Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

BIOLOGIE Repetition Atmung. FRAGEN ZUM THEMA ATMUNG 1. Wie lange kann der Mensch auf Nahrung, Wasser und Sauerstoff verzichten? 2. Was geschieht mit der.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "BIOLOGIE Repetition Atmung. FRAGEN ZUM THEMA ATMUNG 1. Wie lange kann der Mensch auf Nahrung, Wasser und Sauerstoff verzichten? 2. Was geschieht mit der."—  Präsentation transkript:

1 BIOLOGIE Repetition Atmung

2 FRAGEN ZUM THEMA ATMUNG 1. Wie lange kann der Mensch auf Nahrung, Wasser und Sauerstoff verzichten? 2. Was geschieht mit der Luft in der Nase? 3. Was passiert beim Gasaustausch? Wo findet dieser statt? 4. Beschreibe die Luftröhre? 5. Wie werden Verunreinigungen in der Luftröhre wieder „gesäubert“? 6. Wieso kommt beim Essen nichts in die Luftröhre?

3 OHNE NAHRUNG, WASSER, SAUERSTOFF 1. Nahrung:

4 OHNE NAHRUNG, WASSER, SAUERSTOFF 1. Nahrung:mehrere Wochen Wasser:

5 OHNE NAHRUNG, WASSER, SAUERSTOFF 1. Nahrung:mehrere Wochen Wasser:einige Tage Sauerstoff:

6 LUFT IN DER NASE 1. Nahrung:mehrere Wochen Wasser:einige Tage Sauerstoff:wenige Minuten 2.

7 GASAUSTAUSCH 1. Nahrung:mehrere Wochen Wasser:einige Tage Sauerstoff:wenige Minuten 2. Durch Haare wird die Luft grob gefiltert. Weiter wird sie durch die stark durchbluteten Nasenmuscheln erwärmt. 3.

8 Beschreibung Luftröhre 1. Nahrung:mehrere Wochen Wasser:einige Tage Sauerstoff:wenige Minuten 2. Durch Haare wird die Luft grob gefiltert. Weiter wird sie durch die stark durchbluteten Nasenmuscheln erwärmt. 3. Beim Gasaustausch werden Sauerstoff und Kohlendioxid ausgetauscht. Dieser Prozess findet in den winzigen Lungenbläschen statt. 4.

9 Verunreinigungen in der Luftröhre 1. Nahrung:mehrere Wochen Wasser:einige Tage Sauerstoff:wenige Minuten 2. Durch Haare wird die Luft grob gefiltert. Weiter wird sie durch die stark durchbluteten Nasenmuscheln erwärmt. 3. Beim Gasaustausch werden Sauerstoff und Kohlendioxid ausgetauscht. Dieser Prozess findet in den winzigen Lungenbläschen statt. 4. Die Luftröhre ist ein ca. 12cm langer, elastischer Schlauch, der durch 16 bis 20 hufeisenförmige Knorpelringe offen gehalten wird. 5.

10 Nahrung und Luftröhre 1. Nahrung:mehrere Wochen Wasser:einige Tage Sauerstoff:wenige Minuten 2. Durch Haare wird die Luft grob gefiltert. Weiter wird sie durch die stark durchbluteten Nasenmuscheln erwärmt. 3. Beim Gasaustausch werden Sauerstoff und Kohlendioxid ausgetauscht. Dieser Prozess findet in den winzigen Lungenbläschen statt. 4. Die Luftröhre ist ein ca. 12cm langer, elastischer Schlauch, der durch 16 bis 20 hufeisenförmige Knorpelringe offen gehalten wird. 5. An der Innenseite der Luftröhre befinden sich winzige Flimmerhärchen. Diese schlagen ständig Richtung Rachen und transportieren so kleine Verunreinigungen nach oben, wo diese durch Husten ausgeschieden werden. 6.

11 Nahrung und Luftröhre 1. Nahrung:mehrere Wochen Wasser:einige Tage Sauerstoff:wenige Minuten 2. Durch Haare wird die Luft grob gefiltert. Weiter wird sie durch die stark durchbluteten Nasenmuscheln erwärmt. 3. Beim Gasaustausch werden Sauerstoff und Kohlendioxid ausgetauscht. Dieser Prozess findet in den winzigen Lungenbläschen statt. 4. Die Luftröhre ist ein ca. 12cm langer, elastischer Schlauch, der durch 16 bis 20 hufeisenförmige Knorpelringe offen gehalten wird. 5. An der Innenseite der Luftröhre befinden sich winzige Flimmerhärchen. Diese schlagen ständig Richtung Rachen und transportieren so kleine Verunreinigungen nach oben, wo diese durch Husten ausgeschieden werden. 6. Der Kehldeckel schliesst beim Schlucken die Luftröhre ab und verhindert so das Eindringen von Nahrung.

12 Sind noch Fragen zum Thema Stoffwechsel oder Atmung?

13 Keine Fragen mehr? Dann habt ihr noch bis zum Ende der Lektion Zeit, um für die Prüfung zu lernen!


Herunterladen ppt "BIOLOGIE Repetition Atmung. FRAGEN ZUM THEMA ATMUNG 1. Wie lange kann der Mensch auf Nahrung, Wasser und Sauerstoff verzichten? 2. Was geschieht mit der."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen