexander G. & Andreas G."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen