Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Abstürze bei Win XP. Gliederung Allgemeines über Abstürze bei XP Bluescreen Allgemeine Vorgehensweise bei Abstürzen Beispiele von Abstürzen und deren.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Abstürze bei Win XP. Gliederung Allgemeines über Abstürze bei XP Bluescreen Allgemeine Vorgehensweise bei Abstürzen Beispiele von Abstürzen und deren."—  Präsentation transkript:

1 Abstürze bei Win XP

2 Gliederung Allgemeines über Abstürze bei XP Bluescreen Allgemeine Vorgehensweise bei Abstürzen Beispiele von Abstürzen und deren Lösung

3 Allgemeines WinXP ist das stabilste Betriebssystem neben Windows verschiedene Arten von Abstürzen (Systemabstürze und Programmabstürze) Verursacher von Abstürzen sind meistens defekte Hardware oder Treiber

4 Bluescreen Sie entstehen nur durch Hardware- oder Treiberproblemen. Schadensbegrenzung Bei Win Xp treten Bluescreens nicht mehr so oft auf In Win XP „Home“ wurde der manuelle Neustart durch einen Automatische ersetzt.

5

6 Allgemeine Vorgehensweise bei Abstürzen Hardware überprüfen Treiber überprüfen Systemwiederherstellung

7 Beispiele mit Lösungen

8 Bluescreen „PFN_LIST_CORRUPT“

9 Ursache Im Arbeitsspeicher laufen Programme oder Treiber ab. Dieser ist in einzelne Seitenrahmen aufgeteilt Versucht ein Programm oder Treiber mehrfach diesen Rahmen zu überschreiten, wird ein Bluescreen ausgegeben.

10 Lösung 1. Deinstallieren Sie alle Grafikkarten-, Soundkarten-, Modem-, TV-Karten, Netzwerkkartentreiber, welche Sie auf ihrem System finden und installieren sie danach neue Treiber. 2. Tauschen Sie den Arbeitsspeicher aus, a dieser mit großer Wahrscheinlichkeit einen Defekt aufweist.

11 3. Bauen Sie alle PCI-Karten aus und setzen Sie anschließend die Karten wieder einzeln ein. Somit können Sie feststellen wer der Übeltäter ist. 4. Der Fehler tritt auch auf, wenn eine ATI Radeon Karte im System verbaut ist. Eine Treiberaktualisierung sollte das Problem beheben.

12 Bluescreen beim Beenden von Word 2000

13 Ursache Wann er auftritt ist zufallsbedingt und mit keiner gewissen Aktion in Word 2000 verbunden. Eine andere Fehlerquelle ist Norton AntiVirus

14 Lösung 1. Deinstallieren Sie den aktuellen Norton AntiVirus über die “Systemsteuerung” unter “Software”. Falls diese Möglichkeit versagt, so können Sie mit diesem Tool die beliebte Virensoftware erledigen - die erste Möglichkeit ist aber die effizientere, da hier mehr Registrierungs- und Systemdateieinträge entfernt werden.

15 2. Falls dies nicht geholfen hat oder der Fehler, zwar seltener, aber immer noch auftritt, so können Sie den Bluescreen leicht und schnell in 20 Sekunden loswerden: Klicken Sie auf “Start/Suchen” und tippen Sie als Suchbegriff “normal.dot” ein. Alle Ergebnisse benennen Sie nun z.B. in “AlteNormal1.dot” oder “AlteNormal2.dot” um.

16

17 Fehlermeldung: Stop 0x05 (INVALID PROCESS ATTACH ATTEMPT)

18 Ursache Benutzer von Systemen, auf denen TDI- Filtertreiber installiert sind, können sich durch die Installation von SP2 diese Fehlermeldung einhandeln. TDI-Filtertreiber werden etwa von Antiviren- oder Firewall-Programmen installiert. Ursache ist ein Kodierungsfehler in der Datei "Http.sys".

19 Lösung Durch installieren eines Patches kann dieses Problem bei WinXP SP2 behoben werden.


Herunterladen ppt "Abstürze bei Win XP. Gliederung Allgemeines über Abstürze bei XP Bluescreen Allgemeine Vorgehensweise bei Abstürzen Beispiele von Abstürzen und deren."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen