Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herzlich Willkommen zum Informationsabend Realschule nach der Bildungsplanreform 2016/2017 Präsentation ist unter www.wrs-rs-obereskinzigtal.de abrufbarwww.wrs-rs-obereskinzigtal.de.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herzlich Willkommen zum Informationsabend Realschule nach der Bildungsplanreform 2016/2017 Präsentation ist unter www.wrs-rs-obereskinzigtal.de abrufbarwww.wrs-rs-obereskinzigtal.de."—  Präsentation transkript:

1 Herzlich Willkommen zum Informationsabend Realschule nach der Bildungsplanreform 2016/2017 Präsentation ist unter abrufbarwww.wrs-rs-obereskinzigtal.de Hinweis: Die Informationen entsprechen dem bildungspolitischen Stand vom Dezember 2015

2 Die Realschule ab 2016/17  Ziel der grün-roten Landesregierung in Baden-Württemberg ist, das Schulsystem zu einem Zwei-Säulen-Modell umzugestalten. Kern des Konzepts  Künftig sind zwei Schulabschlüsse an den Realschulen möglich. 1.Realschulabschluss am Ende von Klasse 10 auf dem mittleren Niveau (M) 2.NEU: Hauptschulabschluss am Ende von Klasse 9 auf dem grundlegenden Niveau (G) [Erstmalig im Schuljahr 2019/2020]

3 Umsetzung des Konzepts Orientierungs- stufe Klasse 5 und 6 Kurssystem Klasse 7 und 8 Klassenstufe Klasse 9 und 10

4 Umsetzung Orientierungsstufe (5 + 6) gemeinsamer Klassenverband auf dem mittleren Niveau (M) keine Versetzungsentscheidung nach Klasse 5  Schüler/-innen erhalten ein Zeugnis mit Noten  jedoch kein Sitzenbleiben Ende Klasse 6: Entscheidung der Versetzungskonferenz ob der Schüler in Klasse 7 in allen Fächern auf dem M-Niveau oder G- Niveau lernt.

5 Umsetzung Kurssystem (7 + 8) gemeinsamer Klassenverband auf dem mittleren Niveau (M) und dem grundlegenden Niveau (G) bis zu zwei Stunden äußere Differenzierung gemäß M- und G- Niveau in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch Wechsel des Bildungsniveaus ist zum Schulhalbjahr auf Basis der MVO (M, E, D je Note 2, andere Fächer Durchschnitt Note 3) möglich Niveauzuweisung durch die Versetzungskonferenz Ende Klasse 7 und 8

6 Umsetzung Klassenstufe (9 + 10) Das Lernen ab Klasse 9 erfolgt in getrennten Klassen. Schüler/-innen, die auf dem M-Niveau lernen, werden gezielt in den Klassen 9 und 10 auf den Realschulabschluss am Ende der Klasse 10 vorbereitet. Schüler/-innen, die auf dem G-Niveau lernen, werden gezielt auf den Hauptschulabschluss am Ende von Klasse 9 vorbereitet.

7 Eckpunkte der Bildungsplanreform 2016 Orientierungs- stufe Klasse 5 und 6 Kurssystem Klasse 7 und 8 Klassenstufe Klasse 9 und 10

8 Eckpunkte Orientierungsstufe (5 + 6) neuer Fächerverbund BNT (nur in der Orientierungsstufe)  „Biologie, Naturphänomene und Technik“ Beginn der zweiten Fremdsprache (Französisch) nur in Klasse 6 möglich In Klasse 5 wird ein Basiskurs Medienbildung durchgeführt. Geographie als Einzelfach

9 Eckpunkte Kurssystem (7 + 8) neues Fach: „Wirtschaft / Berufs- und Studienorientierung“ Wahlpflichtbereich Französisch Technik NEU: „Alltagskultur, Ernährung, Soziales“ Kompetenzanalyse mit individueller Förderung Geographie, Gemeinschaftskunde, Physik, Chemie und Biologie als Einzelfächer

10 Eckpunkte Klassenstufe (9 + 10) neues Fach: „Wirtschaft / Berufs- und Studienorientierung“ Wahlpflichtbereich Französisch Technik NEU: „Alltagskultur, Ernährung, Soziales“ Geographie, Gemeinschaftskunde, Physik, Chemie und Biologie als Einzelfächer

11 Rechtliche Fragen und Regelungsbedarf Schulgesetzänderung wurde im Herbst 2015 im Gesetzblatt veröffentlicht und tritt zum Schuljahr 2016/17 in Kraft. Anpassung der Realschulversetzungsordnung, Realschulprüfungsordnung sowie der Multilateralen Versetzungsordnung Zum wird die Schulgesetzänderung in Kraft treten und der neue Bildungsplan eingeführt.

12 Beispielverteilung der Kontingentstunden in den Klassen 5 und 6 * Die 2. Fremdsprache (Französisch) kann nur in Klasse 6 begonnen werden.

13 Umsetzung der individuellen Förderung Die derzeit 6 „Poolstunden“ pro Klassenzug (12 Stunden) zur Differenzierung und Förderung sowie zusätzliche Förderangebote aus dem Schulcurriculum sind wie folgt verteilt:

14 Termine Info-Nachmittag der „WRS und RS Oberes Kinzigtal“ am von 14:30 – 17:30 Uhr im Bildungszentrum Alpirsbach Interessierte Grundschüler haben zudem die Gelegenheit, im Zeitraum vom – nach Absprache den Unterricht der Realschüler zu besuchen. (Bitte über das Sekretariat anmelden) Anmeldetermine für die Realschule: Mittwoch, den :00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Donnerstag, den :00 – 11:00 Kontakt: ;

15 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Herzlich Willkommen zum Informationsabend Realschule nach der Bildungsplanreform 2016/2017 Präsentation ist unter www.wrs-rs-obereskinzigtal.de abrufbarwww.wrs-rs-obereskinzigtal.de."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen