Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Biogas als alternative Energiequelle Bild: Natural Energy Power.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Biogas als alternative Energiequelle Bild: Natural Energy Power."—  Präsentation transkript:

1 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Biogas als alternative Energiequelle Bild: Natural Energy Power

2 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Oberstufe Landwirtschaft BAL 08L Wir machen mit Hilfe…..

3 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L aus +

4 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Strom Wärme

5 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Gliederung Was ist Biogas? Aufbau und Funktion einer Biogasanlage Vorteile einer Biogasanlage Nachteile einer Biogasanlage Rentabilität Planung der Anlage für Berufskolleg Wesel Biogas als alternative Energiequelle

6 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Unter Luftabschluss werden organischen Stoffe wie z.B. Fette, Kohlenhydrate und Eiweiße durch Mikroorganismen zersetzt (vergoren). Was ist Biogas? Bild: Natural Energy Power

7 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Endprodukt der Zersetzung ist ein möglichst hoher Anteil an Methangas. Was ist Biogas? Bild: Natural Energy Power

8 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Das Methangas wird in Blockheizkraftwerken (BHKW) als Energiequelle genutzt! Was ist Biogas? Bild: Natural Energy Power

9 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Aufbau und Funktion einer Biogasanlage Quelle: Schmack Biogas Gmbh

10 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Positive Energiebilanz Hohe Energieverfügbarkeit (über 8000 h/Jahr; > 90%) Geschlossener Nährstoffkreislauf Vorteile der Biogasnutzung für die Allgemeinheit

11 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Hoher Strompreis (nach EEG) Höhere Nahrungsmittelpreise Tendenz zur weiteren Ausbreitung des Maisanbaus Nachteile der Biogasnutzung für die Allgemeinheit

12 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Einkommensalternative Zusätzliche Verwertung von Wirtschaftsdüngern (Gülle, Mist.) Zusätzliche Verwertung von Wärme Ohne Flächenverbrauch für Energiepflanzen noch größerer Verfall der Preise im Ackerbau Vorteile der Biogasnutzung für die Landwirtschaft

13 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Preise werden nicht am Markt erzielt, sondern sind politisch für 20 Jahre festgelegt (nach EEG) was geschieht bei steigenden Rohstoffpreisen? was geschieht bei zunehmender Inflation? Konkurrenz um Agrarfläche nimmt zu höhere Pachtpreise höhere Futtermittelpreise Gefahr zunehmender Abhängigkeit von Finanzinvestoren Nachteile der Biogasnutzung für die Landwirtschaft

14 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Vergütungsregelungen für Strom aus Biogas Quelle: Gruber 2009 Biogasanlagen in der Landwirtschaft

15 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Wirtschaftlichkeit von drei verschiedenen landwirtschaftlichen Biogasanlagen Quelle: Gruber 2009 Biogasanlagen in der Landwirtschaft

16 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Bedarf elektrisch: kWh/a Bedarf thermisch: kWh/a Planung einer Biogasanlage zur Deckung des Energiebedarfs vom:

17 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Planung einer Biogasanlage zur Deckung des Energiebedarfs vom: 2000 t Mais (37 ha)2000 t Gülle (90 Kühe) + Bedarf elektrisch: kWh/a

18 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Bedarf thermisch: kWh/a Planung einer Biogasanlage zur Deckung des Energiebedarfs vom: t Mais (180 ha) 5000 t Gülle (200 Kühe) +

19 Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! BAL 08L


Herunterladen ppt "Abteilung Agrarwirtschaft BAL 08L Biogas als alternative Energiequelle Bild: Natural Energy Power."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen