Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WASSERVERSORGUNG (Wasserversorgung sorgt für Wasserverteilssystem) Von : Seif Rashwan 2011 E-S-K.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WASSERVERSORGUNG (Wasserversorgung sorgt für Wasserverteilssystem) Von : Seif Rashwan 2011 E-S-K."—  Präsentation transkript:

1 WASSERVERSORGUNG (Wasserversorgung sorgt für Wasserverteilssystem) Von : Seif Rashwan 2011 E-S-K

2 Was meinen wir erst mit Wasserversorgung? A: Wasserversorgung ist notwendig um Menschen jeder Zeit genügend Wasser zu Verfügung zu stellen. Damit meint man Wassergewinnung aus natürlichen Wasserresourcen,Verarbeitung und Verteilung.

3

4 1.Wassergewinnung aus natürlichen Wasserresourcen A-Flüsse Hier möchte ich als Beispiel den Nil erwähnen: Der Nil ist für die Wasserversorgung unentbehrlich,denn er versorgt die Bevölkerung mit Trinkwasser,bewässert die Felder und liefert auch Wasser für die Industrie. Zur Zeit gibt es kein Wasserproblem für Ägypten aber jeder befürchtet die Zukunft. Da die Bevölkerung jedes Jahr wächst und der Bedarf an Wasser ständig zunimmt, sollte man auf jeden Fall mit Wasser möglichst sparsam umgehen

5 Regenwasser steht uns kostenlos zur Verfügung und verschwindet allzu oft ungenutzt in den Kanälen. Zur Bewässerung des Gartens bietet sich Regenwasser geradezu an,denn das weiche, kalkarme Regenwasser mögen Pflanzen besonders gern. B-Regenwasser

6 C-Grundwasser Wenn Regen auf die Erde fällt,sickert er durch den Boden, bis er auf Schichten stößt,die ihn nicht mehr durchlassen. Hier sammelt sich das Wasser.Das Wasser in diesem unterirdischen Speicher nennt man Grundwasser.

7 2.Verarbeitung A- Die Wasseraufbereitung ist ein wesentlicher Verfahrensschritt bei der Produktion von Trinkwasser für den menschlichen Gebrauch (Trinkwasserversorgung).Die Wasseraufbereitung ist die zielgerichtete Veränderung der Wasserqualität. Sie umfasst im Wesentlichen zwei Gruppen der Behandlung: Entfernung von Stoffen aus dem Wasser (z. B. Reinigung, Sterilisation, Enteisenung, Enthärtung, Entsalzung). Ergänzung von Stoffen sowie Einstellen von Parametern des Wassers (z. B. Dosierung, Einstellung von pH-Wert, gelösten Ionen und der Leitfähigkeit).

8 3.Verteilung A-Haushalt Damit meint man,dass Wasserversorgung verantwortlich ist für die Versorgung der Bevölkerung mit sauberem Trinkwasser. Sauberes Wasser ist nötig für das Leben: Trinkwasser ist reines Süßwasser. Es kann nicht ersetzt werden Ist für den menschlichen Bedarf geeignet und darf keine krankheitserregenden Mikroorganismen enthalten Soll eine Mindestkonzentrazion an Mineralstoffen enthalten. Sauberes Trinkwasser ist eine Mangelware, denn auf der Erde sind nur 2,5 % des Wassers ist Süßwasser.

9 Zu der Wasserversorgung gehört auch die Wasserverteilung in die Industrie und die Landwirtschaft. Sauberes Wasser ist Grundlage des fortschrits ist es ist keine Entwicklung möglich ohne Wasser Wassergebrauch schließt auch den mehr oder weniger verschwenderischen Umgang mit Wasser ein - verfügen die Menschen über viel Wasser, gehen sie damit verschwenderischer um; Wasser erfährt sehr unterschiedliche Wertschätzung: in städtischen Gebieten wird Wasser in ausreichendem Maße und zu günstigen Tarifen bereitgestellt, hier wird Trinkwasser auch zum Bewässern des Rasens genutzt, in ländlichen Regionen, die an kein Trinkwassernetz angeschlossen sind, ist Wasser sehr rar und der Umgang damit gezielter. Fuer Industrie und Landwirtschaft soll man Betriebswasser benutzen Betriebswasser (oft auch als Brauch- oder als Nutzwasser bezeichnet), ist Wasser, das einer spezifischen technischen, gewerblichen, landwirtschaftlichen oder hauswirtschaftlichen Anwendung dient. Betriebswasser ist anders als Trinkwasser nicht für den menschlichen Genuss vorgesehen, sollte jedoch einer gewissen Mindesthygiene entsprechen. In jedem Fall muss es den technologischen Anforderungen des jeweiligen Prozesses genügen. B-Industrie & Landwirtschaft


Herunterladen ppt "WASSERVERSORGUNG (Wasserversorgung sorgt für Wasserverteilssystem) Von : Seif Rashwan 2011 E-S-K."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen