Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Freiwillige Feuerwehr ENDE HILFE 1 2 3 4 5 6 Folien Inhalt 74p.de 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Freiwillige Feuerwehr ENDE HILFE 1 2 3 4 5 6 Folien Inhalt 74p.de 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27."—  Präsentation transkript:

1

2 WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Freiwillige Feuerwehr ENDE HILFE Folien Inhalt 74p.de Löschwasserversorgung 1 Herzlich willkommen zur Ausbildung! 1

3 WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Freiwillige Feuerwehr ENDE HILFE Folien Inhalt 74p.de nutzt vom Rohrnetz der zentralen Wasserversorgung unabhängige Wasservorräte Löschwasserversorgung 2 2 unabhängige Löschwasserversorgung aus Entnahmestellen des Rohrleitungsnetzes abhängige Löschwasserversorgung Gliederung Löschwasserversorgung erschöpfliche Quellen unerschöpfliche Quellen = zentrale Löschwasserversorgung

4 WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Freiwillige Feuerwehr ENDE HILFE Folien Inhalt 74p.de Foto: morguefile.com - monosodium Anschlussleitungen Löschwasserversorgung 3 3 Zentrale Wasserversorgung Wassergewinnung Wasseraufbereitung Wasserspeicherung Deckung des Wasserbedarfs von Wohn- und Arbeitsstätten sowie von Löschzwecken Verästelungssystem Ringleitungssystem Kombination beider Systeme Gliederung Versorgungsleitungen Hauptleitungen über Rohrleitungsnetz Wasserverteilung Aufgabe

5 WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Freiwillige Feuerwehr ENDE HILFE Folien Inhalt 74p.de Löschwasserversorgung 4 4 Verästelungssystem Leitungen enden irgendwo bei Schäden in Hauptleitungsnähe Abschieberung vor Bruchstelle nötig einfach zu verlegenkostengünstig Verkrustungen mit Querschnittsverengung ggf. unregelmäßiger Wasserdruck Wasserentnahmestellen erhalten Wasser nur aus einer Richtung Vorteile Nachteile kaum Bewegung in der Leitung

6 WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Freiwillige Feuerwehr ENDE HILFE Folien Inhalt 74p.de bei Rohrbruch kann aus nächstgelegenem Hydranten Wasser entnommen werden sehr aufwendig und teuer Löschwasserversorgung 5 5 Ringleitungssystem kaum Verkrustungen gleichmäßiger Wasserdruck Wasserentnahmestellen erhalten Wasser aus beiden Richtungen Vorteile Nachteile ständige Bewegung in der Leitung


Herunterladen ppt "WEKA MEDIA GmbH & Co. KG Freiwillige Feuerwehr ENDE HILFE 1 2 3 4 5 6 Folien Inhalt 74p.de 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen