Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mentoring für Ehe und Familie. 2 Überblick Auftrag der EFA-Stiftung Aktuelle Situation von Ehen und Familien Überzeugung der EFA-Stiftung Antwort der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mentoring für Ehe und Familie. 2 Überblick Auftrag der EFA-Stiftung Aktuelle Situation von Ehen und Familien Überzeugung der EFA-Stiftung Antwort der."—  Präsentation transkript:

1 Mentoring für Ehe und Familie

2 2 Überblick Auftrag der EFA-Stiftung Aktuelle Situation von Ehen und Familien Überzeugung der EFA-Stiftung Antwort der EFA-Stiftung Was ist Mentoring für Ehe und Familie? Wie wird man Mentor für Ehe und Familie?

3 3 Auftrag der Stiftung Weil die Ehe die kleinste und fragilste Einheit der Gemeinde und Gesellschaft ist, will die Stiftung sie in christlichen Gemeinden thematisieren und stärken.

4 4 Aktuelle Situation von Ehen und Familien Vielfalt der Anforderungen Spannungen in Beziehungen Hohe Anspruchs- und Erwartungshaltung Scheitern

5 5 Aktuelle Situation von Ehen und Familien von Eheprobleme sind unterschiedslos gläubige wie nicht gläubige Menschen betroffen Eheprobleme werden in christlichen Gemeinden tabuisiert Bedarf an Ermutigung

6 6 Überzeugung der EFA-Stiftung Ehen und Familien als wichtigste Einheit aktive Familienförderung durch Gemeinden Krisenprävention durch Gemeinden Familie als Lernfeld für Beziehungen

7 7 Antwort der EFA-Stiftung Kompetenzschulung „Mentoring für Ehe und Familien“

8 8 Was ist Mentoring für Ehe und Familie? Begleitung und Ermutigung Neue Blickwinkel auf Beziehungen ermöglichen Krisenbegleitung Krisenprävention

9 9 Was ist Mentoring für Ehe und Familie? Sensibilität für Nöte und Anliegen Sensibilität für Ermutigung und Konflikte Mentoren reflektieren ihr Handeln

10 10 Was ist Mentoring für Ehe und Familie nicht? Mentoring ist kein Ersatz für Seelsorge oder Lebensberatung

11 11 Wer kann Mentor für Ehe und Familie werden? Menschen mit (geistlicher) Lebenserfahrung Beziehungsfähigkeit und Empathie Bereitschaft Verzicht zu üben

12 12 Wie erwirbt man die Kompetenz zum Mentor? Selbstgestaltetes, autodidaktisches Lernen Zwei Präsenzworkshops

13 13 Wie erwirbt man die Unterlagen zum Mentor? Weitere Hinweise finden Sie unter stiftung.de, Menü Mentoringwww.efa- stiftung.de Weitere Fragen können Sie an stiftung.de stiftung.de

14 14 Info zur Kompetenzschulung Kosten, Termine, Informationen finden Sie unter: / Mentoringwww.efa-stiftung.de

15 15 Fazit Ehe- und Familienarbeit mit christlichen Werten ist dringend nötig, ja überfällig. Wir brauchen Menschen mit einem Herz für Ehe und Familie, Menschen die sich mutig in der Gemeinde engagieren, andere begleiten und Themen zu Ehe und Familie thematisieren. Leisten auch Sie aktiv einen Dienst am Nächsten.

16 16 Danke für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Mentoring für Ehe und Familie. 2 Überblick Auftrag der EFA-Stiftung Aktuelle Situation von Ehen und Familien Überzeugung der EFA-Stiftung Antwort der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen