Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 ISI MediaCoop Eine Lernplattform für die Medieninformatik Jürgen Friedrich Studiengang Medieninformatik Universität Bremen  Technologie-Zentrum Informatik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 ISI MediaCoop Eine Lernplattform für die Medieninformatik Jürgen Friedrich Studiengang Medieninformatik Universität Bremen  Technologie-Zentrum Informatik."—  Präsentation transkript:

1 1 ISI MediaCoop Eine Lernplattform für die Medieninformatik Jürgen Friedrich Studiengang Medieninformatik Universität Bremen  Technologie-Zentrum Informatik  Institut für Software-Ergonomie und Informationsmanagement Bibliothekstr. 1  Bremen  Tel.: (0421)  Fax: (0421)  1. Multimediatag an der Universität Bremen 31. Januar 2001

2 2 ISI Bisher OPUSi TeleMedia AlphaCity IDEELS KuMOO MUSE TELiS ErgoNet

3 3 ISI Hintergrund Bachelor-/Master-Studiengang Digital Media  Seit WS 99/00  Studienrichtungen Medieninformatik und Mediengestaltung Kooperationsbeziehungen des Studiengangs  Kooperation zwischen den Hochschulen im Land Bremen (Universität, 2 Fachhochschulen, Hochschule für Künste)  Kooperation mit ausländischen Universitäten Studierenden-Austausch Dozenten-Austausch  Kooperation im Berufspraxisfeld Betriebspraktikum MediaLab Bremen

4 4 ISI Das Projekt Zunächst: Analyse der Kooperationsbeziehungen in den verschiedenen Feldern Spezifikation einer angemessenen medialen Unterstützung:  Welche Lehr-/Lernkooperation erfordert welche Kommunikations-Dienste  Kooperatives Selbstlernen der Studierenden (Arbeitsgruppen), z.B. Ko-Autorensysteme, Application Sharing  Tele-Tutoring, z.B. Messagedienste, Voice over IP, Collaborative Browsing Ziel: Entwicklung einer offenen Kooperationsplattform Finanzierung BLK (Hochschul- und Wissenschaftsprogramm, HWP)

5 5 ISI Dienste Lehraustausch mit ausländischen Partner-Unis  Erweitertes Teleteaching: Nicht Vorlesung einfach „abfilmen“ Interaktivität und Handlungsorientierung bei Telelernen besonders wichtig, um mögliche Defizite in der personalen Situation zu kompensieren Konzept der virtuellen Halbräume, Awareness-Problematik  Vor- und Nachbereitung des Auslandsaufenthalts Organisatorisch: Wohnungssuche/-börse, Vor-Orientierung am Ort Fachlich: Lehrangebote aus dem Netz vorbereitend heranziehen evt. abgestimmte Materialien auf dem gemeinsamen Server Sprachlich: Kommunikation mit „Native Speakers“ Lehraustausch mit Bremer Hochschulen... Praxisaustausch mit Bremer Betrieben...


Herunterladen ppt "1 ISI MediaCoop Eine Lernplattform für die Medieninformatik Jürgen Friedrich Studiengang Medieninformatik Universität Bremen  Technologie-Zentrum Informatik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen